Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
streifen in Videos
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
mattes
Apprentice
Apprentice


Joined: 23 Jul 2008
Posts: 255
Location: München, Bavaria, Germany

PostPosted: Wed Jan 14, 2015 7:34 pm    Post subject: streifen in Videos Reply with quote

Hallo, ich habe ein Problem mit der wiedergabe von Video (formatunabhängig) mit diversen Videoplayern (vlc, mplayer, xine) aber im Browser tritt das Pronblem nicht auf.
Das Problem stellt sich als ein deutlicher Versatz/ horizontale Linie im mittleren Bereich des Video dar.
so, wie wenn man kein VSync hat, aber das ist an. Ich habe eine NVIDIA Karte mit dem propritären Treiber (343.36), xorg und KDE alles auf neuestem Stand.Das Problem tritt aber schon recht lange auf. Ich hab schon viel gesucht und probiert bekomm es aber nicht hin :-(

Habt ihr eine Idee?

Bei VLC hab ich auch schon verschiedene Optionen und Videoausgabemodus probiert, nichts funktioniert zufriedenstellend.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Thu Jan 15, 2015 5:37 am    Post subject: Reply with quote

Ich würde auf einen Defekt der Grafikkarte tippen. Teste mal eine andere.
Back to top
View user's profile Send private message
mattes
Apprentice
Apprentice


Joined: 23 Jul 2008
Posts: 255
Location: München, Bavaria, Germany

PostPosted: Thu Jan 15, 2015 6:21 pm    Post subject: Reply with quote

Denke nicht dass die GK kapuut sein kann. Unter Windows gehts auch mit VLC ohne Probleme :?
Unter Gentoo im Firefox scheint es auch ok zu sein.
Back to top
View user's profile Send private message
OCmylife
n00b
n00b


Joined: 07 Apr 2012
Posts: 27
Location: Bocholt

PostPosted: Fri Jan 16, 2015 4:29 pm    Post subject: Reply with quote

Seine Graka ist nicht defekt. Ich hatte das selbe Tearing auch mit dem proprietären Grafikkartentreiber von Nvidia bei meiner GTX 560 ti. Seitdem ich den freien nouveau treiber nutze ist davon nichts mehr zu sehen. Leider ist die Gaming-performance darunter natürlich nicht überragend, aber für Emulatoren reicht es noch aus und bei der Desktopperformance merke ich keinen Unterschied. Schaue mal ob Du beim abspielen der Videos(gerade in XBMC) auch eine verdammt hohe CPU-auslastung hast. Ich war beim Proprietären bei 90-100%. Jetzt sind es 5-10%.
Back to top
View user's profile Send private message
cryptosteve
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jan 2004
Posts: 1169
Location: Buchholz/GER

PostPosted: Fri Jan 16, 2015 6:53 pm    Post subject: Reply with quote

Hast Du die Arbeitsflächeneffekte bei KDE aktiv? Wenn ja, nimm die mal testweise raus. Wenn Du Videos nur im Vollbild guckst, gibts dafür auch speziell eine Einstellung, die Arbeitsflächeneffekte nur im Vollbild automatisch auszusetzen.

Ich hatte das gleiche Problem bei Steam-Spielen und konnte mir mit dem Abschalten der Arbeitsflächeneffekte sofort behelfen.

Viel Erfolg und gib mal Rückmeldung ...
_________________
- born to create drama -
cryptosteve - gpg: 0x9B6C7E15
CS Virtual Travel Bug: VF6G5D
Back to top
View user's profile Send private message
mattes
Apprentice
Apprentice


Joined: 23 Jul 2008
Posts: 255
Location: München, Bavaria, Germany

PostPosted: Sun Jan 18, 2015 6:59 pm    Post subject: Reply with quote

hey, danke für die Tipps! Das mit den Oberflächeneffekten scheint die Ursache zu sein. Ohne gehts jetzt ohne Streifen :-)
Back to top
View user's profile Send private message
mattes
Apprentice
Apprentice


Joined: 23 Jul 2008
Posts: 255
Location: München, Bavaria, Germany

PostPosted: Fri Jan 23, 2015 5:17 pm    Post subject: Reply with quote

oder doch nicht :? Heute sind die Streifen trotz der Einstellung wieder da :cry:
Back to top
View user's profile Send private message
cryptosteve
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jan 2004
Posts: 1169
Location: Buchholz/GER

PostPosted: Tue Jan 27, 2015 6:55 pm    Post subject: Reply with quote

Eine Idee habe ich noch. Ich bin vorhin in einem Arch-Forum eher zufällig darüber gestolpert, musste aber gleich an Dich denken:

$ cat /etc/X11/xorg.conf.d/20-nvidia.conf
Code:

Section "Device"
        Identifier      "Device0"
        Driver          "nvidia"
        VendorName      "NVIDIA Corporation"
        Option          "TripleBuffer"  "True"
EndSection

Beachte hier die Option "TripleBuffer".

Falls das nicht unmittelbar hilft, musst Du Dir ggf. diesen Beitrag im Arch-Wiki nochmal zu Gemüte führen ...
_________________
- born to create drama -
cryptosteve - gpg: 0x9B6C7E15
CS Virtual Travel Bug: VF6G5D
Back to top
View user's profile Send private message
sprittwicht
l33t
l33t


Joined: 04 Dec 2003
Posts: 644

PostPosted: Tue Jan 27, 2015 8:46 pm    Post subject: Reply with quote

Mal ein Schuss ins ganz ganz Blaue, auch wenn die Darstellungsfehler bei mir anders aussahen:
Probier statt mplayer, vlc und Co. den "mpv", das ist zumindest bei mir (Ati mit freiem Xorg-Treiber) der einzige Player der funktioniert.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum