Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
xbindkeys will nicht [solved]
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Wed Dec 01, 2010 10:16 pm    Post subject: xbindkeys will nicht [solved] Reply with quote

Hi,

ich habe eine Sondertaste mittels
Code:
setkeycodes e070 84

gemappt und wenn ich xbindkeys starte, schlägt er mir auch eine Konfiguration hierfür vor:
Code:
$ xbindkeys -k
Press combination of keys or/and click under the window.
You can use one of the two lines after "NoCommand"
in $HOME/.xbindkeysrc to bind a key.
"NoCommand"
    m:0x80 + c:92
    Mod5 + ISO_Level3_Shift


Wenn ich
Code:

$ xbindkeys -n -v
displayName = :0.0
rc file = /home/manuel/.xbindkeysrc
rc guile file = /home/manuel/.xbindkeysrc.scm
getting rc guile file /home/manuel/.xbindkeysrc.scm.
WARNING : /home/manuel/.xbindkeysrc.scm not found or reading not allowed.
1 keys in /home/manuel/.xbindkeysrc

min_keycode=8     max_keycode=255 (ie: know keycodes)
"/home/manuel/bin/rotate.sh"
    Mod5 + ISO_Level3_Shift
starting loop...
^C
$
starte, wird das gewünschte Programm aber auf Knopfdruck komischerweise nicht ausgeführt.

Hier meine Konfiguration
Code:
$ cat .xbindkeysrc
"/home/manuel/bin/rotate.sh"
    Mod5 + ISO_Level3_Shift

Wenn ich Mod5 + ISO_Level3_Shift durch m:0x80 + c:92 ersetze, klappt es leider auch nicht.

Das rotate.sh-Script erstellt u.a. eine Datei unter /tmp, wenn es gestartet wird.
Da diese Datei aber nicht erstellt wird (und auch sonst nicht der gewünsche Effekt [Rotation des Monitorbildes] auftritt), gehe ich davon aus, dass der Fehler an bei xbindkeys liegt.

Kann hier wer helfen?


Danke!
Manuel
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!


Last edited by manuels on Fri Dec 10, 2010 8:01 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Wed Dec 08, 2010 11:07 pm    Post subject: Reply with quote

*bump*
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
schmutzfinger
Veteran
Veteran


Joined: 26 Oct 2003
Posts: 1287
Location: Dresden/Germany

PostPosted: Thu Dec 09, 2010 8:54 pm    Post subject: Reply with quote

Ich wuerde einfach mal ein paar Sachen probieren um das Problem zu finden.

1. einen einfachen Eintrag in die config packen
Code:

"touch /tmp/test"
 Mod4 + t

wenn das nicht geht dann ist dein xbindkeys irgendwie generell kaputt.

2. den selben Befehl an deine Tastenkombination binden damit kriegst du raus, ob es an der speziellen Taste oder an deinem script liegt

3. wenn es an deinem script liegt dann auf jeden Fall permissions checken, vermutlich kannst du es aus einer shell problemlos ausführen

4. im script /usr/bin/logger für debug output nutzen

Damit solltest du zumindest rauskriegen wo der Fehler liegt und ihn dann hoffentlich beheben können.
Back to top
View user's profile Send private message
ScytheMan
l33t
l33t


Joined: 30 Nov 2005
Posts: 605

PostPosted: Fri Dec 10, 2010 11:22 am    Post subject: Reply with quote

welche xbindkeys version setzt du ein?
versuch mal die testing version, hab da irgendnen bugrep in erinnerung.
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Fri Dec 10, 2010 7:40 pm    Post subject: Reply with quote

schmutzfinger wrote:
Ich wuerde einfach mal ein paar Sachen probieren um das Problem zu finden.

1. einen einfachen Eintrag in die config packen
Code:

"touch /tmp/test"
 Mod4 + t

wenn das nicht geht dann ist dein xbindkeys irgendwie generell kaputt.

2. den selben Befehl an deine Tastenkombination binden damit kriegst du raus, ob es an der speziellen Taste oder an deinem script liegt

1. funktioniert schon mal nicht. Aber selbst "xbindkeys -k" erkennt WIN+t nicht.
Scheint wohl irgendwas mit der WIN-Taste zu sein, denn Control+t und eben die gewünschte Sondertaste werden von "xbindkeys -k" erkannt.
Wenn ich in deinem Beispiel Mod4 durch Control ersetze, wird auch /tmp/test erstellt.

2. Klappt nicht.

ich denke, die anderen Punkte erübrigen sich somit.


Ich nutze Version 1.8.3. Nach der Xbindkeys-Homepage ist in der neusten (v1.8.4) nur ein memory fault mit libX11-1.4.0 gefixt.


Irgendwie muss ich das Ding doch zum Laufen bringen...
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Fri Dec 10, 2010 7:59 pm    Post subject: Reply with quote

Code:
"/home/manuel/bin/rotate.sh"
    ISO_Level3_Shift
Ist des Raetzels Loesung (fragt mich nicht wieso)
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum