Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
dovecot auf localhost + kmail = kaum nutzbar [solved]
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3495

PostPosted: Fri Sep 17, 2010 5:55 am    Post subject: dovecot auf localhost + kmail = kaum nutzbar [solved] Reply with quote

Um flexibel bei der Wahl des Mailclient zu sein läuft bei mir auf dem Desktop-Rechner dovecot als imap-server. Kmail verbindet sich über localhost damit. (irgendwie "historisch" so gewachsen) Beides jeweils die aktuelle stable. Seit einiger Zeit (kann es leider nicht genau eingrenzen) ist das Gespann kaum praktisch nutzbar. Einzelne Mails in Kmail brauchen bis zu 5 Sekunden um angezeigt zu werden, verschieben von mehr als 2 Mails zwischen Ordnern ist nicht möglich. (Egal wieviel selektiert sind, es werden max. 2 verschoben. Der Rest verbleibt am Ort.) Vom Gefühl werden von Kmail einzelne Befehl mehrfach abgesetzt. Das Log scheint das auch zu bestätigen denn es kommen sehr schnell mehr als 50 Verbindungen zustande. Auch scheint sich Kmail nach dem Start manchmal tot zu laden, d.h. ich bekomme nichtmal den Posteingang zu Gesicht. Ein Neustart von dovecot + Kmail mildert das Problem meist für ein paar Minuten.

(Ist es möglich das eine Komponente einen DNS-Loopup in irgendeinem Zusammenhang versucht? Denn aktuell hängt der Rechner nur an sehr langsamen GPRS/Edge.)

Wie könnte man das Problem weiter eingrenzen? Kmail ist hier wirklich kaum benutzbar. Gestern habe ich für das kurze sichten/verschieben von 50 Mail gefühlte 1h gebraucht. Verwenden eines anderen Mailclient würde ich gern vermeiden.


Last edited by slick on Mon Sep 20, 2010 11:36 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Hollowman
Guru
Guru


Joined: 19 Apr 2007
Posts: 584

PostPosted: Fri Sep 17, 2010 8:12 am    Post subject: Reply with quote

Schmeiß das dovecot runter und verbinde dich direkt mit deinem Mailserver. Dann hast du die Probleme nicht mehr. Der zwischen geschaltete dovecot bringt dir rein garnichts.

Sebastian
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3495

PostPosted: Fri Sep 17, 2010 11:28 am    Post subject: Reply with quote

Hab ich schonmal probiert. Funktioniert nicht. Ich wähle zwar neues Postfach Maildir-Verzeichnis aus und wähle auch ~/.maildir, aber das Postfach ist leer und auch die ganze darunterliegendes Ordnerstruktur nicht auffindbar, obwohl im Dateisystem vorhanden.
Back to top
View user's profile Send private message
slick
Bodhisattva
Bodhisattva


Joined: 20 Apr 2003
Posts: 3495

PostPosted: Mon Sep 20, 2010 11:36 am    Post subject: Reply with quote

Es schien ein Art Caching-Problem oder dergleichen bei dem Konto in kmail zu sein. Nachdem ich das Konto x-mal neu angelegt hatte, klappts jetzt plötzlich wieder flüssig. Sehr komisch... .. solved
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum