Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
sddm startet nicht
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sat Apr 16, 2016 5:43 pm    Post subject: sddm startet nicht Reply with quote

HI,
ich wollte auf kdeplama umsteigen und habe die xdm config auf sddm umgstellt. Wenn der xdm service startet, wird der Bildschirm schwarz aber xorg schein zu laufen, in der Xorg.0.log steht nicht, dass er abbricht. Ich habe plasma nach dem upgrade guide installiert und sddm in der /etc/conf.d/xdm eingetragen. Woran kann das Problem liegen?

Update: Ich seht den Mauscursor als X, der xorg läuft also aber nix on top.

Gruesse
Erdie
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 12:50 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Erdie,
in den meisten Fällen liegt es an den Berechtigungen seitens sddm auf X zuzugreifen.
Sofern noch nicht geschehen sollte hinzufügen des "sddm" Users zur "video" Gruppe helfen.
Code:
gpasswd --add sddm video
und dann sddm neu starten - das sollte es idR schon gewesen sein :)
Schau dazu auch im https://wiki.gentoo.org/wiki/KDE/Plasma_5_upgrade#SDDM_display_issues
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 6:24 am    Post subject: Reply with quote

Das war es :D

Josef, Du bist der Größte !

Danke
Martin
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 6:45 am    Post subject: Reply with quote

Und schon das erste Problem:

Ordneransicht Wiget ist ein kleines 2x2cm großes Objekt. Wie bekommen man das größer? Ich versuche verzweifelt das mit den Maus am Rand anzupacken aber es tut sicht nichts. Habe schon versehenlich irgendwelche Files verschoben, man sieht ja nichts weil das so klein ist. :evil: Sorry, ich bin etwas angesäuert, wie kann so etwas triviales zu einem Problem werden?
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
momonster
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 17 Jun 2003
Posts: 103

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 7:02 am    Post subject: Reply with quote

Links ins Widget klicken und gedrückt halten. Nach so etwa einer Sekunde sollte sich eine Seitenleiste am Widget öffnen und da kannst du die Größe ändern.
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 7:04 am    Post subject: Reply with quote

Hab ich auch grade herausgefunden, danke. Oh mann, der Spieltrieb der KDE Entwickler ist ich grenzenlos. Muß mich noch entscheiden, ob ich das lieben oder hassen soll ;)
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Sun Apr 17, 2016 7:13 am    Post subject: Reply with quote

Gibt es keinen Filemanager mehr?

Habe mir den alten Dolphin installiert. Ist jetzt wohl nicht mehr Standard.
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Tue Apr 19, 2016 7:45 pm    Post subject: Reply with quote

Erdie wrote:
Gibt es keinen Filemanager mehr?

Habe mir den alten Dolphin installiert. Ist jetzt wohl nicht mehr Standard.

dolphin ist immer noch der "standard" filemanager eines KDE desktops. Kann aber gut sein, dass dolphin noch nicht auf KF5 portiert wurde.
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Wed Apr 20, 2016 5:25 am    Post subject: Reply with quote

firefly wrote:
Erdie wrote:
Gibt es keinen Filemanager mehr?

Habe mir den alten Dolphin installiert. Ist jetzt wohl nicht mehr Standard.

dolphin ist immer noch der "standard" filemanager eines KDE desktops. Kann aber gut sein, dass dolphin noch nicht auf KF5 portiert wurde.

Der 15.12er ist schon kde5, halt noch in testing. Im kde-Overlay liegt auch noch der 16.04er, ebenfalls kde5.
Erdie, kann das evtl. die Ursache für dein kio-slave-Problem sein? (kde4-dolphin vs. kde5-environment)
Back to top
View user's profile Send private message
Erdie
Advocate
Advocate


Joined: 20 May 2004
Posts: 2032
Location: Heidelberg - Germany

PostPosted: Thu Apr 21, 2016 2:06 pm    Post subject: Reply with quote

franzf wrote:
firefly wrote:
Erdie wrote:
Gibt es keinen Filemanager mehr?

Habe mir den alten Dolphin installiert. Ist jetzt wohl nicht mehr Standard.

dolphin ist immer noch der "standard" filemanager eines KDE desktops. Kann aber gut sein, dass dolphin noch nicht auf KF5 portiert wurde.

Der 15.12er ist schon kde5, halt noch in testing. Im kde-Overlay liegt auch noch der 16.04er, ebenfalls kde5.
Erdie, kann das evtl. die Ursache für dein kio-slave-Problem sein? (kde4-dolphin vs. kde5-environment)


Gut möglich, ich helfe mit jetzt mit dem gftp aus. Auffällig ist, dass die Server mit port <> 22 nicht funktionieren, also die Nomenklatur <hostname>:<irgendwas> verwenden. Dass allerding auf dem ftp Server meines Wegspace auch kein file angezeigt wird, ist verwunderlich. Mein Kodi Raspberrypi funktioniert, der auf der NAS mit anderem ssh port nicht. Ich habe da noch keine Logik entdeckt. Leider habe ich momentan auch nicht die Zeit, ewig herumzusuchen. Irgendwie fällt das in den Kategorie "nervig" :wink:
_________________
Desktop AMD FX-4300 12GB RAM, Asus GF GTX 650. Sound RME Multiface + PCI + Cardbus, 2x RME Quadmic, 1x Behringer ADA8000 + ganz viele Modellflugzeuge, ein Tandem, Rennrad und DFXL ;)
2x IBM Thinkpad T60
Zotag Mag Mini Atom
Raspberry Pi 1 + 2 + Zero W
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum