Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Fixed: Officejet 4500 - Druckt super, aber wie scannen?
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sat May 07, 2011 4:09 pm    Post subject: Fixed: Officejet 4500 - Druckt super, aber wie scannen? Reply with quote

HI,
ich habe mir einen Officejet 4500 zugelegt, die Einrichtung des Druckers war einfach über cups. Wenn ich allerdings scannen will suchen die entsprechenden Applicationen immer nach USB Geräten, der HP kann ja nicht erkannt werden, da ich ihn über Wlan nutze. Wir kann man den denn einrichten wenn er gar nicht am USB Bus hängt?

Grüße
Erdie


Last edited by Erdie on Thu Jun 30, 2011 8:28 pm; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2227
Location: Germany

PostPosted: Mon May 09, 2011 6:55 am    Post subject: Reply with quote

Quote:
HP OfficeJet 4500 Wireless (Ubuntu 10.10), drucken ok, scannen ok, faxen nicht getestet


Steht im Ubuntu-Wiki.

Und hier das Video: Ubuntu 9.10 + HP Officejet 4500 Desktop + HPLIP (HP Linux Imaging and Printing System)

:) Hoffe das hilft dir etwas! Ich hab Text zwar lieber als Videolösungen aber hoffe das hilft dir.

Mit dem Installer von der HP-Homepage kannst du bei Minute 7:27 sehen das man da auch LAN/WLAN auswählen kann. in wie fern du jetzt das Ubuntu/Debian-Package unter gentoo verwenden kannst weiß ich nicht aber ich denke das wirst du schon irgendwie hin bekommen.

Happy Monday!

Chris
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Mon May 09, 2011 8:43 am    Post subject: Reply with quote

Genau das ist das Problem, hab ich vergessen zu erwähnen, die Lan Wan option ist bei hp-config ausgegraut, er bietet mir nur USB an. Mir ist die Ursache dafür noch nicht klar geworden. Ich hatte gehofft, dass evtl. jemand in der community so ein Ding hat. Da es ihn im Aldi Süd gibt, steigt die Wahrscheinlichkeit ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Mon May 09, 2011 8:50 am    Post subject: Reply with quote

Upps, jetzt habe ich was gefunden. Bin nochmal über die USE flags von hplip gegangen und auf folgendes gestoßen:

Code:

snmp
Global: Adds support for the Simple Network Management Protocol if available
Local: Add support for net-analyzer/net-snmp which enables this driver to work over networks (both for server and client)


Ich bin zwar nicht zuhause aber das habe ich gerantiert nicht aktiviert. Es könnte IMHO eine Ursache für das Fehlen der Netzwerk Funktionalität sein. Werd ich heute abend gleich mal austesten :)

Dieser Thread:
https://forums.gentoo.org/viewtopic-t-854466-start-0.html
weißt auch darauf hin, dass es mit snmp funktionieren sollte. Mal schauen heute abend ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Mon May 09, 2011 7:30 pm    Post subject: Reply with quote

Yeah, das wars. Use snmp hat das Problem gelöst. Jetzt scannt er :)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Jun 26, 2011 4:11 pm    Post subject: Reply with quote

Mit dem letzten cups update ist ein neues Problem aufgetreten:
Erst ging nix mehr (scannen und drucken). Nachdem ich den Drucker entfernt und mit cups neu eingerichtet habe, funktioniert das Drucken, nicht jedoch das Scannen. Cups verwendet eine URL mit "socket:/". Wenn ich versuche, das Gerät mit dem HP Tools einzurichten, funktioniert beides nicht. In diesem Fall verwendet hp-setup ein URL, die mit "hp:/" beginnt.
Ich habe versucht, auf cups 1.11.* downzugraden, da ging leider nichts mehr. Weiß jemand einen Rat?
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Jun 30, 2011 8:27 pm    Post subject: Reply with quote

Lösung gefunden: Durcker mit hp-setup einrichten und statt zc=<hostname> ip=<ip adresse> eintragen hat geholfen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum