Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Gentoo quickinstallation auf Eee PC 1000HE (x86)
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Wed Feb 10, 2010 7:23 am    Post subject: Gentoo quickinstallation auf Eee PC 1000HE (x86) Reply with quote

Hallo,

ich hab am Wochenende versucht, Gentoo auf meinem Eee PC zu installieren.

Ich hab mich an folgenden Leitfaden gehalten:

http://www.gentoo.de/doc/de/gentoo-x86-quickinstall.xml

aber bei Punkt 2.4 Kernel-Konfiguration gibt er mir folgende Fehlermeldung:

Code:
!!! /etc/make.profile is not a symlink and will probably prevent most merges.
!!! It should point into a profile within /usr/portage/profiles/
!!! (You can safely ignore this message when syncing. It's harmless.)


!!! If you have just changed your profile configuration, you should revert
!!! back to the previous configuration. Due to your current profile being
!!! invalid, allowed actions are limited to --help, --info, --sync, and
!!! --version.

real   0m0.540s
user   0m0.500s
sys    0m0.050s


Ich hab in dem Verzeichnis mit ls geschaut ich finde die Datei "gentoo-sources" nicht.

Was habe ich da falsch gemacht?

Danke im Vorraus

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Randy Andy
Veteran
Veteran


Joined: 19 Jun 2007
Posts: 1136
Location: /dev/koelsch

PostPosted: Wed Feb 10, 2010 8:50 am    Post subject: Reply with quote

Hi,

weniger ist zwar manchmal mehr, aber statt dem quickinstall zu folgen, empfehle ich dir so wie am Anfang unter Punkt 1 empfohlen:
    1. Einleitung
    Dieser Leitfaden beinhaltet alle Befehle, die Sie verwenden sollten, um eine vollständige stage3-Installation Gentoo's durchzuführen. Sie benötigen eine Verbindung ins Internet um das stage3 und den Portage-Snapshot herunterzuladen.

    Neue Benutzer sollten das Handbuch lesen, da es eine bessere Übersicht über den Installationsprozess enthält.


Der quickinstall ist wohl eher was für Leute die schon mindestens einmal erfolgreich Gentoo gemäß Handbuch installiert haben.

Viel Erfolg. (Nur der steinige Weg führt zu einer höheren Stufe der Erkenntnis (RTFM) :wink: )

Gruß, Andy.
_________________
If you want to see a Distro done right, compile it yourself!
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Fri Feb 12, 2010 11:40 am    Post subject: Reply with quote

Ok danke, ich werds nach Handbuch nocheinmal versuchen^^

Wie viel an Daten muss man da insgesammt aus dem internet laden, wenn man XFCE verwendet?

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2042
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Fri Feb 12, 2010 12:45 pm    Post subject: Reply with quote

Kommt drauf an. Also das reine Grundsystem so um anderthalb Gigabyte wirst du wohl nicht ganz drumrumkommen. Glaub ich.
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3628
Location: Germany

PostPosted: Fri Feb 12, 2010 2:44 pm    Post subject: Reply with quote

Max Steel wrote:
Kommt drauf an. Also das reine Grundsystem so um anderthalb Gigabyte wirst du wohl nicht ganz drumrumkommen. Glaub ich.
Nana, so viel ist es sicher nicht...
Die aktuelle Stage3 hat ca. 134M , dazu kommt noch ein portage Snapshot mit ca. 35M damit steht das Grundsystem.
Gut, für ein "komplettes" xfce würde ich grob geschätzt von 1 - 1,5 Gig ausgehen...

Viel Erfolg
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2042
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Fri Feb 12, 2010 3:18 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Max Steel wrote:
Kommt drauf an. Also das reine Grundsystem so um anderthalb Gigabyte wirst du wohl nicht ganz drumrumkommen. Glaub ich.
Nana, so viel ist es sicher nicht...
Die aktuelle Stage3 hat ca. 134M , dazu kommt noch ein portage Snapshot mit ca. 35M damit steht das Grundsystem.
Gut, für ein "komplettes" xfce würde ich grob geschätzt von 1 - 1,5 Gig ausgehen...

Viel Erfolg


Ja okay, ist definitions-Sache. Ich definiere das Grundsystem eines standard-Rechners mit graphischer Oberfläche. (Ein Server dementsprechend ohne Graphik)
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum