Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Benötige Hilfe beim Kompilieren eines Treibers ("geloest")
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
andi_s
Apprentice
Apprentice


Joined: 10 Feb 2005
Posts: 226
Location: Germany

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 11:13 am    Post subject: Benötige Hilfe beim Kompilieren eines Treibers ("geloes Reply with quote

hallo,
ich möchte einen alten Treiber für einen neueren Kernel (2.6.35) kompilieren bekomme dabei aber immer eine Fehlermeldung, die ich selbst nicht beheben kann:

code.h
Code:

#define UHCRHDA      _REG(0x0048)
#define UHCRHDA_NOCP   (1 << 12)


code.c
Code:

UHCRHDA &= ~UHCRHDA_NOCP;


Fehlermeldung beim Kompilieren:
Code:

error: lvalue required as left operand of assignment


Ich hoffe mir kann Jemand sagen wie ich die Zeile in code.c anpassen muss, damit der Kompiler keinen Fehler mehr meldet.

Danke


Last edited by andi_s on Fri Nov 05, 2010 2:37 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 1:43 pm    Post subject: Reply with quote

hm, tja. das lässt sich so einfach nicht sagen. was ist denn "_REG(0x0048)" vermutlich ein Makro?
Back to top
View user's profile Send private message
andi_s
Apprentice
Apprentice


Joined: 10 Feb 2005
Posts: 226
Location: Germany

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 2:36 pm    Post subject: Reply with quote

So wie es aussieht ist es ein Register bzw eine Speicheradresse.

Ich habe nach X-Versuchen nun bemerkt, dass es __REG (mit 2 Unterstichen) heissen muss - Kompilieren läuft nun zwar durch, aber leider funktioniert der Treiber nicht mehr (lief noch unter 2.6.29)

Ich geb's also erstmal auf - dennoch Danke!
Back to top
View user's profile Send private message
69719
l33t
l33t


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 865

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 3:02 pm    Post subject: Reply with quote

Um was für einen Treiber handelt es sich denn, eventuell gibt es eine alternative dafür.
Back to top
View user's profile Send private message
andi_s
Apprentice
Apprentice


Joined: 10 Feb 2005
Posts: 226
Location: Germany

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 4:09 pm    Post subject: Reply with quote

Nope, denke ich nicht ... es ist ein altes ARM-Device mit Windows Mobile drauf, wo ich Linux von MMC booten muss... Es gab experimentelle Treiber fuer Kernel 2.6.27. Mir ist es (nach mehreren Tagen) gelungen die Treiber so anzupassen das Sie auch mit .29 laufen und ich das System booten kann, aber beim Sprung auf .32 oder .35 funktioniert MMC nicht mehr, d.h. der Kernel bootet zwar, kann aber das System (debian) nicht mehr von MMC nachladen - sprich Kernel Panic weil kein FS vorhanden ist... :(

Ich glaub da hilft es nur sich mit Treiberentwicklung richtig zu beschäftigen - was ich bisher gemacht habe (und was auch schon hart genug ist, wenn man nicht wirklich weiss was man macht) war die Fehler, die beim Kompilieren entstanden sind zu fixen. Ich kann zwar einigermassen gut in C programmieren, aber ich verstehe die Zusammenhänge in den Treibersourcen nicht wirklich.

Vielleicht helfen 'must have' Literatur-Tipps bzgl. Treiberentwicklung unter Linux? (sollte wirklich Step by Step anhand von nachvollziehbaren Beispielen sein - sonst steig ich da wohl nicht durch...)
Back to top
View user's profile Send private message
marc
Apprentice
Apprentice


Joined: 13 Jan 2003
Posts: 290

PostPosted: Fri Nov 05, 2010 8:49 pm    Post subject: Reply with quote

Kostenlos ist es! Ob es gut ist?

http://lwn.net/Kernel/LDD3/
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum