Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[tlw gelöst]k3dSurf starten - nicht im portage tree
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
oliver2104
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2004
Posts: 197
Location: Wien

PostPosted: Fri Oct 10, 2014 12:57 pm    Post subject: [tlw gelöst]k3dSurf starten - nicht im portage tree Reply with quote

Hallo,
möchte gerne das Programm k3dsurf verwenden, welches im portage tree nicht vorhanden ist.
hab mir im Internet die Linux Binary Version runtergeladen. zum Starten brauchts aber: libqt-mt.so.3
ich glaube das ist eine library aus der qt3-Version. Mein System basiert aber auf qt4
wie könnte ich jetzt, nur für dieses eine Programm,
die libqt-mt.so.3 runterladen ?


Last edited by oliver2104 on Thu Oct 16, 2014 8:12 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2328
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Fri Oct 10, 2014 5:34 pm    Post subject: Reply with quote

Qt 3 ist jetzt natürlich schon arg alt … wenn das Programm aktiv entwickelt wird, dann sollte man dem/den Entwickler(n) wirklich ans Herz legen, das Programm auf Qt 4 oder gleich 5 zu portieren (oder es selbst machen ;-)

Evtl. gibt es Qt 3 noch in einem Overlay? Ansonsten müsstest du es halt von Hand installieren.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Sat Oct 11, 2014 6:32 am    Post subject: Reply with quote

http://kde-apps.org/content/show.php/MathMod?content=163992

Es gibt einen Rewrite davon mit QT5.
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2328
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Sat Oct 11, 2014 3:17 pm    Post subject: Reply with quote

Falls du das kann/willst, kannst du ja ein ebuild für die Qt-5-Variante schreiben (evtl. erst dann, wenn es nicht mehr hard masked ist ;-) und das dann dem gentoo-sci-Overlay vorschlagen!
Back to top
View user's profile Send private message
oliver2104
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2004
Posts: 197
Location: Wien

PostPosted: Sun Oct 12, 2014 10:21 am    Post subject: Reply with quote

Danke für die Antworten,
k3dsurf wird anscheinend nicht mehr aktiv gepflegt.
An dieser Stelle vielen Dank an Finswimmer der mir MathMod-1.0 empfohlen hat.
Quote:
MathMod-1.0 RC6 KDE Scientific
MathMod is a complete rewrite of K3DSurf with many new features and optimizations

habe mir von der Homepage die SourceCodes von MathMod runtergeladen.
aber keine Ahnung wie kompilieren.
Weil kein makefile und auch kein /src verzeichnis vorhanden.

Entäuschend ist aber die Tatsache dass die WindowsBinaries auf meinem DualBootSystem
auf Anhieb laufen und auf Linux solche Schwierigkeiten bereiten.
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2328
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Sun Oct 12, 2014 12:41 pm    Post subject: Reply with quote

Readme.txt wrote:
The source code is available in the "src" folder Use QtCreator from Qt5.x to compile this project

In der Tat ist kein Verzeichnis namens src/ dabei … Prinzipiell kann man es höchstwahrscheinlich mit qmake && make bauen. qmake erstellt das Makefile. Aber ich hab kein Qt 5 zu Hand, deswegen kann ich es nicht ausprobieren.
oliver2104 wrote:
Entäuschend ist aber die Tatsache dass die WindowsBinaries auf meinem DualBootSystem
auf Anhieb laufen und auf Linux solche Schwierigkeiten bereiten.

Daran ist aber nicht Linux schuld, sondern die (Dokumentation der) Entwickler.
Back to top
View user's profile Send private message
oliver2104
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2004
Posts: 197
Location: Wien

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 10:46 am    Post subject: Reply with quote

Habe mir die Version mathmod-1.0-beta-qt4 runtergeladen.
konnte dann mit qmake ein Makefile erstellen und dann mit make
sogar eine ausführbare Datei bauen, welche auch das Programm
startet. Leider kommts nach kurzer Laufzeit regelmäßig zu Abstürzen
-> Segmentation fault
Denke das kann halt passieren weil das Programm eigentlich Qt5 benötigt.
Hab eigentlich nur noch folgende Fragen zu gentoo:
Qt3 ist schon veraltet, ist Qt4 jetzt für gentoo die passende Wahl ?
ist Qt5 für für gentoo verfügbar ?
Und mit welchem Befehl kann ich meine Qt Version eruieren.
Vielen Dank
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2328
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 11:34 am    Post subject: Reply with quote

Qt 5 ist im Moment noch „hard masked“, das heißt, es ist nicht „ohne weiteres“ installierbar. Die ebuilds für Qt 3 sind schon länger nicht mehr im Portage-Baum. Die einzige „Auswahl“, die man derzeit hat, ist Qt 4.8.5, von daher brauchst du nicht nach der installierten Version suchen, es ist die, wenn du Qt mittels Portage installiert hast ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 1:27 pm    Post subject: Reply with quote

http://wiki.gentoo.org/wiki/Qt/Qt5

QT5 scheint es "irgendwie" zu geben, aber ob es eine gute Idee ist, das jetzt schon zu installieren und wieviel Arbeit es ist, und ob Dein Programm dann damit läuft kann ich dir nicht sagen...
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Hilefoks
l33t
l33t


Joined: 29 Jan 2003
Posts: 849
Location: Emden / Deutschland

PostPosted: Mon Oct 13, 2014 7:41 pm    Post subject: Reply with quote

Moin,

Qt5 ist inzwischen auch (endlich) im portage. Verwende Qt schon seit der ersten 5er Version aus dem qt-Overlay und inzwischen aus dem Tree. Die Parallelinstallation mit Qt 4 und KDE macht keinerlei Probleme.

MfG,
hilefoks
_________________
- Der Computer rechnet vor allem damit, dass der Mensch denkt. -
Back to top
View user's profile Send private message
oliver2104
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2004
Posts: 197
Location: Wien

PostPosted: Tue Oct 14, 2014 10:56 am    Post subject: Reply with quote

jetzt nochmal eine naive Frage.
wie kann ich die aktuelle qt-Version im portage-tree erfragen ?
ist da
Code:
emerge --search qt-meta
das richtige Kommando ?
Back to top
View user's profile Send private message
Fijoldar
Apprentice
Apprentice


Joined: 10 Apr 2013
Posts: 248

PostPosted: Tue Oct 14, 2014 3:14 pm    Post subject: Reply with quote

Nutze hierzu am besten app-portage/eix.

Dann würde ich nicht unbedingt nach dem meta Paket gesuchen, sondern nach dev-qt/qtcore, das liefert in diesem Fall für amd64:
Code:
[I] dev-qt/qtcore
     Available versions: 
     (4)    4.8.5-r2{tbz2}
     (5)    [M]~5.3.2^t
       {aqua debug +exceptions +glib iconv icu pch qt3support ssl test}
     Installed versions:  4.8.5-r2(4){tbz2}(08:02:34 18.07.2014)(exceptions glib iconv icu qt3support ssl -aqua -debug -pch)
     Homepage:            https://www.qt.io/ https://qt-project.org/
     Description:         Cross-platform application development framework

Da hast du dann auch die Auflistung mit den verfübaren Slots, was dir die emerge Ausgabe nicht mitteilt.
Back to top
View user's profile Send private message
oliver2104
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2004
Posts: 197
Location: Wien

PostPosted: Thu Oct 16, 2014 8:11 am    Post subject: Reply with quote

Danke Euch für die sachdienlichen Antworten.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum