Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Probleme mit der Webcam seit 2.6.34
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Mon Jun 21, 2010 8:38 am    Post subject: [gelöst] Probleme mit der Webcam seit 2.6.34 Reply with quote

Ich habe eine Logitech Webcam, die bis Kernel 2.6.33 einwandfrei funktioniert hat. Sie wird über den UVC Treiber angesprochen. Das Problem ist, dass wohl das USB-System abstürzt, wenn ich sie einstecke. Es kommt folgende Meldung:
Code:
kernel: ehci_hcd 0000:00:12.2: force halt; handshake ffffc900104f4824 00004000 00000000 -> -110
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x3040 with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x06 failed for offset 0x3040 with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x302c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x06 failed for offset 0x302c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x06 failed for offset 0x302c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x01 failed for offset 0x0000 with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x3040 with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x06 failed for offset 0x3040 with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x308c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x308c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x308c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x308c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x308c with error -108.
kernel: phy0 -> rt2x00usb_regbusy_read: Error - Indirect register access failed: offset=0x0000308c, value=0xffffffff

Der rt2x00usb ist mein Wlan Adapter. Netz ist jedenfalls weg, wenn ich die Cam einstecke. Hat jemand eine Idee?


Last edited by Klaus Meier on Tue Jun 22, 2010 3:50 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3627
Location: Germany

PostPosted: Mon Jun 21, 2010 2:29 pm    Post subject: Reply with quote

Hi
Klaus Meier wrote:
Hat jemand eine Idee?
Nicht wirklich...
Aber:
Ich hatte hier mal ähnliches als die USB Treiber nicht in der richtigen Reihenfolge geladen wurden (unter Nutzung von OpenRC)
, hierzu gab es auch eine Warnung im dmesg
gelöst hab ich es indem "ohci_hcd" als Modul bereitgestellt wurde, statt ihn buil-in zu bauen.
Schaut hier aktuell so aus
Code:
Device Drivers  --->
[*] USB support  --->
<*>   Support for Host-side USB
<*>     EHCI HCD (USB 2.0) support
<M>     OHCI HCD support
Das funkt hier seit langer Zeit einwandfrei, auch unter dem 34er kernel
Doch zur Webcam selbst kann ich nichts beitragen, ich nutze keine.

Ansonsten gehe doch noch mal gewissenhaft den Gentoo Linux USB Guide durch.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Mon Jun 21, 2010 2:41 pm    Post subject: Reply with quote

USB ist bei mir komplett als Modul im Kernel. Nichts fest eingebaut. Das hat noch nie funktioniert. Hat wohl auch absolut nichts mit Cam oder sonst was zu tun. Da klappt einfach mein System zusammen. Könnte wohl jedes beliebige Gerät auslösen. Wenn ich das jetzt richtig sehen, schmieren auch Desktop Anwendungen ab, die net.wlan0 nutzen. Mit 2.6.32 und und 2.6.33 ging alles ohne Probleme, mit den gleichen Einstellungen.

Ich habe auch die aktuellen linuxheaders drauf, damit die glibc und den Kernel komplett neu übersetzt (das war meine erste Vermutung).
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Tue Jun 22, 2010 10:37 am    Post subject: Reply with quote

Hallo,

habe hier
Code:
uname -a
Linux Server 2.6.34-gentoo #1 SMP PREEMPT Thu May 20 12:52:07 CEST 2010 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9650 @ 3.00GHz GenuineIntel GNU/Linux


meine
Code:
dmesg | grep cam
pwc: Philips webcam module version 10.0.13 loaded.
pwc: Also supports the Askey VC010, various Logitech Quickcams, Samsung MPC-C10 and MPC-C30,
pwc: Logitech QuickCam 4000 Pro USB webcam detected.
usbcore: registered new interface driver Philips webcam


funktioniert wie gehabt.

G. R.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Tue Jun 22, 2010 10:44 am    Post subject: Reply with quote

Ok, du hast aber auch einen anderen Treiber.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Tue Jun 22, 2010 3:52 pm    Post subject: Reply with quote

Na ich werde wahnsinnig. Jetzt geht es. Ich habe die Cam mal in eine andere Buchse gesteckt. Keine Ahnung wieso, werde da noch etwas weiter forschen. Liegt vielleicht gar nicht am Kernel 2.6.34, es kann auch sein, dass ich in dem Zeitraum etwas bei mir umgesteckt habe.
Back to top
View user's profile Send private message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 1:09 pm    Post subject: Reply with quote

... liefert vielleicht der eine Port am Mainboard nicht genügend Strom?
sowas hatte ich schon mal. Hatte damals ne 2,5" USB Platte dran welche dann dauernd neu gefunden aber nie so richtig erkannt wurde.
An nem anderen Port ging es dann.
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 1:18 pm    Post subject: Reply with quote

Nicht genug Strom für eine Webcam? Werde mir bei Gelegenheit mal ansehen, welche Buchesen an was für einem Chip hängen. Ich vermute etwas anderes. Ich hatte direkt danben den Drucker mit einem Uraltkabel angeschlossen. Und der Drucker ist aus. Ich tippe fast auf das Kabel aus der USB Steinzeit.

Festplatten mit Strom vom USB Anschluß waren schon immer außerhalb der Spezifikation. Manchmal gehen sie trotzdem, aber eine Garantie dafür gibt es nicht.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum