Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[Solved] KDEs Powerdevil in Fluxbox starten
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon May 03, 2010 6:28 pm    Post subject: [Solved] KDEs Powerdevil in Fluxbox starten Reply with quote

Hi,

ich nutze Fluxbox als schlanke Alternative, weil bei KDE selbst der X beim Hibernate abraucht.
Nun möchte ich aber nicht auf die Akku-Anzeige usw. verzichten.

Wie kann ich das starten?

Danke
Tobi
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke


Last edited by Finswimmer on Thu Nov 04, 2010 7:31 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Mon May 03, 2010 6:53 pm    Post subject: Reply with quote

Vermutlich gar nicht, da powerdevil ein kded modul ist.
Eventuell funktioniert es wenn du kded in fluxbox startest. Oder du verwendest gkrellm und dessen acpi build in plugin
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Wed May 05, 2010 5:06 am    Post subject: Reply with quote

Schade.

kded4 ist schon gestartet. Aber Powerdevil kann ich trotzdem nicht laden.
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Wed May 05, 2010 6:28 am    Post subject: Reply with quote

eventuell hilft dir das (suchworte powerdevil fluxbox):

http://forum.kde.org/viewtopic.php?f=22&t=37365
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Thu Nov 04, 2010 7:31 am    Post subject: Reply with quote

Besser spät als nie.

kded4 &
qdbus org.kde.kded /kded loadModule powerdevil &

steht nun in .fluxbox/startup und es geht.

Vielen Dank!
Tobi
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
hanzen
n00b
n00b


Joined: 17 Jan 2011
Posts: 2

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 9:57 am    Post subject: Reply with quote

Hi,

bin ein wenig später über den Thread gestolpert.
Finswimmer wrote:
kded4 &
qdbus org.kde.kded /kded loadModule powerdevil &

steht nun in .fluxbox/startup und es geht.

Das klappt bei mir auch.

Allerdings bekomme ich rechts unten nicht das passende Icon dazu, um Einstellungen vorzunehmen.
Ist das bei euch auch so oder habt ihr da eine Möglichkeit?
Sonst hätte ich jetzt gedacht, das dies nur innerhalb von kde funktioniert, da es dort eines dieser Widgets ist, oder?
Ich nutze übrigens Fluxbox.

Cheers, Hannes
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 12:34 pm    Post subject: Reply with quote

Dann hilfts nix -> selber basteln :P
dbus läuft wahrscheinlich eh schon. Qt ist sicher auch installiert, ebenso qt-dbus.
Starte "qdbusviewer", damit kannst du dbus-commands per GUI absenden.
Geh links auf "org.kde.kded", dann siehst du recht die Objekte.
Geh auf "modules/powerdevil/org.kde.PowerDevil", um dir die ganzen Methoden anzuschauen.
Aufrufbeispiel, um ein anderes Profil zu setzen:
Code:
qdbus org.kde.kded /modules/powerdevil setProfile "Performance"

Den Konfigurationsdialog für PowerDevil gibts mit
Code:
kcmshell4 powerdevilconfig

Die einzelnen Befehle einfach in ein Menu packen oder per Shortcut ansteuern, dann klappt das auch alles ohne plasma :)
Back to top
View user's profile Send private message
hanzen
n00b
n00b


Joined: 17 Jan 2011
Posts: 2

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 12:37 pm    Post subject: Reply with quote

Wow, cool!

Danke für die schnelle Antwort. Das werde mal testen, sobald ich Zeit habe.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum