Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Bäumchen wechsel Dich: aus 32-Bit mach 64-Bit
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 1:34 pm    Post subject: Bäumchen wechsel Dich: aus 32-Bit mach 64-Bit Reply with quote

Hallo zusammen,

ich hab hier ne 32-Bit VM unter gentoo laufen. Da ich aber inzwischen ne 64-Bit CPU drunter hab stellt sich mir die Frage ob ich daraus ein 64-Bit System machen kann?
Im Prinzip müsste ich doch nur die make.conf an die Architektur/CPU anpassen, neu booten, nen alternativen Kernel bauen und dann irgendwas ähnlich
Code:
emerge -eav world
oder so?

Dann die VM anhalten, VMware umschalten von 32Bit auf 64Bit, starten und den anderen Kernel booten.

Geht sowas?

Wahrscheinlich lohnt sich das aber überhaupt nicht, oder?
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
firefly
Advocate
Advocate


Joined: 31 Oct 2002
Posts: 4459

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 2:31 pm    Post subject: Reply with quote

von 32Bit auf 64Bit würde ich sagen das dein vorschlag funktionieren müsste.
_________________
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 3:24 pm    Post subject: Reply with quote

Hab das nicht so ganz verstanden, was bei dir 32 und 64 Bit ist. System, VM usw. Für ein natives System gibt es keinen Weg von 32 zu 64 Bit außer einer vollständigen Neuinstallation.

Du kannst aber auf einem 32-Bit System in einer VM auch 64-Bit Systeme laufen lassen.
Back to top
View user's profile Send private message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 3:54 pm    Post subject: Reply with quote

Klaus Meier wrote:
Hab das nicht so ganz verstanden, was bei dir 32 und 64 Bit ist. System, VM usw. Für ein natives System gibt es keinen Weg von 32 zu 64 Bit außer einer vollständigen Neuinstallation.

Du kannst aber auf einem 32-Bit System in einer VM auch 64-Bit Systeme laufen lassen.


Also die virtuelle Maschine ist jetzt 32-Bit und soll nachher 64-Bit sein. Früher lief sie auf einer alten Hardware wo unter VMware nur 32-Bit Gastsysteme liefen. Jetzt ist aber ne neuere Hardware drunter und deshalb dachte ich an eine "Migration" nach 64-Bit.
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 6:12 pm    Post subject: Reply with quote

Also wenn es geht, dann sag Bescheid. Einfaches Umschalten von 32 auf 64 Bit wäre mir neu.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 7:40 pm    Post subject: Reply with quote

Das wäre mir auch neu...

Ein Zitat aus dem AMD64 FAQ
Quote:
2.7 Kann ich mit emerge -e world von meinem x86-System zu einem amd64-System wechseln?

Aufgrund mehrerer Unterschiede zwischen einer x86 und einer amd64 Installation, ist es unmöglich zu wechseln. Bitte führen Sie eine komplette Neuinstallation durch. Die Installation unterscheidet sich ein wenig von der x86 Variante, bitte nutzen Sie daher das AMD64-Handbuch.


Ich würde brav bei x86 bleiben ;-)
AFAIK wird man auch grade in einer VM kaum ein Leistungsgewinn feststellen oder messen können.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Wed Jun 23, 2010 9:45 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Ich würde brav bei x86 bleiben ;-)
AFAIK wird man auch grade in einer VM kaum ein Leistungsgewinn feststellen oder messen können.

Ist ganz einfach: Unter 3GB 32 Bit und ab 4 GB 64 Bit. Performance wird sich nicht ändern, du kannst einfach den Speicher nutzen, viel mehr wird sich nicht tun. Und 4GB für eine VM, da sollte der Rechner schon 8GB haben. Die Tatsache, dass die CPU 64 Bit kann bringt in Bezug auf die Performance von Ausnahmen abgesehen gar nichts.
Back to top
View user's profile Send private message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Thu Jun 24, 2010 6:11 am    Post subject: Reply with quote

Klaus Meier wrote:
Josef.95 wrote:
Ich würde brav bei x86 bleiben ;-)
AFAIK wird man auch grade in einer VM kaum ein Leistungsgewinn feststellen oder messen können.

Ist ganz einfach: Unter 3GB 32 Bit und ab 4 GB 64 Bit. Performance wird sich nicht ändern, du kannst einfach den Speicher nutzen, viel mehr wird sich nicht tun. Und 4GB für eine VM, da sollte der Rechner schon 8GB haben. Die Tatsache, dass die CPU 64 Bit kann bringt in Bezug auf die Performance von Ausnahmen abgesehen gar nichts.


Da geb ich Dir Recht. Der Hauptvorteil von 64 Bit ist, dass die 4 GB Grenze wegfällt. Ich hab mir eigentlich nur Gedanken gemacht, da ich sonst alles auf 64 Bit hab und mir überlegt hab einen Buildhost zu bauen, auf dem ich alles kompiliere und der aus allem Pakete macht. Die würde ich wiederum verteilen und auf den einzelnen Maschinen installieren. Da hätte ich bloß die Herrausvorderung einigermaßen einheitliche USE-Flags zu verwenden.
Aber in dem Bereich hab ich nicht so wilde Sachen.

Aber das war bisher nur ne Überlegung.
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
SinoTech
Advocate
Advocate


Joined: 20 Mar 2004
Posts: 2579
Location: Neunkirchen / Saarland / Germany

PostPosted: Sun Jun 27, 2010 11:26 pm    Post subject: Re: Bäumchen wechsel Dich: aus 32-Bit mach 64-Bit Reply with quote

tazinblack wrote:
Hallo zusammen,

ich hab hier ne 32-Bit VM unter gentoo laufen. Da ich aber inzwischen ne 64-Bit CPU drunter hab stellt sich mir die Frage ob ich daraus ein 64-Bit System machen kann?
Im Prinzip müsste ich doch nur die make.conf an die Architektur/CPU anpassen, neu booten, nen alternativen Kernel bauen und dann irgendwas ähnlich
Code:
emerge -eav world
oder so?

Dann die VM anhalten, VMware umschalten von 32Bit auf 64Bit, starten und den anderen Kernel booten.

Geht sowas?

Wahrscheinlich lohnt sich das aber überhaupt nicht, oder?

Nein, du musst dir vorher einen Cross-Compiler bauen der auf x86 läuft, aber 64Bit binaries erzeugt. Damit musst du dir dann einen 64Bit Kernel bauen und booten. Danach kannst du dir eine 64Bit Toolchain bauen und ein "emerge -e world" machen. Habe das ganze aber noch nie selbst ausprobiert weil es mir zu umständlich war ;-). Eine komplette Neuinstallation ist wesentlich einfacher.

Cheers,

Sino
_________________
Help to answer the unanswered
Back to top
View user's profile Send private message
mv
Watchman
Watchman


Joined: 20 Apr 2005
Posts: 6281

PostPosted: Mon Jun 28, 2010 6:50 pm    Post subject: Reply with quote

tazinblack wrote:
Da geb ich Dir Recht. Der Hauptvorteil von 64 Bit ist, dass die 4 GB Grenze wegfällt.

Es kommt sehr auf den Chip an. Bei manchen (meist amd) machte sich der Vorteil der Mehrregister bei 64 Bit auch deutlich in der Geschwindigkeit bemerkbar, bei anderen (meist Intel) scheint das weniger der Fall zu sein; vielleicht hängt es aber auch mit MoBo oder anderem zusammen.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Mon Jun 28, 2010 7:45 pm    Post subject: Reply with quote

mv wrote:
tazinblack wrote:
Da geb ich Dir Recht. Der Hauptvorteil von 64 Bit ist, dass die 4 GB Grenze wegfällt.

Es kommt sehr auf den Chip an. Bei manchen (meist amd) machte sich der Vorteil der Mehrregister bei 64 Bit auch deutlich in der Geschwindigkeit bemerkbar, bei anderen (meist Intel) scheint das weniger der Fall zu sein; vielleicht hängt es aber auch mit MoBo oder anderem zusammen.
Das liegt wohl auch irgendwie an der Realisierung. Kann man so sagen, bei 64 bit lieber AMD, bei 32 bit Intel.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum