Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
KDE, SDDM, systemd, shutdown, reboot
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
strangerthandreams
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 12 Feb 2008
Posts: 128

PostPosted: Thu Apr 07, 2016 6:03 am    Post subject: KDE, SDDM, systemd, shutdown, reboot Reply with quote

Ich bin jetzt mit meiner Gentoo-Farm hier auf der Arbeit von KDM auf SDDM umgestiegen, habe allerdings noch KDE 4.14.X am Laufen.

edit: Problem tritt auch im Zusammenspiel von SDDM und KDE5 auf.

Hintergrund des Wechsels waren willkürliche Fehlermeldungen der Systemsettings für KDM. SDDM läuft soweit und auch LDAP-Nutzer können sich anmelden. Allerdings funktioniert nun seitdem das Herunterfahren bzw. Neustarten direkt aus KDE heraus nicht mehr. Ich habe jetzt schon eine Weile gegoogelt und auch Hinweise gefunden, dass eventuell upower bzw. powerdevil fehlen, aber die Nachinstallation von powerdevil hat nichts bewirkt. Ich bin hier auch schon lange von OpenRC umgestiegen auf systemd.

KDE wird bei besagten Optionen (die auch angezeigt werden im Menü) beendet, dann aber gleich wieder der SDDM angezeigt.

Hat jemand eine Idee oder das Problem bereits gelöst?
_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!


Last edited by strangerthandreams on Thu Apr 14, 2016 9:10 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Thu Apr 07, 2016 6:32 am    Post subject: Reply with quote

DU könntest in der .xsession-errors datei mal nachschauen eventuell wird dort was angegeben was das problem ist.
Oder es taucht etwas im system log auf
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
strangerthandreams
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 12 Feb 2008
Posts: 128

PostPosted: Thu Apr 07, 2016 6:51 am    Post subject: Reply with quote

Hallo.

In der .xsexxions-error lässt sich nichts herauslesen, was mir helfen könnte bis auf vielleicht:

Quote:
Failed to get D-Bus connection: Datei oder Verzeichnis gefunden.


Bestrifft mich hierbei allerdings eher nicht oder? Leider steht nicht mehr dazu. Das System läuft aber rund, bis auf das reboot/shutdown direkt aus KDE.

Journalctl gibt auch nichts vernünftiges raus.


Was müsste als normaler User passieren bei Eingabe folgenden Befehls?:

Code:

systemctl reboot


Bei mir kommt da als Meldung:

Quote:

Failed to execute operation: Interactive authentication required.
Failed to start reboot.target: Interactive authentication required.


Vielleicht liegt es daran?

edit: Eher nicht, schätze ich mal. Ein kurzfristiger Umbau auf sudo und den Kommandos in /sbin brachten keinen Erfolg, obwohl dann der normale User in der Console diese Kommandos hatte ausführen dürfen.

Hier im Forum postet einer etwas von Anpassen der /etc/pam.de/system-login
Quelle: https://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7891018.html#7891018

Aber das hängt doch alles noch mit ConsoleKit zusammen, sehe ich das richtig? Wenn ich systemd nutze, bekomme ich es um Biegen und Brechen nicht mehr auf den Rechner und deshalb dürfte das auf mich hier nicht zutreffen denke ich.

edit: Problem tritt auch im Zusammenspiel von SDDM und KDE5 auf.
_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum