Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
mysql verschiedene Tabellen eigene Zugriffsrechte
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 7:50 am    Post subject: mysql verschiedene Tabellen eigene Zugriffsrechte Reply with quote

Hi Leute,

ich nutze Mysql ausschliesslich fuer amarok und mythtv.
Allerdings habe ich in beiden Programmen fuer die Tabellen das root Password eingestellt.
Wie kann ich fuer jedes Programm ein eigenes Password und Username vergeben?
Bis jetzt habe ich die mysql Tabellen mit mysql_install_db eingerichtet.

Gruss Joerg
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 8:21 am    Post subject: Reply with quote

Du kannst Rechte vergeben an User wie du willst ;)
Leg einen mysql-User an für amarok und einen für mythtv. Gib den Usern Rechte an den Datenbanken die sie nutzen können sollen.
Melde dich mit dem entsprechenden Usernamen + Passwort bei der DB an. Mehr sollte nicht nötig sein.

Schau auch hier ins Manual:
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/en/adding-users.html
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3686
Location: Hamburg

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 8:36 am    Post subject: Reply with quote

und dev-db/phpmyadmin macht's einem dann noch einfacher.
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 8:42 am    Post subject: Reply with quote

toralf wrote:
und dev-db/phpmyadmin macht's einem dann noch einfacher.

Aber man lernt nix dabei :P
Außer phpmyadmin einrichten.
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3686
Location: Hamburg

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 8:49 am    Post subject: Reply with quote

franzf wrote:
Aber man lernt nix dabei :P
Stimmt, aber es geht schneller :roll:
Back to top
View user's profile Send private message
misterjack
Veteran
Veteran


Joined: 03 Oct 2004
Posts: 1603
Location: Germany -> Saxony -> Leipzig

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 9:04 am    Post subject: Reply with quote

toralf wrote:
und dev-db/phpmyadmin macht's einem dann noch einfacher.

toralf wrote:
Stimmt, aber es geht schneller :roll:

Also muss der Threadersteller sich noch php und apache installieren, die neben phpMyAdmin auch noch eingerichtet werden wollen? Mit Kanonen auf Spatzen geschossen nennt man das, der Zeitaufwand dafür dürfte um ein 10-20faches darüber liegen, als zwei bis drei Befehle abzusetzen. ;)
_________________
„Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.“
Back to top
View user's profile Send private message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Tue Mar 09, 2010 8:37 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Leute,

danke fuer die vielen Antworten.
Das ist genau das was ich haben wollte.
Also phpmyadmin kommt nicht in frage.
Die Dokumentationen von mysql und gentoo sind sehr gut.

Aber trotzdem bleiben fragen:
1) Kann ich sehen welche benutzer alles angelegt worden sind?
2) Was ist das "information_schema" fuer eine Database?

Gruss Joerg
Back to top
View user's profile Send private message
apraxas
n00b
n00b


Joined: 20 Dec 2004
Posts: 36

PostPosted: Wed Mar 10, 2010 8:19 am    Post subject: Reply with quote

JoHo42 wrote:
[...]
Aber trotzdem bleiben fragen:
1) Kann ich sehen welche benutzer alles angelegt worden sind?

Am leichtesten denke ich, indem du die Tabellen in der Datenbank mysql ausliest:
Code:
SELECT `user`, `host` FROM `mysql`.`user`;

bzw.
Code:
SELECT CONCAT("'", `user`, "'", '@', "'", `host`, "'") FROM `mysql`.`user`;

Spuckt dir etwas aus, was du direkt mit
Code:
SHOW GRANTS FOR 'user'@'host';

benutzen kannst, um sämtliche Rechte dieses Benutzers anzuzeigen.
JoHo42 wrote:

2) Was ist das "information_schema" fuer eine Database?
[...]

http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/en/information-schema.html
Liefert im wesentlichen Informationen zum System, Benutzern und ähnlichem (u.A. kannst du dort z.B. deine erste Fragestellung lösen).
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum