Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Trotz "02locale" englische Programme
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
solos
n00b
n00b


Joined: 26 Feb 2008
Posts: 49

PostPosted: Sun Jan 24, 2010 10:54 pm    Post subject: [gelöst] Trotz "02locale" englische Programme Reply with quote

Hi,

ich habe nach der Anleitung unter http://www.gentoo.de/doc/de/guide-localization.xml die Datei /etc/env.d/02locale mit folgenden Inhalt angelegt:
Quote:
LANG="de_DE.UTF-8"
LC_COLLATE="C"


Das hat bisher ganz gut geklappt, doch nach einem xinit-Update wird die Datei scheinbar nicht mehr beachtet und meine Programme sind in englisch. Nachdem ich die Werte händisch gesetzt habe gehts wieder, aber woran kann das liegen?

Grüße


Last edited by solos on Thu Feb 04, 2010 11:40 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3495

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 6:44 am    Post subject: Reply with quote

Blick in die Glaskugel: env-update nochmal aufgerufen?

Quote:
(Für eine systemweite Standard-Locale:)
# env-update && source /etc/profile


~/.bashrc geprüft ob es nicht doch wieder überschrieben wird?
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2040
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 8:14 am    Post subject: Reply with quote

Evtl LINGUAS="de" in die make.conf noch eintragen?
Damit die Deutschen Lokalisierungs-Dateien auch installiert werden.
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
solos
n00b
n00b


Joined: 26 Feb 2008
Posts: 49

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 1:18 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:
Blick in die Glaskugel: env-update nochmal aufgerufen?

Habe danach den ganzen Rechner schon mehrmals neugestartet.

Quote:
~/.bashrc geprüft ob es nicht doch wieder überschrieben wird?

Steht nichts drin was das verursachen könnte.

Quote:
Evtl LINGUAS="de" in die make.conf noch eintragen?

Ist auch schon gesetzt.

Vorher hat auch alles einwandfrei geklappt. Was könnte xinit verändern noch so verändern? Ich habe das Gefühl, dass die Einstellungen zwar gesetzt werden, dann aber wieder überschrieben werden...
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3626
Location: Germany

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 1:39 pm    Post subject: Reply with quote

Wie würde denn die Ausgabe
Code:
$ locale
ausschauen?
(als User! )
Back to top
View user's profile Send private message
solos
n00b
n00b


Joined: 26 Feb 2008
Posts: 49

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 1:58 pm    Post subject: Reply with quote

Da steht folgendes:

Code:
LANG=
LC_CTYPE="POSIX"
LC_NUMERIC="POSIX"
LC_TIME="POSIX"
LC_COLLATE="POSIX"
LC_MONETARY="POSIX"
LC_MESSAGES="POSIX"
LC_PAPER="POSIX"
LC_NAME="POSIX"
LC_ADDRESS="POSIX"
LC_TELEPHONE="POSIX"
LC_MEASUREMENT="POSIX"
LC_IDENTIFICATION="POSIX"
LC_ALL=


Wenn ich auf der Konsole export LANG="de_DE.UTF-8" eingebe steht überall auch de_DE.UTF-8, wenn ich mich dann aus- und wieder einlogge steht wieder POSIX da. Fast so als würde das irgendein Programm verändern. Ich verwende Slim mit Fluxbox und setze jetzt immer in der .fluxbox/startup Datei ein export LANG="de_DE.UTF-8", aber gefallen tuts mir nicht. Das einzige was ich bisher geändert habe war ein Update von xinit, vorher lief das System monatelang wunderbar mit der systemweiten 02locale-Datei.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3626
Location: Germany

PostPosted: Mon Jan 25, 2010 3:10 pm    Post subject: Reply with quote

Hm..., das würde ja bedeuten das deine /etc/env.d/02locale einfach nicht berücksichtigt wird...
hm..., eine Tippfehler zb O wie Otto statt 0 wie Null kannst du auszuschließen?

Versuch es sonst mal mit
/etc/env.d/02locale
Code:
LANG="de_DE.UTF-8"
GDM_LANG="de_DE.UTF-8"
LC_COLLATE="C"
und nach Änderungen wie schon empfohlen ein
Code:
# env-update

Wenn das auch nichts ändert:
ist dein System ansonsten in einen gesunden aktuellen Zustand,
sprich:
Code:
emerge --sync
emerge -avuDN world
revdep-rebuild
hast du durch?
Back to top
View user's profile Send private message
Randy Andy
Veteran
Veteran


Joined: 19 Jun 2007
Posts: 1136
Location: /dev/koelsch

PostPosted: Fri Jan 29, 2010 3:08 pm    Post subject: Reply with quote

Hallöle miteinander.

Was bisher auch noch unerwähnt blieb wäre:

wurde deine /etc/locale.gen konfiguriert, zB. so:

Code:
de_DE ISO-8859-1
de_DE@euro ISO-8859-15
de_DE.UTF-8 UTF-8
en_US ISO-8859-1
en_US.UTF-8 UTF-8
und anschließend generiert mit:

Code:
locale-gen


zuzüglich zu all den anderen wichtigen Empfehlungen.

Gruß, Andy.
_________________
If you want to see a Distro done right, compile it yourself!
Back to top
View user's profile Send private message
Genone
Retired Dev
Retired Dev


Joined: 14 Mar 2003
Posts: 9236
Location: beyond the rim

PostPosted: Fri Jan 29, 2010 3:51 pm    Post subject: Reply with quote

Ist das Problem nur unter X oder auch auf der Konsole?
Back to top
View user's profile Send private message
solos
n00b
n00b


Joined: 26 Feb 2008
Posts: 49

PostPosted: Thu Feb 04, 2010 11:39 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo zusammen,

entschuldigt bitte meine lange Abwesenheit und späte Antwort, ich war kurzfristig offline. :?

Dafür habe ich aber eine gute Nachricht: Das Problem ist beseitigt ;)
Das Problem war ein Vertipper in der Konfigurationsdatei von Slim (slim.conf). Fluxbox startete zwar ohne Fehlermeldung problemlos, aber direkt, ohne Beachtung von Einstellungen. Nach der Änderung auf login_cmd exec /bin/bash -login ~/.xinitrc %session funktioniert wieder alles wunderbar.

Ich danke trotzdem für die hilfreichen Tipps!

Grüße
solos
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum