Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
OpenSSH 7.x und root login
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
schmidicom
Veteran
Veteran


Joined: 09 Mar 2006
Posts: 1559
Location: Schweiz

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 8:51 am    Post subject: OpenSSH 7.x und root login Reply with quote

Mal ganz ehrlich, was soll das?
Es wird einfach ein Update von openssh raus gehauen das einem den rootzugriff aus der Ferne kaputt macht und nirgends eine brauchbare Anleitung wie dieser wiederhergestellt werden kann. Wie wäre es das nächste mal mit einer Warnung BEVOR man sich so einen Müll installiert?
_________________
GPG: 0x3FC78AEE51E5FB95
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 10:43 am    Post subject: Reply with quote

So wie die Warnung die seit 2 Monaten in den News aufploppt?

Code:
[49]     2015-08-13  OpenSSH 7.0 disables ssh-dss keys by default


Oder hast du ein echtes Problem?
Back to top
View user's profile Send private message
schmidicom
Veteran
Veteran


Joined: 09 Mar 2006
Posts: 1559
Location: Schweiz

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 10:58 am    Post subject: Reply with quote

In der Meldung habe nichts davon gelesen das root login mit password nicht mehr geht obwohl man es in der Konfiguration erlaubt hat.
_________________
GPG: 0x3FC78AEE51E5FB95
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 11:04 am    Post subject: Reply with quote

Das ist ja auch nicht der Fall, zumindest nicht mit der Default Konfiguration. Dann hätte ich mich auf diversen Systemen, die alle ~amd64 haben, schon vor Wochen ausgesperrt.
Back to top
View user's profile Send private message
bbgermany
Veteran
Veteran


Joined: 21 Feb 2005
Posts: 1791
Location: Oranienburg/Germany

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 11:16 am    Post subject: Reply with quote

py-ro wrote:
Das ist ja auch nicht der Fall, zumindest nicht mit der Default Konfiguration. Dann hätte ich mich auf diversen Systemen, die alle ~amd64 haben, schon vor Wochen ausgesperrt.


Doch leider ist das der Fall. Ich weiß nicht warum aber auf 2 von 3 Systemen bei mir hat das Update Root-Login via SSH auch deaktiviert (Ohne dispatch-conf bzw. etc-update!!!). Die Option "PermitRootlogin" war einfach abgeschaltet danach. Macht sich sehr gut auf Systemen, wo keine weiteren User eingerichtet sind, bzw diese nicht über sudo-Rechte oder su-Rechte verfügen...

Und nein, ich verwende keine DSA Keys. Glücklicherweise war auf zumindest einem System ein Login via PubKey funktionsfähig.

MfG. Stefan
_________________
1st: i5-4570, 16GB, 1.75TB
2nd: i5-4570, 16GB, 620GB
3rd: i5-4570, 16GB, 10,5TB
4th: Asus N61VN, 8GB, 240GB
5th: C2D T7200, 2GB, 16GB USB + NFS
Back to top
View user's profile Send private message
schmidicom
Veteran
Veteran


Joined: 09 Mar 2006
Posts: 1559
Location: Schweiz

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 11:18 am    Post subject: Reply with quote

Bei diesem Server ging es jedenfalls erst wieder nach einem downgrade von OpenSSH und fürs erste bleibt dort Version 7 maskiert.

PS: Meine Reaktion am Anfang mag im nachhinein betrachtet etwas übertrieben gewesen sein aber es war ausgerechnet bei diesem einen Server nicht gerade einfach das wieder hinzubiegen und dazu auch noch der völlig falsche Moment für so etwas.

EDIT:
Vermutlich stört sich OpenSSH 7 an der etwas spezielleren PAM-Konfiguration welche ich auf diesem Server wegen Samba fahren muss aber genau weiß ich es nicht.
_________________
GPG: 0x3FC78AEE51E5FB95


Last edited by schmidicom on Thu Nov 19, 2015 1:05 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 11:31 am    Post subject: Reply with quote

Hat jemand einen Bug Report dazu gemacht?

Oder schlicht "Opfer" von

Code:
 [1]      2012-05-21  Portage config-protect-if-modified default


Ich muss gestehen ich hab mir das aktuelle Default File noch nicht wieder angesehen.
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Wed Nov 18, 2015 12:15 pm    Post subject: Reply with quote

AFAIK wurde UPSTREAM nur der default wert von PermitRootlogin geändert von "passwort erlaubt" auf "passwort nicht erlaubt".
Wenn sich jemand auf den default verlassen hat, ist durch so eine Änderung natürlich erstmal "gearscht".
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
misterjack
Veteran
Veteran


Joined: 03 Oct 2004
Posts: 1603
Location: Germany -> Saxony -> Leipzig

PostPosted: Sat Nov 21, 2015 12:18 pm    Post subject: Reply with quote

firefly wrote:
Wenn sich jemand auf den default verlassen hat, ist durch so eine Änderung natürlich erstmal "gearscht".


Irgendwie muss ich über den Thread schmunzeln: Mit ein bisschen Sicherheitsbewusstsein beißt sich Rootlogin, Passwort und Server so dermaßen, dass ihr zurecht angearscht seit ;) *scnr*
_________________
„Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.“
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum