Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Probleme mit Desktop Umgebung Plasma installieren.
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
mabox
n00b
n00b


Joined: 20 Feb 2017
Posts: 14

PostPosted: Mon Oct 29, 2018 9:00 pm    Post subject: [gelöst] Probleme mit Desktop Umgebung Plasma installieren. Reply with quote

Hallo Zusammen,
ich befasse mich zur Zeit intensiv mal wieder mit gentoo und habe es aktuell erfolgreich in einer VirtualBox Umgebung installiert mit manuell kompiliertem Kernel. Ich bin leider absoluter Anfänger in gentoo. Vor einiger Zeit hatte ich ebenfalls mal eine Installation hinbekommen, damals mit Gnome als Desktop Umgebung.
Nun bin ich dabei und versuche mich an Plasma/Kde. Ich konnte also gentoo erfolgreich, soweit ich es beurteilen kann, fehlerfrei installieren mit dem Initsystem OpenRC.
Jetzt versuche ich mich an Plasma/Kde und scheitere kläglich. Ich lese natürlich die Dokumentation, habe aber noch massive Verständnisprobleme und komme in der Sache einfach nicht weiter.

Vielleicht kann mir jemand das näher erläutern wie die weiteren Schritte sind bzw. was mir da gesagt werden soll. Meiner Meinung nach habe ich alle benötigten USE Flags gesetzt und auch das System upgedatet. Ich komm einfach nicht weiter was noch fehlt.
Hier meine Fehlerausgabe:

Code:

gentoo ~ # emerge --ask kde-plasma/plasma-meta

These are the packages that would be merged, in order:

Calculating dependencies ... done!

!!! The ebuild selected to satisfy "net-misc/networkmanager[team=]" has unmet requirements.
- net-misc/networkamanger-1.10.10::gentoo USE:" bluetooth consolekit dhclient elogind introspection modemanager ncurses nss (policykit) ppp wext wifi -audit -connection-sharing -dhcpd -gnutls -json -ofono -ovs -resolvconf (-selinux) -systemd -teamd -test -vala "ABI_X86=(64)" -32 (-x32)"

 The following REQUIRED_USE flag constraints are unsatisfied:
   at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )

 The above constraints are a subset of the following complete expressions:
   modemanager? ( ppp ) vala? ( introspection ) wext? ( wifi ) exactly-one-of ( nss gnutls ) at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )

(dependency required by "kde-plasma/plasma-nm-5.13.5-r1::gentoo" [ebuild])
(dependency required by "kde-plasma/plasma-meta-5.13.5::gentoo[networkmanager]" [ebuild])
(dependency required by "kde-plasma/plasma-meta" [argument])



Schöne Grüße
mabox


Last edited by mabox on Wed Oct 31, 2018 2:30 pm; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
michael_w
Guru
Guru


Joined: 22 Feb 2006
Posts: 424
Location: 09xxx

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 7:14 am    Post subject: Re: Probleme mit Desktop Umgebung Plasma installieren. Reply with quote

Hallo,

mabox wrote:


Code:

 The following REQUIRED_USE flag constraints are unsatisfied:
   at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )


so wie ich das verstehe, steht da immer ein ODER zwischen den flags, deshalb auch at-most-one-of. Also entweder consolekit oder elogind oder systemd.
_________________
Linux ryzen 4.19.52-gentoo #2 SMP Mon Jun 24 18:31:32 CEST 2019 x86_64 AMD Ryzen 7 1800X Eight-Core Processor AuthenticAMD GNU/Linux
Back to top
View user's profile Send private message
mabox
n00b
n00b


Joined: 20 Feb 2017
Posts: 14

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 11:54 am    Post subject: Reply with quote

Hi,
ja so sehe ich das auch. Ich hab in der Dokumentationseite von Gentoo Plasma auch die Voraussetzungen abgearbeitet und dabei consolekit eigentlich installiert und auch gestartet.
Daher ist meiner Meinung nach consolekit eingerichtet......

Vermutlich müssen noch andere USE Flags gesetzt werden aber welche? Ich möchte jetzt nicht einfach die übernehmen die da in der Meldung oben stehen. Den z.B. -dhcpd würde nach meinem Verständnis bedeuten das dann dhcpd gestrichen wird oder? Ich bin aber der Meinung das ich das benötige. Ich verwende dhcp
Back to top
View user's profile Send private message
asturm
Developer
Developer


Joined: 05 Apr 2007
Posts: 7000
Location: Austria

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 12:02 pm    Post subject: Reply with quote

Welches profil ist im Einsatz?

mabox wrote:
Den z.B. -dhcpd würde nach meinem Verständnis bedeuten das dann dhcpd gestrichen wird oder? Ich bin aber der Meinung das ich das benötige. Ich verwende dhcp

dhclient ist ja gesetzt. Siehe auch `equery u networkmanager` (equery ist Teil von app-portage/gentoolkit)

PS: Dein Code-Schnipsel enthält Fehler, die eigentlich nur durch manuelles Tippen entstehen konnten?
_________________
backend.cpp:92:2: warning: #warning TODO - this error message is about as useful as a cooling unit in the arctic
Back to top
View user's profile Send private message
mabox
n00b
n00b


Joined: 20 Feb 2017
Posts: 14

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 12:22 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo asturm,

ich bin nach der Dokumentation vorgegangen:
https://wiki.gentoo.org/wiki/KDE
Als Profil hab ich "plasma/stable" gesetzt.

Müsste ich der Meldung nach dann jetzt also in die make.conf folgende USE genau so übernehmen? (also ohne die Abtippfehler, ich schau mir die genaue Ausgabe dann nochmal an)

bluetooth consolekit dhclient elogind introspection modemanager ncurses nss (policykit) ppp wext wifi -audit -connection-sharing -dhcpd -gnutls -json -ofono -ovs -resolvconf (-selinux) -systemd -teamd -test -vala "ABI_X86=(64)" -32 (-x32)



PS: Ja tatsächlich, ich hatte von der Fehlermeldung leider nur noch einen Screenshot. Irgendwie war ich zu blöd, vermutlich geht es auch gar nicht, hier im Forum ein Bild einzufügen. Daher hab ich es abgetippt :roll: Ich hab schnelle Finger :)
Back to top
View user's profile Send private message
mabox
n00b
n00b


Joined: 20 Feb 2017
Posts: 14

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 6:31 pm    Post subject: Reply with quote

Ok das will irgendwie nichts werden.
Ich bin nun wie folgt vorgegangen:

Code:
eselect profile list
default/linux/amd64/17.0/desktop/plasma (stable) *


Die USE Flags lt. der Ausgabe in die make.conf eingetragen:

Code:
nano -w /etc/portage/make.conf

USE="elogind bluetooth consolekit dhclient elogind introspection modemanager ncurses nss (policykit) ppp wext wifi -audit -connection-sharing -dhcpd -gnutls -json -ofono -ovs -resolvconf (-selinux) -systemd -teamd -test -vala"

System aktualisiert.
Code:
root #emerge --update --deep --newuse @world

root #emerge --depclean

root #revdep-rebuild


Jetzt wieder versucht den Plasma Desktop zu installieren:

Code:
gentoo ~ # emerge --ask kde-plasma/plasma-meta

These are the packages that would be merged, in order:

Calculating dependencies ... done!

!!! The ebuild selected to satisfy ">net-misc/networkmanager-1.4.0-r1[consolekit,team=]" has unmet requirements.
- net-misc/networkamanger-1.10.10::gentoo USE:"bluetooth consolekit dhclient elogind introspection modemanager ncurses nss (policykit) ppp wext wifi -audit -connection-sharing -dhcpcd -gnutls -json -ofono -ovs -resolvconf (-selinux) -systemd -teamd -test -vala" ABI_X86="(64) -32 (-x32)"

 The following REQUIRED_USE flag constraints are unsatisfied:
   at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )

 The above constraints are a subset of the following complete expression:
   modemanager? ( ppp ) vala? ( introspection ) wext? ( wifi ) exactly-one-of ( nss gnutls ) at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )

(dependency required by "kde-plasma/plasma-nm-5.13.5-r1::gentoo" [ebuild])
(dependency required by "kde-plasma/plasma-meta-5.13.5::gentoo[networkmanager]" [ebuild])
(dependency required by "kde-plasma/plasma-meta" [argument])


Klappt nicht :cry:
Back to top
View user's profile Send private message
asturm
Developer
Developer


Joined: 05 Apr 2007
Posts: 7000
Location: Austria

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 6:34 pm    Post subject: Reply with quote

Naja:
mabox wrote:
Code:
nano -w /etc/portage/make.conf

USE="elogind ... consolekit ...


Das widerspricht eben exakt folgender Bedingung:

mabox wrote:
Code:
The following REQUIRED_USE flag constraints are unsatisfied:
   at-most-one-of ( consolekit elogind systemd )

Ich dachte eigentlich, dass das klar aus dem KDE Guide hervor geht.

Und wieso hast du alle USE flags in die make.conf übertragen, die bei net-misc/networkmanager angezeigt wurden? Das funktioniert so nicht (und ist völlig unnötig).
_________________
backend.cpp:92:2: warning: #warning TODO - this error message is about as useful as a cooling unit in the arctic
Back to top
View user's profile Send private message
mabox
n00b
n00b


Joined: 20 Feb 2017
Posts: 14

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 7:07 pm    Post subject: Reply with quote

Hi asturm,
ok Stück für Stück wird es mir etwas klarer, danke.

Also mein Problem war/ist folgendes. Ich hatte gleich nach der Installation den Display Manager sddm installiert, warum auch immer, ich kann es grad nicht mehr nachvollziehen warum ich mit dem angefangen habe.
Auf jedenfall steht im sddm Guide das folgende USE notwendig wären:
consolekit und elogind
https://wiki.gentoo.org/wiki/SDDM

Das hab ich doch richtig verstanden das in jedem Guide unter USE immer die Flags drin stehen die man setzen sollte oder? Auf jedenfall hatte ich deshalb elogind in meine make.conf eingetragen. Das hat sich jetzt wohl nicht vertragen.
Ich habe nun alle USE Flags entnfernt aus meiner make.conf und nun lässt sich Plasma installieren.
Back to top
View user's profile Send private message
asturm
Developer
Developer


Joined: 05 Apr 2007
Posts: 7000
Location: Austria

PostPosted: Tue Oct 30, 2018 7:10 pm    Post subject: Reply with quote

mabox wrote:
Auf jedenfall steht im sddm Guide das folgende USE notwendig wären:
consolekit und elogind
https://wiki.gentoo.org/wiki/SDDM

Das lese ich nicht. Die Box zeigt einfach nur an, welche USE flags verfügbar sind.

USE Änderungen in der make.conf wirken sich im Übrigen immer global aus; das sollte immer ein `emerge -N world` nach sich ziehen.
_________________
backend.cpp:92:2: warning: #warning TODO - this error message is about as useful as a cooling unit in the arctic
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum