Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst} grafische Programme starten nicht
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

Goto page Previous  1, 2  
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
mptaiko
n00b
n00b


Joined: 05 Jan 2019
Posts: 68

PostPosted: Wed Apr 15, 2020 10:13 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Mike,

danke für die Antwort.

Zu 1.) Ich habe firmware installiert, aber nicht speziell einen Blob in den Kernel eingebaut. Dabei bin ich nach dem Nvidia-Wiki gegangen. Die Karte hatte in meiner alten PC-Zusammenstellung funktioniert, jedoch kam es zu Abstürzen, wenn ich über den 4K-Monitor gestreamt habe. Das hat mich veranlasst, meinen PC aufzurüsten.

Das Motherboard hat eigentlich Maus-Unterstützung. Nach einem Sofwarreset des Boards funktioniert zumindest im BIOS die Maus-Unterstützung.
Ich habe hier mal die heutige /var/kog/messages eingestellt: http://dpaste.com/331CWP0

zu 2.) Das BIOS hatte ich mit einem Softwarereset behandelt und zumindest ließ sich die Maus dort steuern.

Ich habe jetzt ein Gentoo-Live-DVD runtergeladen und ausprobiert.
Also: Maus geht.
Loginmanager zeigt beide Bildschirme in korrekter Auflösung.
Plasma - startet (auch 4k) aber wenn geladen ist, funktioniert im Grunde nichts, keine Statusleiste, keine Icons auf dem Desktop, nur ein fragmentiertes Hintergrundbild.
XFCE - zeigt keine Schriften
LXDE - zeigt Icons auf dem Desktop, aber Programme kann man nicht starten
X-Session - da springt alles wieder zurück in den Loginmanager; in eine tty komme ich nicht rein
Plasma (Wayland) - da hängt sich alles auf.
Hier komme ich unterm Strich nicht einmal dahin, Systemdateien anzeigen zu lassen.

Also unterm Strich ist alles mehr als unbefriedigend. Ich glaube, ich hole mir eine neue Radeon Grafikkarte und baue einen neuen Kernel. Ich brauche keine Gamingkarte sondern nur eine, die 4K kann und die auch mal in Blender GPU-Rendering anbietet.

Vielleicht hat ja da noch jemand einen Tipp
_________________
LG Micha

Desktop PC - AMD Ryzen 7 2700X, 32 GB RAM, Radeon RX 580, MSI X470 Gaming Plus Max
Thinkpad T420S - i7 5600U, 8GB RAM, Broadwell-Graphics 5500
Lenovo G70 - i5 4210U, 4GB RAM, Haswell-ULT-Graphics
Back to top
View user's profile Send private message
Tyrus
Apprentice
Apprentice


Joined: 03 Feb 2018
Posts: 229

PostPosted: Fri Apr 17, 2020 9:38 am    Post subject: Reply with quote

Hallo mptaiko.

Also wenn ich die folgenden Meldungen aus deinem Log lese
Code:

[...]

Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704261] nvidia: Unknown symbol ipmi_create_user (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704309] nvidia: Unknown symbol ipmi_destroy_user (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704338] nvidia: Unknown symbol ipmi_validate_addr (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704349] nvidia: Unknown symbol ipmi_free_recv_msg (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704353] nvidia: Unknown symbol ipmi_set_my_address (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704366] nvidia: Unknown symbol ipmi_request_settime (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.704373] nvidia: Unknown symbol ipmi_set_gets_events (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723316] nvidia: Unknown symbol ipmi_create_user (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723362] nvidia: Unknown symbol ipmi_destroy_user (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723390] nvidia: Unknown symbol ipmi_validate_addr (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723401] nvidia: Unknown symbol ipmi_free_recv_msg (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723405] nvidia: Unknown symbol ipmi_set_my_address (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723418] nvidia: Unknown symbol ipmi_request_settime (err -2)
Apr 15 08:22:09 fritz kernel: [    7.723425] nvidia: Unknown symbol ipmi_set_gets_events (err -2)

[...]


bekomm ich das Gefühl das der Kernel schlicht nicht korrekt eingestellt ist.
Laut Gentoo-Wiki brauchste für die NVIDIA/nvidia-drivers (ja du hast noveau) im Kernel auch:
Code:

Device Drivers --->
   Character devices --->
      [*] IPMI top-level message handler


Es liest sich für mich so als ob das in deinem Kernel deaktiviert ist.
Vielleicht schauste da nochmal alles genau nach. Also für die nvidia-drivers wäre das:
https://wiki.gentoo.org/wiki/NVIDIA/nvidia-drivers
Back to top
View user's profile Send private message
mptaiko
n00b
n00b


Joined: 05 Jan 2019
Posts: 68

PostPosted: Fri Apr 17, 2020 5:09 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Tyrus,

ich habe auch den Nvidia-Treiber nach Anleitung getestet und einen entsprechenden Kernel gebaut und installiert. Das Resultat war identisch.

Zusätzlich habe ich mit genkernel einen Kernel gebaut. Alle hatten die gleichen Symptome.

Die Kernel-Einstellungen habe ich -zig mal nach den Anleitungen überprüft und bestimmt 5 Nouveau- und 4 Nvidia-Kernel gebaut. Immer anhand der Wikis.
Als denn das noch mit dem Live-Image kam und da auch nichts flüssig lief, hatte ich einfach die Schnauze voll und eine Radeon-Grafikkarte bestellt, auf die ich wegen Corona wohl noch ein paar Tage warten muss.

Ich habe nochmal die Optionen in der Device-Driver-Einstellung überprüft, aber das Sternchen befindet sich am richtigen Platz. Meine Vermutung ist, dass die Karte einen Defekt hat. Die hatte ich von meinem Neffen bekommen, der sie seinerzeit unter Windows nicht zum Laufen bekam.

Vielleicht war das Zusammenspiel mit dem alten Phenom II X4-Prozessor nicht so kritisch und es hat halbwegs funktioniert.

Linux Torwalds hat Recht, wenn er sagt: "Fuck you, Nvidia!" Ich sage das jetzt auch und hoffe, dass da nicht noch was anderes kaputtgegangen ist und ich mit der Radeon-Karte mehr Glück habe.

Trotzdem vielen Dank für deinen Hinweis.
_________________
LG Micha

Desktop PC - AMD Ryzen 7 2700X, 32 GB RAM, Radeon RX 580, MSI X470 Gaming Plus Max
Thinkpad T420S - i7 5600U, 8GB RAM, Broadwell-Graphics 5500
Lenovo G70 - i5 4210U, 4GB RAM, Haswell-ULT-Graphics
Back to top
View user's profile Send private message
mike155
Advocate
Advocate


Joined: 17 Sep 2010
Posts: 2126
Location: Frankfurt, Germany

PostPosted: Fri Apr 17, 2020 8:44 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:
Die hatte ich von meinem Neffen bekommen, der sie seinerzeit unter Windows nicht zum Laufen bekam.

Wir haben tagelang bei einem außergewöhnlichen - um nicht zu sagen: kuriosen - Problem nach einer Lösung gesucht. Und es gab schon die ganze Zeit Hinweise darauf, dass die Grafikkarte defekt sein könnte??? 8O

Es wäre gut gewesen, wenn Du uns schon früher davon berichtet hättest...
Back to top
View user's profile Send private message
mptaiko
n00b
n00b


Joined: 05 Jan 2019
Posts: 68

PostPosted: Mon Apr 20, 2020 7:23 pm    Post subject: Reply with quote

Sorry und Asche auf mein Haupt. Aber davon bin ich nicht ausgegangen, weil die Karte in der alten Konfiguration funktioniert hat. Also bin ich anfangs gar nicht auf die Idee gekommen, dass mit der Karte was nicht stimmt. Für mich war sie in Ordnung. Später ist man immer schlauer.

Also nochmal - sorry und danke für die Hilfe.
_________________
LG Micha

Desktop PC - AMD Ryzen 7 2700X, 32 GB RAM, Radeon RX 580, MSI X470 Gaming Plus Max
Thinkpad T420S - i7 5600U, 8GB RAM, Broadwell-Graphics 5500
Lenovo G70 - i5 4210U, 4GB RAM, Haswell-ULT-Graphics
Back to top
View user's profile Send private message
mptaiko
n00b
n00b


Joined: 05 Jan 2019
Posts: 68

PostPosted: Thu Apr 23, 2020 6:21 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Leute,

heute kam nach über einer Woche die neue Grafikkarte an. Eingebaut angeschaltet - und alles lief erst einmal. Die Bildschirme haben die richtige Auflösung, die richtige "Plazierung". Ich habe noch nicht einmal ein Update mit geänderten /etc/portage/make.conf -Einstellungen auf Radeon vorgenommen. Das läuft gerade im Terminal. Und auch einen neuen Kernel habe ich noch nicht einmal erzeugt. Ein Untzerschied wie Tag und Nacht.

Bis auf Gehäuse und Festplatten habe ich jetzt einen komplett neuen Desktop-PC. War zwar nicht so geplant, aber nun ist es halt so.

Auch wenn ich euch - und insbesondere dich Mike ganz schön genervt habe, will ich euch trotzdem noch mal für eure kompetente Hilfe danken und mich in aller Form entschuldigen.
_________________
LG Micha

Desktop PC - AMD Ryzen 7 2700X, 32 GB RAM, Radeon RX 580, MSI X470 Gaming Plus Max
Thinkpad T420S - i7 5600U, 8GB RAM, Broadwell-Graphics 5500
Lenovo G70 - i5 4210U, 4GB RAM, Haswell-ULT-Graphics
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Goto page Previous  1, 2
Page 2 of 2

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum