Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Terratec H5 was nun
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 10:57 am    Post subject: Terratec H5 was nun Reply with quote

Hi Leute,

ich habe mir einen DVB-T DVD-C in einem Stick besorgt.
Terratec H5
Doch nun musste ich leider feststellen, dass bei diesem Stick kein Treiber unter der GPL veröffentlich worden ist.
Das der Herrsteller dieses nicht zustimmt usw...

Aber es scheinen doch hier und da Treiber zu existieren.
Hat jemand vielleicht das Ding?
Weiss jemand was ich tun kann oder gleich wieder weiter verkaufen.

JÖrg
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 11:43 am    Post subject: Reply with quote

Hallo, normalerweise iist das kein problem. es kommt nicht so sehr auf den hersteller des Sticks an sondern auf den verwendeten chip. ich hab zum Beispiel eine Pinaccle karte. Die hat einen Philipps Chip, für den ich auch den Treiber brauche. welcher chip auf der karte ist wird mit lspci (bzw lsusb bei dir) angezeigt:
Code:
07:00.0 Multimedia controller: Philips Semiconductors SAA7131/SAA7133/SAA7135 Video Broadcast Decoder (rev d1)

Viele Treiber sind im Kernel enthalten, du musst nur den für deine Karte passenden aktivieren. Entweder findest du anhand des Chipnamens schon den passenden Treiber oder wenn nicht, schau mal hier: http://www.linuxtv.org/wiki/index.php
Viel Erfolg
Christian
Back to top
View user's profile Send private message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 12:04 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Christian99,

der Chip Hersteller will nicht das Treiber für deren Chip unter der GPL veröffentlicht werden.
Das steht auf der Hersteller Seite von Terratec.

Jörg
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 2:10 pm    Post subject: Reply with quote

die meisten treiber im kernel sind meines wissens nach nicht vom hersteller, sondern selber gemacht. von daher schua einfach mal welcher chip da drauf ist und krieg raus, obs dafür einen kerneltreiber gibt.

EDIT: auf der Terratecseite steht auch dieser link: http://www.linuxtv.org/wiki/index.php/TerraTec_Cinergy_DT_USB_XS_Diversity
Back to top
View user's profile Send private message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 4:29 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Cristian99

hmm den Chip weiss ich leider nicht, ich habe da auch was im Internet gegoogelt.
Allerdings modinfo gibt mir das zum Modul em28xx an:
usb:v0CCDp0036d*dc*dsc*dp*ic*isc*ip*

Das heisst 0ccd:0036d ist die Geraete Nummer.
Wenn ich mir das unter lsusb anschaue habe ich diese Geraete Nummer:
Bus 002 Device 002: ID 0ccd:10ad TerraTec Electronic GmbH

Diese Geraetenummer ist allerdings in den Kernel Source nicht vorhanden.
Habe nich da noch hoffnung?

Gruss Joerg
Back to top
View user's profile Send private message
toralf
Developer
Developer


Joined: 01 Feb 2004
Posts: 3686
Location: Hamburg

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 4:32 pm    Post subject: Reply with quote

Ich habe einen Terratec Cinergy T USB XXS (HD)/ T3 mit dieser Kernel config :
Code:
tfoerste@n22 ~ $ zgrep ^CONFIG_DVB /proc/config.gz
CONFIG_DVB_CORE=m
CONFIG_DVB_MAX_ADAPTERS=8
CONFIG_DVB_CAPTURE_DRIVERS=y
CONFIG_DVB_USB=m
CONFIG_DVB_USB_DIB0700=m
CONFIG_DVB_DIB3000MC=m
CONFIG_DVB_DIB7000M=m
CONFIG_DVB_DIB7000P=m
CONFIG_DVB_LGDT3305=m
CONFIG_DVB_S5H1411=m
CONFIG_DVB_DIB8000=m
CONFIG_DVB_TUNER_DIB0070=m
CONFIG_DVB_TUNER_DIB0090=m
erfolgreich am Laufen - von der Fernbedienung mal abgesehen.
Back to top
View user's profile Send private message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 5:06 pm    Post subject: Reply with quote

So habe mal alles module installiert die fuer eine USB TV Karte sind.
Was mich halt so stoert sind diese Infos:
http://linux.terratec.de/tv_en.html

Also ich habe die Treiber per modprobe geladen.
Allerdings habe ich damit keinen erfolg die Karte wird nicht erkannt.

Gruss Joerg
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Wed Oct 06, 2010 6:14 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Jörg, tut mir leid ich hab mich auf bei der terratec seite verschaut, hab nach T5 statt H5 geschaut, und auch der Link den ich gepostet hab ist für die T5.
für die H5 scheint es tatsächlich keinen Treiber für den drx-k chip zu geben.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum