Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Solved layman geht nach Update nicht mehr
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 11:55 am    Post subject: Solved layman geht nach Update nicht mehr Reply with quote

Hallo,

nach einem Update inkl. etc. update Synct layman nach /var/lib/layman
Habe ich in /etc/layman/layman.cfg umgestellt nach
Code:

/usr/local/portage/layman

inder make.conf steht dann:
Code:



PORTDIR_OVERLAY="/usr/portage/local/myoverlay"

####layman
source /usr/local/portage/layman/make.conf
PORTDIR_OVERLAY="/usr/local/portage/layman"


Leider findet emerge jetzt kein paket mehr dort...

Was habe ich da falsch gemacht?

G. roland


Last edited by Tinitus on Wed Oct 20, 2010 6:46 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 12:02 pm    Post subject: Reply with quote

was sagt
Code:
layman -l

wie sieht die /usr/local/portage/layman/make.conf aus?
/usr/local/portage/layman ist selber eigentlich kein Overlay, das eingebunden werden muss, den Eintrag kannst du aus PORTDIR_OVERLAY entfernen.
Musst du sogar... Damn, der überschreibt dir die ganze Variable (AFAIK expandiert die sich nicht selber automatisch, genommen wird was am Ende drin steht - und das ist so wie es jetzt ist falsch.
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 12:04 pm    Post subject: Reply with quote

franzf wrote:
was sagt
Code:
layman -l

wie sieht die /usr/local/portage/layman/make.conf aus?
/usr/local/portage/layman ist selber eigentlich kein Overlay, das eingebunden werden muss, den Eintrag kannst du aus PORTDIR_OVERLAY entfernen.
Musst du sogar... Damn, der überschreibt dir die ganze Variable (AFAIK expandiert die sich nicht selber automatisch, genommen wird was am Ende drin steht - und das ist so wie es jetzt ist falsch.


Code:

layman -l
* amielke-overlay           [Git       ] (git://github.com/amielke/amielke-overlay.git


aber eix-update und emerge wollen nichts davon wissen ;-)

G. Roland
Back to top
View user's profile Send private message
Randy Andy
Veteran
Veteran


Joined: 19 Jun 2007
Posts: 1136
Location: /dev/koelsch

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 1:19 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Tinitus,

ja das kenn ich auch, ist jedesmal wieder spannend.
Afair kannst du das wie folgt fixen:

Estmal alle layman Einträge deiner make.conf sowie die Local Overlay und PORTDIR_OVERLAY auskommentieren.
Dann mit nano -w /etc/layman/layman.cfg dafür sorgen dass der Pfad nun auf /var/lib/layman zeigt.

Jetzt erst mal Layman synchen: layman -S

Dann ein overly hinzufügen (auch wenn du's noch garnicht brauchst) und danach gleich wieder entfernen, z.B.

layman -a kde
layman -d kde

Dann den Eintrag in die make.conf aufnehmen, z.B. mit echo "source /var/lib/layman/make.conf" >> /etc/make.conf

Dann ein eix-update und alles sollte wieder normal sein, falls du eix nutzt.

Hier noch ein wichtiger Hinweis:
Wenn Du ein (eigenes) lokales Overlay mit PORTDIR_OVERLAY="xxx" in der make.conf hinzufügen möchte, ist es wichtig, das der PORTDIR_OVERLAY Eintrag über dem "source" Eintrag steht, ansonsten würden die Overlays aus layman nicht mit berücksichtigt werden.

Also dann so:
PORTDIR_OVERLAY="/usr/local/portage/local-overlay"
source /var/lib/layman/make.conf

Hoffe es hilft dir,

Andy.
_________________
If you want to see a Distro done right, compile it yourself!
Back to top
View user's profile Send private message
69719
l33t
l33t


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 865

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 2:15 pm    Post subject: Reply with quote

Man sollte auch den richtigen Pfad in die make.conf eintragen.
Code:

PORTDIR_OVERLAY="/usr/local/portage/layman/amielke-overlay"
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Wed Oct 20, 2010 6:45 pm    Post subject: Reply with quote

escor wrote:
Man sollte auch den richtigen Pfad in die make.conf eintragen.
Code:

PORTDIR_OVERLAY="/usr/local/portage/layman/amielke-overlay"


Hm..ich glaube ....das stimmt so nicht...sonst erkennt er ja die anderen Overlays nicht mehr.

Übrigens nachdem ich layman neu installiert hatte ging es wieder wie gewohnt...lustig.

Danke an Euch für die guten Tipps.
G. Roland
Back to top
View user's profile Send private message
69719
l33t
l33t


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 865

PostPosted: Thu Oct 21, 2010 10:13 am    Post subject: Reply with quote

Vertrau mir, ist so. Es funktioniert nur bei dir, da du ein
Code:

source /usr/local/portage/layman/make.conf

in deine make.conf eingebaut hast und layman genau diesen Wer in der /usr/local/portage/layman/make.conf speichert.

Code:

PORTDIR_OVERLAY = "[path] [different-path] [etc...]"
              Defines the directories in which user made ebuilds may be stored and not overwriten when `emerge --sync` is run.  This  is  a
              space delimited list of directories.
              Defaults to no value.


/usr/local/portage/layman ist ja nur die zentrale Ablagestelle für die Overlays die von layman verwaltet werden.
Das Overlay selbst ist das Verzeichnis in dem die Kategorien/Verzeichnisse wie z.B. kde-base, app-crypt, x11-base liegen, sprich /usr/local/portage/layman/amielke-overlay.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum