Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
DynDNS / DDNS Client für gentoo
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Gladdle
Apprentice
Apprentice


Joined: 27 Jul 2008
Posts: 268
Location: Cleebronn, Germany

PostPosted: Sun Dec 07, 2014 4:30 pm    Post subject: DynDNS / DDNS Client für gentoo Reply with quote

Guten Abend, ich suche derzeitig eine Software die meine DDNS Accounts aktualisiert. Seit mehreren Tagen suche ich schon, jedoch brauche ich folgende Optionen:
- http Update über dyndns.kasserver.com/?myip=
- Mehrere Accounts verwaltbar
- Software für Linux (ARM!) als Systemdienst (rc).

Daher habe ich schon folgende Programme ausgeschlossen:
- BASH (Verstehe ich zu wenig)
- ddclient (Keine Updates per http)
- ez-ipupdate (Keine Updates per http, kein Brauchbares Wiki / Tutorial)
- inadyn (kann nur EINEN Account)
- FritzBox (Kann nur einen Account verwalten)

Hat jemand eine Idee? Kennt jemand einen brauchbaren Client? Bin für jeden Tipp dankbar.
_________________
Meine Gentoo Linux Konfiguration: Notebook (ACER Aspire 9920G)
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Sun Dec 07, 2014 4:43 pm    Post subject: Reply with quote

wget/curl, wenn es nur per HTTP sein soll URL zusammen basteln und absenden.
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2355
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Mon Dec 08, 2014 9:17 pm    Post subject: Reply with quote

Hier das Script, was ich für meine DynDNS-Domains benutze (Strato):
Code:
#!/bin/bash

DOMAINS="
    domain1.de
    domain2.de
"
PASSWORD="Tolles_Passwort"

for DOMAIN in $DOMAINS; do
    STATUS=$(wget --secure-protocol=TLSv1 -q --http-user="$DOMAIN" --http-passwd="$PASSWORD" "https://dyndns.strato.com/nic/update?hostname=$DOMAIN&mx=meine_mx_domain.de" -O /dev/stdout)
    logger -t "update_dyndns" "Updating $DOMAIN: $STATUS"
done

Musst du nur noch an deine Bedürfnisse anpassen. Ich mach das so, dass die Fritz-Box einen Dyn-DNS-Request auf meinen Server im lokalen Netzwerk absetzt (per lokaler IP-Adresse), natürlich wird die entsprechende Seite nur ins lokale Netzwerk ausgeliefert. Und dann führt das HTTP-Server-Script das (obige) Script aus, was das eigentliche Update macht. Kannst ja auch einfach per Cronjob aufrufen oder sonstwie.

Klappt seit 2011 einwandfrei. Ich musste nur zwischendurch mal das "--secure-protocol=TLSv1" hinzufügen, weil es SSL-Probleme mit Strato gab.

Gladdle wrote:
- BASH (Verstehe ich zu wenig)

Prinzipiell sind Shell-Kenntnisse generell von Vorteil – egal, was man unter Linux, und Gentoo im Speziellen, macht. Kann ich nur wärmstens empfehlen ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
schmidicom
Veteran
Veteran


Joined: 09 Mar 2006
Posts: 1587
Location: Schweiz

PostPosted: Tue Dec 09, 2014 3:21 pm    Post subject: Reply with quote

Vor kurzem habe ich mir auch ein Script für meinen dyndns Anbieter zusammengebastelt welches aber leider nur eine Domain bedienen kann.
Code:
#!/bin/sh

# Variablen setzen
DOMAIN="shschmid.dyndns.ch"
USER="is_geheim"
PASSWORD="geht_euch_nix_an"
PUBLICIP=`upnpc -s | grep ExternalIPAddress | sed 's/[^0-9\.]//g'`
if [ -f "/var/lib/last_publicip.dat" ] ; then
  LAST_PUBLICIP=`cat /var/lib/last_publicip.dat`
fi

# Update, wenn nötig, ausführen
if [ -z "$LAST_PUBLICIP" ] ; then
  curl "http://dyndns.magasoft.net/nic/update?system=dyndns&hostname=$DOMAIN&myip=$PUBLICIP&user=$USER&pw=$PASSWORD"
  echo $PUBLICIP > /var/lib/last_publicip.dat
else
  if [ "$PUBLICIP" != "$LAST_PUBLICIP" ] ; then
    curl "http://dyndns.magasoft.net/nic/update?system=dyndns&hostname=$DOMAIN&myip=$PUBLICIP&user=$USER&pw=$PASSWORD"
    echo $PUBLICIP > /var/lib/last_publicip.dat
  fi
fi

Benötigt aber "net-libs/miniupnpc" und einen Router bei dem das auch eingeschaltet ist.

@l3u
Ermittelt Strato deine public IP automatisch bei dem Aufruf der URL oder hab ich da in deinem Script was überlesen?
_________________
GPG: 0x3FC78AEE51E5FB95
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2355
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Wed Dec 10, 2014 12:39 pm    Post subject: Reply with quote

schmidicom wrote:
Ermittelt Strato deine public IP automatisch bei dem Aufruf der URL oder hab ich da in deinem Script was überlesen?

Wenn man die IP nicht angibt, dann wird die benutzt, von der der Request kommt. Und das ist in meinem Fall die richtige, weil der Server, der die Domains hostet, auch die Anfrage macht.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum