Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
CD ISO's im "Batchmodus" brennen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Tue Dec 29, 2009 7:50 pm    Post subject: CD ISO's im "Batchmodus" brennen Reply with quote

Hallo,

ich muß viele CD's brennen. Diese entstehen, wenn ich per

dirsplit meine zu sichernden Verzeichnisse automatisch optimal auf CD Größe verteilen lasse.
Hier der Originalthread:

https://forums.gentoo.org/viewtopic-t-808933.html

Code:

dirsplit -s 700M -e2 /Verzeichnis der Originaldateien

Es entstehen dabei Katalogdateien, die den Inhalt für die CD's enthalten

diese Dateien heißen dann:

vol_1.list
vol_2.list
...

per

Code:
$ mkisofs -o vol1.iso -D -r --joliet-long -graft-points -path-list vol_1.list
$ mkisofs -o vol2.iso -D -r --joliet-long -graft-points -path-list vol_2.list


lasse ich dann die zugehörigen ISO's erstellen



Da es sich um viele zu erstellende CD's handelt möchte ich nun zumindest die CD Erstellung so weit automatisieren, daß ich nur noch die Rohlinge im Brenner wechseln muß.

Wie geht das am Besten?

Danke schon mal...[/code]
G.R.
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2224
Location: Germany

PostPosted: Wed Dec 30, 2009 4:17 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Tinitus,

vielleicht ist das Konsolen-Programm burn-cd, ein Teil von dem was du suchst. Nach dem erfolgreichen Brennvorgang wird das Medium auch Ausgeworfen.

Anschließend könnte man z.B. eject -T das Laufwerk schließen nachdem du von Hand einen neuen Rohling eingelegt hast. Du könntest aber auch das schließen des Laufwerkes irgendwie als Startschuss benutzen, allerdings weiß ich nicht wie das geht.

Schlag einfach mal bei der burn-cd Projektseite nach, vielleicht bietet es ja auch schon ein Feature zur batch-Verarbeitung ;) Sonst probiere doch einfach eine Schleife, die dann das Programm aufruft, und nach erfolgreichem Brennvorgang den Status vermerkt oder Dateien verschiebt/löscht und auf einen Startschuss wartet und die nächste Datei gebrannt wird.

Grüße
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum