Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[Solved] Bumblebee, primusrun und Steam
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Zral
n00b
n00b


Joined: 25 Mar 2016
Posts: 2
Location: Brandenburg, Germany

PostPosted: Fri Mar 25, 2016 6:39 pm    Post subject: [Solved] Bumblebee, primusrun und Steam Reply with quote

Edit: Problembeschreibung ergänzt.

Hallo Gentoo-Community,

ich schildere einfach mal kurz mein Problem:
Wenn ich den X-Server starte, und eselect opengl auf xorg-x11 gesetellt ist, und ich primusrun ausführe, erscheint folgende Fehlermeldung:

Code:

primus: fatal: failed to load any of the libraries: /usr/lib64/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1:/usr/lib32/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1:/usr/lib/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1
libGLX.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
/usr/lib32/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1: wrong ELF class: ELFCLASS32
libGLX.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory


was ja auch irgendwo logisch ist.

Wenn ich jetzt wo der X-Server schon läuft auf nvidia schalte, funktioniert alles.
Wenn der X-Server nun aber neu gestartet wird und eselect opengl noch auf nvidia steht erscheinen wieder seltsame Fehlermeldungen wenn ich Steam starte.
mit primusrun:
Code:
glXChooseVisual failed

ohne primusrun:
Code:
OpenGL GLX extension not supported by display.

und alle anderen Programme, welche opengl verwenden funktionieren auch nicht.
Gibt es eine möglichkeit, dieses verhalten zu korrigieren? :?

LG
Zral

Edit:
Ich verwende x11-misc/primus aus dem bumblebee overlay sowie den neuesten nvidia-Treiber (364.12-r1).


Last edited by Zral on Tue Apr 05, 2016 9:05 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 3254
Location: de

PostPosted: Sun Apr 03, 2016 7:58 am    Post subject: Re: Bumblebee, primusrun und Steam Reply with quote

Zral wrote:
Wenn ich den X-Server starte, und eselect opengl auf xorg-x11 gesetellt ist, und ich primusrun ausführe, erscheint folgende Fehlermeldung:

Code:

primus: fatal: failed to load any of the libraries: /usr/lib64/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1:/usr/lib32/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1:/usr/lib/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1
libGLX.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
/usr/lib32/opengl/nvidia/lib/libGL.so.1: wrong ELF class: ELFCLASS32
libGLX.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory


was ja auch irgendwo logisch ist.

Nee, ist es nicht. OpenGL sollte generell auf xorg-x11 stehen.

Mal die Kurzanleitung, wie es bei mir funktioniert:

1. Modesetting
kernel:
DeviceDrivers  --->
    Graphics Support  --->
        Direct Rendering Manager
            <*> Intel 8xx/9xx/Gex/G4x/HD Graphics
                [*]   Enable modesetting on intel by default


2. Treiber
/etc/portage/make.conf:
VIDEO_CARDS="intel nvidia"


3. Nvidia-Modul von Bumblebee laden lassen
/etc/modprobe.d/bumblebee.conf:
blacklist nvidia


4. Installation Bumblebee
Code:
emerge bumblebee
rc add bumblebee default


5. Zusatzinfos
Ich denk mal, das Bumblebee-Overlay, was du für Primusrun brauchst, hast du schon eingebunden. Dein User sollte in den Gruppen video, bumblebee sein.

6. Todos - was ich auch noch nicht hinbekommen hab
  • VDPau: Ok, Optimus ist nicht für VDPau gedacht. Trotzdem haben es Leute mir diversen Tricks hinbekommen. Mit der Videoqualität der Intel bin ich auf meinem Notebook nicht ganz so zufrieden. Hab da irgendwie ein leichtes Tearing drin mit dem OpenGL-Treiber.
  • HDMI: Hab ich noch nicht ausprobiert, ob die Primus-Ausgabe über HDMI am Endegerät ankommt. Bisher brauchte ich es noch nicht.
Back to top
View user's profile Send private message
Yamakuzure
Advocate
Advocate


Joined: 21 Jun 2006
Posts: 2273
Location: Bardowick, Germany

PostPosted: Mon Apr 04, 2016 10:14 am    Post subject: Reply with quote

x11-drivers/nvidia-drivers mit USE="compat" installieren.
_________________
Important German:
  1. "Aha" - German reaction to pretend that you are really interested while giving no f*ck.
  2. "Tja" - German reaction to the apocalypse, nuclear war, an alien invasion or no bread in the house.
Back to top
View user's profile Send private message
Zral
n00b
n00b


Joined: 25 Mar 2016
Posts: 2
Location: Brandenburg, Germany

PostPosted: Tue Apr 05, 2016 9:03 am    Post subject: [Solved] Bumblebee, primusrun und Steam Reply with quote

@Yamakuzure
Yamakuzure wrote:
x11-drivers/nvidia-drivers mit USE="compat" installieren.

Vielen dank, das hat geklappt! :D

@musv:
Dir auch Danke für deine Hilfe. Modesetting hatte ich aktiviert, sowie VIDEO_CARDS auf "intel i965 nvidia" gestellt. In den Gruppen bin ich ebenfalls bereits Mitglied und für Primus verwende ich das Bumblebee-Overlay.
Das blacklisten vom nvidia Modul macht irgendwie keinen Unterschied, aber ich hab es jetzt einfach mal drin gelassen. Was ich sagen kann, da es jetzt alles funktioniert, ist dass Primus auch via DisplayPort über eine Dockingstation ohne weitere Konfiguration läuft. Zumindest glxspheres, etwas anders konnte ich bislang nicht ausprobieren.
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 3254
Location: de

PostPosted: Tue Apr 05, 2016 10:49 am    Post subject: Reply with quote

Das Blacklisting des NVidia-Moduls soll bewirken, dass das Modul erst durch den Start von Bumblebee geladen wird. Ich glaub mich dunkel zu erinnern, dass ich sonst einen Fehler beim Systemstart bekommen hatte.

Btw. ist das Compat-Useflag neu? Auf meinem Notebook ist noch 355.x installiert. Da hab ich das Compat-Flag nicht gefunden.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum