Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Firefox USE flag Empfehlungen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sat Feb 14, 2015 12:48 pm    Post subject: Firefox USE flag Empfehlungen Reply with quote

ich habe zufällig festgestellt, dass mein Firefox mit

Code:

-bindist -custom-cflags -custom-optimization -debug -gstreamer -hardened -pgo -pulseaudio -selinux -system-cairo -system-icu -system-jpeg -system-libvpx -system-sqlite -test -wifi


gebaut ist. Ist es z. B. empfehlenswert, system-jpeg zu aktivieren? Welche Kriterien sprechen dafür und welche dagegen?

Grüße
Martin
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 299
Location: Austria

PostPosted: Sun Feb 15, 2015 9:04 pm    Post subject: Reply with quote

Also ich weis leider nicht mehr genau was für flags ich hatte. Bin aber mit der Zeit draufgekommen, das zwischen der selber kompilierten und er Binary kein merklicher Unterschied ist. Würde die event. für dich in Frage kommen, tätest dir auch die ultra lange Kompilierzeit sparen und Useflagsjungel gibt es auch keinen.

lg
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1178

PostPosted: Mon Feb 16, 2015 9:27 am    Post subject: Reply with quote

ich verwende die system libraries ohne probleme, hab aber keinen vergleich. auch hab ich die custom* flags aktiviert.
Ich kann mich mal erinnern, dass es vor ner weile (bestimmt schon 1,5-2 Jahre oder so) firefox mit irgendeiner systemlibrary nicht starten konnte. deswegen sollte man das im hinterkopf behalten falls mal was nicht geht, aber sonst sind keine Probleme
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Mon Feb 16, 2015 1:48 pm    Post subject: Reply with quote

Vielen Dank. Dann probier ich es mal aus!
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Jean-Paul
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 269

PostPosted: Mon Feb 16, 2015 5:15 pm    Post subject: Reply with quote

Christian99 wrote:
ich verwende die system libraries ohne probleme, ...

Ich hatte es auch mal versucht, aber irgendwie lief der Fuchs dann nicht mehr rund - irgendwie langsamer und träge.

Hier noch ein Input https://bugs.gentoo.org/454252

Ich habe noch +gstreamer gesetzt wegen HTML5.
_________________
”Everything should be made as simple as possible, but no simpler.” – Albert Einstein
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3691
Location: Hamburg

PostPosted: Sat Feb 21, 2015 10:22 am    Post subject: Reply with quote

Ich habe hier die system-Bibliotheken aktiviert, ich mag die bundled-libs nicht aus Prinzip, ff läuft damit auch ohne Probleme
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 10:25 am    Post subject: Reply with quote

gstreamer sollte man aktivieren wegen Unterstützung von HTNL5. Tja, und mit den system-* ist das so einen Sache. Wenn man danach sucht, dann gibt es nach älteren Forenbeiträgen Probleme damit. Ich Habe alle system-* aktiviert und es läuft ohne Probleme. Warum sollte man Code in den Firefox integrieren, wenn man ihn sowieso schon auf der Platte hat? Und ich denke, der Systemcode wird besser optimiert sein asl der, welcher im Firefox integriert ist. Direkte Vergleiche habe ich allerdings keine angestellt.

Beim gstreamer solltest du darauf achten, dass auch das Use-Flag vpx aktiviert ist.

Den Rest würde ich so lassen, wie du es bei deinem System sowieso schon hhast.
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3691
Location: Hamburg

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 10:47 am    Post subject: Reply with quote

wird HTML5 nur von gstreamer angezeigt ? der will nämlich
Code:
=media-plugins/gst-plugins-meta-1.0-r2 ffmpeg
und ich habe -ffmpeg in meinen USE flag und dafür libav

Last edited by toralf on Sun Feb 22, 2015 10:54 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 10:52 am    Post subject: Reply with quote

Einige Mediaformate ja. Wenn du vorhast, Flash zu vermeiden, dann würde ich dir dazu raten. Einiges ist auch schon im Firefox integriert. Vielleicht ist das ja irgendwo dokumentiert. Etwas genauer habe ich dazu noch nicht gefunden.
Back to top
View user's profile Send private message
Jean-Paul
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 269

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 11:47 am    Post subject: Reply with quote

toralf wrote:
wird HTML5 nur von gstreamer angezeigt ? der will nämlich
Code:
=media-plugins/gst-plugins-meta-1.0-r2 ffmpeg
und ich habe -ffmpeg in meinen USE flag und dafür libav

Das passt schon. Ich nutze auch libav.
equery u gst-plugins-meta wrote:
+ + ffmpeg : Enable ffmpeg/libav-based audio/video codec support

_________________
”Everything should be made as simple as possible, but no simpler.” – Albert Einstein
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 11:54 am    Post subject: Reply with quote

Das Flag ffmpeg kann man nicht wahlweise zu libav verwenden.

Das Flag ffmpeg bedeutet, dass ffmpeg oder libav installiert werden. Und mit den Flag libav entscheidest du, ob du nun ffmpeg oder libav bekommst. Den wenigsten Stress hast du, wenn du ffmpeg und -libav setzt.
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3691
Location: Hamburg

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 12:16 pm    Post subject: Reply with quote

Klaus Meier wrote:
Den wenigsten Stress hast du, wenn du ffmpeg und -libav setzt.
stimmt, aber jetzt bin ich schon auf dem anderen Weg ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 12:19 pm    Post subject: Reply with quote

Das bezog sich auf den Beitrag von Jean-Paul :roll: :roll: :roll: :roll:
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 5:56 pm    Post subject: Reply with quote

Jetzt war dieser Thread schon mal sehr nützlich. Ich habe mich immer gewundert, dass der HTML5 MP3 Player nicht funktionierte.. Mit gstreamer geht es jetzt. Leider werden dabei die gst libs in einen neuen Slot installiert. Aber nun brauchen ich chrome für bestimmte websites nicht mehr.
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Jean-Paul
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 269

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 7:17 pm    Post subject: Reply with quote

Klaus Meier wrote:
Das Flag ffmpeg kann man nicht wahlweise zu libav verwenden.
Doch, bei Paketen wie media-plugins/gst-plugins-meta. Die haben noch den Namen des Flags für das codec als es libav noch nicht gab. Konsequenterweise sollte das Flag ffmpeg_libav heißen.

Klaus Meier wrote:
Das Flag ffmpeg bedeutet, dass ffmpeg oder libav installiert werden.
Stimmt, das sagt auch die Beschreibung des Flags.

Klaus Meier wrote:
Und mit den Flag libav entscheidest du, ob du nun ffmpeg oder libav bekommst.
Nein, wenn ich nichts tue bekomme ich libav, weil dies der Standard ist. Wenn ich ffmpeg will, muss ich dies explizit setzen und zwar global.

Klaus Meier wrote:
Den wenigsten Stress hast du, wenn du ffmpeg und -libav setzt.
Mit libav habe ich überhaupt keine Stress, es tut was es soll. War bei mplayer, mpv, parole oder vlc so.
_________________
”Everything should be made as simple as possible, but no simpler.” – Albert Einstein
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Feb 22, 2015 7:20 pm    Post subject: Reply with quote

Das stimmt so nicht.
Wenn du nur ffmpeg als Flag setzt, dann bekommst du libav, weil das Standard ist.
Wenn du ffmpeg haben willst, dann musst du ffmpeg -libav setzen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum