Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
(ERLEDIGT) [portage] Manifests werden nicht mehr erstellt
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 6:44 am    Post subject: (ERLEDIGT) [portage] Manifests werden nicht mehr erstellt Reply with quote

Hallo Zusammen,

normalerweise habe ich Manifest Files immer so erstellt:

Code:
ebuild foo.ebuild digest


Wenn ich das nun mache, kommt die Meldung:

Code:
server01 minisatip # ebuild minisatip-9999.ebuild digest
Appending /var/work/repo/3PO-overlay to PORTDIR_OVERLAY...
>>> Creating Manifest for /var/work/repo/3PO-overlay/media-tv/minisatip
server01 minisatip #


Leider wird aber kein Manifest File erstellt und das vorhandene wird gelöscht:

Code:
server01 minisatip # ll
insgesamt 16
drwxr-xr-x 3 root root 4096 24. Sep 07:43 .
drwxr-xr-x 8 root root 4096 20. Jun 20:02 ..
drwxr-xr-x 2 root root 4096 20. Jun 18:56 files
-rw-r--r-- 1 root root 1044 24. Sep 08:23 minisatip-9999.ebuild
server01 minisatip #


Portage Version:
Code:
server01 ~ # qlist -Iv sys-apps/portage
sys-apps/portage-2.2.28
server01 ~ #


Hat sich da etwas geändert, oder habe ich etwas übersehen, oder ist das ein Bug?


Last edited by 3PO on Tue Sep 27, 2016 4:38 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Fijoldar
Apprentice
Apprentice


Joined: 10 Apr 2013
Posts: 248

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 1:59 pm    Post subject: Reply with quote

Die Methode mit digest ist wohl schon länger deprecated. Kann gut sein, dass sie mittlerweile entfernt wurde.

Erzeugen kann man das Manifest mittels
Code:

ebuild foo.ebuild manifest

Siehe auch https://devmanual.gentoo.org/general-concepts/manifest/

Versuch es mal damit ;-)
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 2:02 pm    Post subject: Reply with quote

Danke!

Aber "ebuild foo.ebuild manifest" funktioniert halt leider auch nicht. :(
Back to top
View user's profile Send private message
kurisu
Apprentice
Apprentice


Joined: 19 Jan 2011
Posts: 152
Location: Munich, Germany

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 6:21 pm    Post subject: Reply with quote

Code:
repoman manifest

im entsprechenden Verzeichnis funktioniert auch nicht? Ich mache das immer so und funktioniert bei mir auch aktuell mit der von dir verwendeten Version von Portage.
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 6:28 pm    Post subject: Reply with quote

Geht leider auch nicht. :(


Code:
server01 minisatip # ll
insgesamt 16
drwxr-xr-x 3 root root 4096 24. Sep 20:26 .
drwxr-xr-x 8 root root 4096 20. Jun 20:02 ..
drwxr-xr-x 2 root root 4096 20. Jun 18:56 files
-rw-r--r-- 1 root root 1027 24. Sep 16:26 minisatip-9999.ebuild
server01 minisatip # repoman manifest
>>> Creating Manifest for /var/work/repo/3PO-overlay/media-tv/minisatip
server01 minisatip # ll
insgesamt 16
drwxr-xr-x 3 root root 4096 24. Sep 20:26 .
drwxr-xr-x 8 root root 4096 20. Jun 20:02 ..
drwxr-xr-x 2 root root 4096 20. Jun 18:56 files
-rw-r--r-- 1 root root 1027 24. Sep 16:26 minisatip-9999.ebuild
server01 minisatip #
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3720
Location: Hamburg

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 7:55 pm    Post subject: Reply with quote

Und mal ganz verrückt gefragt - Du bist auch wirklich im richtigen Verzeichnis ?
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 8:06 pm    Post subject: Reply with quote

Ja, klar bin ich im richtigen Verzeichnis.

Und das seltsame ist, dass es auf 3 PCs nicht funktioniert, die ich getestet habe.
Back to top
View user's profile Send private message
kurisu
Apprentice
Apprentice


Joined: 19 Jan 2011
Posts: 152
Location: Munich, Germany

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 8:37 pm    Post subject: Reply with quote

Seltsam. Sind die Sourcen auch sicher in ${DISTDIR}? Wobei es da eigentlich eine Fehlermeldung geben sollte. Magst du uns vielleicht mal das Ebuild zeigen?
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 8:39 pm    Post subject: Reply with quote

Mit ist gerade aufgefallen, dass es wohl nur die ebuilds betrifft, deren Source ein git ist.

Hat sich da etwas geändert??
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 8:41 pm    Post subject: Reply with quote

kurisu wrote:
[...] Magst du uns vielleicht mal das Ebuild zeigen?


Klar, die liegen alle in meinem Overlay:

https://github.com/3PO/3PO-overlay
Back to top
View user's profile Send private message
kurisu
Apprentice
Apprentice


Joined: 19 Jan 2011
Posts: 152
Location: Munich, Germany

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 9:26 pm    Post subject: Reply with quote

Ach, ein Live-Ebuild. Hier brauchst du gar kein Manifest, da in deinem Overlay ebenso wie bei Gentoo seit der Migration nach Git
Code:
thin-manifests = true

gesetzt ist. Kein Wunder also, dass dir Repoman kein Manifest erstellen will.

Übrigens: Bei Live-Ebuilds setzt man niemals Keywords.
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sat Sep 24, 2016 9:31 pm    Post subject: Reply with quote

OK, und warum ging es dann vor 2 Wochen noch?

Wann wurde das geändert und wo gibt es da Infos dazu??
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3710
Location: Germany

PostPosted: Tue Sep 27, 2016 2:19 pm    Post subject: Reply with quote

3PO wrote:
OK, und warum ging es dann vor 2 Wochen noch?

Wann wurde das geändert und wo gibt es da Infos dazu??

Da wurde nix geändert.
Hm, sollte normal fein funktionieren: (quick and dirty Beispiel) https://bpaste.net/show/04137e48b92f

Was macht denn dein seltsamer "ll" Alias? (btw, in Foren Ausgaben von einem unbekannten Alias zu posten ist immer ne schlechte Idee, und macht das helfen bei der Fehlersuche nur unnötig schwer).
Hast du da eventuell ein rm Manifest && ls -la
drin?
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Tue Sep 27, 2016 3:37 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
[...] Was macht denn dein seltsamer "ll" Alias? (btw, in Foren Ausgaben von einem unbekannten Alias zu posten ist immer ne schlechte Idee, und macht das helfen bei der Fehlersuche nur unnötig schwer)


Diese Frage verstehe ich nicht?? Ich habe dieses Problem in keinem anderen Forum gepostet!

Aber mal ganz abgesehen davon ist das Problem gelöst, 1000 Dank an dieser Stelle nochmal an kurisu. ;)
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3710
Location: Germany

PostPosted: Tue Sep 27, 2016 4:29 pm    Post subject: Reply with quote

3PO wrote:
Josef.95 wrote:
[...] Was macht denn dein seltsamer "ll" Alias? (btw, in Foren Ausgaben von einem unbekannten Alias zu posten ist immer ne schlechte Idee, und macht das helfen bei der Fehlersuche nur unnötig schwer)


Diese Frage verstehe ich nicht?? Ich habe dieses Problem in keinem anderen Forum gepostet!

Aber mal ganz abgesehen davon ist das Problem gelöst, 1000 Dank an dieser Stelle nochmal an kurisu. ;)


Ich meinte deine "ll" Ausgaben hier in diesem Forum/Thread, zb https://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7969158.html#7969158
Keiner von uns kann wissen was du in solch einem Alias drin hast, und was das eigentlich für ne Ausgabe ist.

Aber nungut, wenn das Thema nun (wie auch immer?) gelöst wurde, wäre es prima wenn du es auch noch als gelöst markieren würdest.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3710
Location: Germany

PostPosted: Tue Sep 27, 2016 6:08 pm    Post subject: Reply with quote

Prima, thx (fürs erledigt markieren).
Ist nur schade das man die eigentliche Fehlerursache nicht finden konnte.
Nungut..
Back to top
View user's profile Send private message
3PO
Veteran
Veteran


Joined: 26 Nov 2006
Posts: 1105
Location: Schwabenländle

PostPosted: Sun Oct 02, 2016 1:25 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
[...] Ist nur schade das man die eigentliche Fehlerursache nicht finden konnte. ...


Warum?? Steht doch oben:

"thin-manifests = true" stand in der "layout.conf".

Das ist auch der Grund, weshalb es auf "Erledigt" und nicht auf "Gelöst" gesetzt wurde, dann mit ist immer noch nicht klar, weshalb es bisher ging und nun nicht mehr geht, obwohl es von Anfang an drinstand?
Back to top
View user's profile Send private message
AmonAmarth
l33t
l33t


Joined: 03 Mar 2005
Posts: 727

PostPosted: Wed Oct 05, 2016 5:04 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
3PO wrote:
Josef.95 wrote:
[...] Was macht denn dein seltsamer "ll" Alias? (btw, in Foren Ausgaben von einem unbekannten Alias zu posten ist immer ne schlechte Idee, und macht das helfen bei der Fehlersuche nur unnötig schwer)


Diese Frage verstehe ich nicht?? Ich habe dieses Problem in keinem anderen Forum gepostet!

Aber mal ganz abgesehen davon ist das Problem gelöst, 1000 Dank an dieser Stelle nochmal an kurisu. ;)


Ich meinte deine "ll" Ausgaben hier in diesem Forum/Thread, zb https://forums.gentoo.org/viewtopic-p-7969158.html#7969158
Keiner von uns kann wissen was du in solch einem Alias drin hast, und was das eigentlich für ne Ausgabe ist.

Aber nungut, wenn das Thema nun (wie auch immer?) gelöst wurde, wäre es prima wenn du es auch noch als gelöst markieren würdest.

"ll" ist bei vielen benutzern (und auch in manchen distributionen default) ein alias für "ls -l". die ausgabe unterstützt die theorie.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3710
Location: Germany

PostPosted: Wed Oct 05, 2016 7:11 pm    Post subject: Reply with quote

AmonAmarth wrote:
"ll" ist bei vielen benutzern (und auch in manchen distributionen default) ein alias für "ls -l". die ausgabe unterstützt die theorie.
Ah ok danke, mir war nicht bewusst das andere Distributionen den Leuten solche Aliase mit ins System packen (bei dem hier im Forum niemand wissen kann was in dem Alias eigentlich drin steckt).
Unter Gentoo gibt es so einen Unfug zum Glück nicht.
Code:
ll
-su: ll: command not found
Code:
e-file ll
No matches found.


Sorry fürs meckern, aber ich finde es einfach ziemlich bescheuert eine fragwürdige Ausgabe ins Forum zu stellen, von dessen Kommando (Alias) niemand wissen kann was er eigentlich ausgeben sollte.
Da bleibt den Leuten hier im Forum eigentlich nichts anderes übrig als zu raten, oder wild zu spekulieren.
Back to top
View user's profile Send private message
l3u
Advocate
Advocate


Joined: 26 Jan 2005
Posts: 2363
Location: Konradsreuth (Germany)

PostPosted: Fri Oct 07, 2016 1:21 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hab auch schon immer (immer immer) "ll" als alias für "ls -l", und hätte keinen Gedanken daran verschwendet, dass irgendwer das nicht haben könnte oder nicht wissen könnte, was das macht ;-) Womöglich noch aus Suse-Zeiten damals oder so.
Back to top
View user's profile Send private message
kernelOfTruth
Watchman
Watchman


Joined: 20 Dec 2005
Posts: 6111
Location: Vienna, Austria; Germany; hello world :)

PostPosted: Fri Oct 07, 2016 7:25 pm    Post subject: Reply with quote

Fijoldar wrote:
Die Methode mit digest ist wohl schon länger deprecated. Kann gut sein, dass sie mittlerweile entfernt wurde.

Erzeugen kann man das Manifest mittels
Code:

ebuild foo.ebuild manifest

Siehe auch https://devmanual.gentoo.org/general-concepts/manifest/

Versuch es mal damit ;-)


D'oh !

muss das irgendwie verschlafen haben


Ich hab zwar gelesen, dass das Handling irgendwie verändert wurde - aber nicht wie :lol:


Danke !
_________________
https://github.com/kernelOfTruth/ZFS-for-SystemRescueCD/tree/ZFS-for-SysRescCD-4.9.0
https://github.com/kernelOfTruth/pulseaudio-equalizer-ladspa

Hardcore Gentoo Linux user since 2004 :D
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum