Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Tablet Zugriff über Wlan
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 7:20 am    Post subject: Tablet Zugriff über Wlan Reply with quote

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit auf das Tablet über Wlan mittels Dateimanager zuzugreifen?
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 2:09 pm    Post subject: Reply with quote

Ein Tablet ist nichts anderes als ein "Computer". Daher muss auf dem Tablet ein server (ftp, ssh oder ähnliches) laufen, der den zugriff ermöglicht.
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
mike155
Veteran
Veteran


Joined: 17 Sep 2010
Posts: 1294
Location: Frankfurt, Germany

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 4:05 pm    Post subject: Re: Tablet Zugriff über Wlan Reply with quote

flammenflitzer wrote:
gibt es eine Möglichkeit auf das Tablet über Wlan mittels Dateimanager zuzugreifen?


Wenn Du uns schreibst, welches Tablet Du hast und welches Betriebssystem darauf läuft, können wir Dir vielleicht helfen. Geht es Dir mehr um die Frage, ob das überhaupt geht, oder geht es Dir um das Thema WLAN?

Kannst Du das Tablet denn von einem anderen Computer mit "ping" über das WLAN anpingen? Bekommst Du dabei vernünftige round-trip-Zeiten (alle Pings unter 10ms, keine Ausreißer)?
Back to top
View user's profile Send private message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 5:01 pm    Post subject: Reply with quote

Es geht um den Zugriff über WLAN. Ich denke, ich werde Airdroid ausprobieren.
System Gentoo default/linux/amd64/17.0/desktop/plasma/systemd (stable). Tablet Samsung Tab A 2016 WiFi. Über USB will ich nicht erst probieren. Das mtpfs unter Linux hat bei meinen verschiedenen Geräten noch nie viel Freude bereitet.
Back to top
View user's profile Send private message
mike155
Veteran
Veteran


Joined: 17 Sep 2010
Posts: 1294
Location: Frankfurt, Germany

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 5:27 pm    Post subject: Reply with quote

Ich habe mal bei Google gesucht. Wenn ich es richtig verstehe, geht es bei Android nicht out-of-the-box. Stattdessen muss man eine App installieren. Dabei kann man entweder eine SSH Server App oder eine File Manager App installieren.

Vor einer File Manager App, "ES File Explorer", wird auch gleich wegen einer möglichen Hintertür gewarnt: übel, übel...

Also, ich würde es mit einer SSH Server App versuchen - aber auch nur, wenn diese auch im Source Code vorliegt.
Back to top
View user's profile Send private message
Jean-Paul
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Apr 2009
Posts: 269

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 6:14 pm    Post subject: Reply with quote

Ich habe das mit KDE-Connect realisiert

Code:
emerge kde-misc/kdeconnect

Und auf dem Tablet | Smartphone https://play.google.com/store/apps/details?id=org.kde.kdeconnect_tp&hl=de

Einstellungen findest du in sen Systemsettings (plasma) und in der App.
Ich habe zwei Freigaben definiert, 1x das Smartphone (Samsung S8) und 1x die sd-card.
Kannst du bequem in Dolphi bearbeiten - vorallen Dingen der Filetransfer geht rastend schnell, in beide Richtungen
_________________
”Everything should be made as simple as possible, but no simpler.” – Albert Einstein
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 6:41 pm    Post subject: Reply with quote

mike155 wrote:
Ich habe mal bei Google gesucht. Wenn ich es richtig verstehe, geht es bei Android nicht out-of-the-box. Stattdessen muss man eine App installieren. Dabei kann man entweder eine SSH Server App oder eine File Manager App installieren.

Vor einer File Manager App, "ES File Explorer", wird auch gleich wegen einer möglichen Hintertür gewarnt: übel, übel...

Also, ich würde es mit einer SSH Server App versuchen - aber auch nur, wenn diese auch im Source Code vorliegt.

Dann würde ich den ssh server via f-droid auf dem gerät installieren, denn dort sind AFAIK alle apps opensource
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 7:19 pm    Post subject: Reply with quote

Danke. Werde mal probieren.
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2225
Location: Germany

PostPosted: Sun Apr 28, 2019 10:15 pm    Post subject: Reply with quote

Schau dir mal net-p2p/syncthing an und Syncthing bei f-droid.

Ist eine interessante Zwischenlösung, wenn man nicht gleich eine Cloud braucht oder ein NAS.

Noch ein Nachtrag: Ich hab bisher nie Probleme gehabt einfach ein Android-Smartphone per USB einzustecken, dann beim Android auf dem Display "USB Aufladen in Daten Übertragen" zu ändern und dann konnte ich sofort mit dem Filemanager von Gnome gewohnt Browsen und Dateien verschieben. Hab aber auch überall ein aktuelles Android 8 und Lineageos laufen.
Back to top
View user's profile Send private message
musv
Advocate
Advocate


Joined: 01 Dec 2002
Posts: 3254
Location: de

PostPosted: Wed May 01, 2019 5:30 pm    Post subject: Reply with quote

Ich verwende seit Ewigkeiten KDEConnect.

Tablet -> PC funktioniert problemlos
PC-> Tablet ist manchmal problematisch.

Für MTP gibt's auch mehrere Möglichkeiten:
  • KDE Kioslaves: Ist eine Katastrophe und funktioniert eigentlich nie.
  • Simple-MTP: Einfach und zuverlässig.
  • GVFS: Nie ausprobiert. Ist eher relevant für die Gnome-Nutzer.


FTP kann man auch nutzen, ist aber zu umständlich.

Und zur Not, zumindest im Rettungsfall, hab ich auch schon ADB verwendet.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum