Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
KDE schön und benutzbar kriegen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 3254
Location: de

PostPosted: Sat Mar 04, 2017 11:20 am    Post subject: KDE schön und benutzbar kriegen Reply with quote

Guten Mittag,

Ich versuch mich langsam mit dem Gedanken anzufreunden, KDE als Desktopmanager zu verwenden. Die Programme der KDE-Palette nutz ich jetzt schon, aber als Windowmanager kam bei mir bisher noch e16 zum Einsatz. Der Grund ist einfach:

https://snag.gy/IinqM9.jpg

  • Links hab ich mein gkrellm mit allen möglichen nützlichen Infos
  • Unten links ist der Pager
  • Auf der linken Maustaste erscheint das Anwendungsmenü


Das hätte ich jetzt auch gern bei KDE Plasma so. Geschafft hab ich schon:
  • Die Statusleiste kann man ausblenden.
  • Das Menü hab ich auch schon auf die linke Maustaste bekommen




Warum will ich langsam weg von e16:
Eigentlich macht der Windowmanager alles, was und wie ich's will. Aber ein paar kleine Probleme gibt's dann doch:
  • Vor ca. 12 Jahren hab ich mein eigenes kleines Thema für den e16 geschrieben (siehe Screenshot). Jetzt hab ich neben meinem Desktop-Rechner auch ein Notebook mit HiDPI-Display. Leider ist e16 fixed size. D.h. ich müsste jedes Bildelement im Thema umschreiben, was ziemlich mühselig ist.
  • e16 wird vermutlich nie auf Wayland portiert.
  • KDE bringt eine Menge kleiner Helferlein mit, z.B. die Lautstärkeanzeige, KDE-Connect. Die KDE4-Versionen hab ich noch im e16 zum Laufen bekommen. Bei KDE5 Plasma will das Ganze nicht so sehr. ***


***) Autostart in e16:
Code:
#!/bin/sh

kcminit_startup
qdbus org.kde.kded5 /kded loadModule statusnotifierwatcher
qdbus org.kde.kded5 /kded loadModule kdeconnect                           # Modul über qdbus nicht mehr auffindbar, läuft aber im KDE selbst
qdbus org.kde.kded5 /kded loadModule khotkeys
qdbus org.kde.kded5 /kded loadModule kmixd                                   # zeigt den OSD leider nicht mehr an.

/usr/lib/kde4/libexec/polkit-kde-authentication-agent-1


Im KDE5 fehlt bzw. stört noch:
  • Im e16 kann ich ein Programm unten, oben, links, rechts aus dem aktuellen Bild rausschieben. Das landet dann im entsprechend angrenzendem virtuellem Desktop. Bei KDE muss man über die Titelzeile gehen und das Programm auf einen anderen Desktop verschieben. Das finde ich umständlich. Genauso kann ich auf dem Pager einfach eine Miniansicht eines Programms auf einen anderen Desktop ziehen. Geht das im KDE irgendwie auch?
  • Breeze finde ich noch immer schrecklich. Generell sind mir aber die Titelzeilen zu groß und zu klobig. Kriegt man die Titelzeilen der Programme irgendwie auf die halbe Größe? Das hier spricht das Problem ganz gut an (auch wenn ich keine Miniauflösung hab).
  • Kann man im KDE irgendwie 'ne Default-Config anlegen, die dann für alle Nutzer greift? Ich hab irgendwie keinen Bock alle Einstellungen/Änderungen auf meine 3 installierten User anwenden zu müssen.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum