Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
fragen zu kernel-2.6.34
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Thu Dec 16, 2010 7:24 am    Post subject: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

Hi Leute,

ich habe mir den neuen Kernel gentoo-source-2.6.34 installiert und auch am laufen.

Ein paar Fragen zum Kernel:

1)
Beim Installieren des Kernel und der ersten konfiguration erscheinte beim Dimmen des Bildschirmes
ein kleine Balckeninfo.
Ich habe ein Laptop ich meine die Tastekombination FN + <sonne++> oder FN + <sonne-->.
Nach dem ich am Kernel rumkonfiguriert habe erscheint diese Meldung nicht mehr.
Was muss ich hierfür einstellen?

2)
Wlan lief auf dem alten Kernel perfekt.
Allerdings bei dem neuen Kernel tut es nix.
Muss ich die Firmware b43 neu installieren?
Laut dmesg wird der Treiber geladen.
Allerdings zeigt mir wpa_supplicant keinen wlan0 an
und sucht auch nicht nach Netzwerken.

3)
Grafikkarte läuft aber ohne wirkliche Verbesserungen gegenüber der alten Kernel.
Laut Kernel Blog sollten für meine Grafikkarte verbesserungen in diesem Kernel sein.
Allerdings läuft die genauso wie vorher auch.
Bei manchen Spielen wie Tux Racer sehe ich schonmal Dreiecke in der Grafik.
Weiss nicht genau wie ich das erklären soll.
Es ist auf jedenfall keine Verbesserung eingetreten.

4)
Gibt es irgendwo eine gute Erklärung was die einzelnen Functionen unter Processor und Feature und
General Setup so bedeuten oder machen.
Ich weiss ist sehr Technisch aber würde da ganz gerne ein wenig lesen.

Gruss Jörg
Back to top
View user's profile Send private message
root_tux_linux
l33t
l33t


Joined: 21 Dec 2003
Posts: 966

PostPosted: Thu Dec 16, 2010 8:42 pm    Post subject: Re: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

JoHo42 wrote:
Hi Leute,

ich habe mir den neuen Kernel gentoo-source-2.6.34 installiert und auch am laufen.

Ein paar Fragen zum Kernel:

1)
Beim Installieren des Kernel und der ersten konfiguration erscheinte beim Dimmen des Bildschirmes
ein kleine Balckeninfo.
Ich habe ein Laptop ich meine die Tastekombination FN + <sonne++> oder FN + <sonne-->.
Nach dem ich am Kernel rumkonfiguriert habe erscheint diese Meldung nicht mehr.
Was muss ich hierfür einstellen?

2)
Wlan lief auf dem alten Kernel perfekt.
Allerdings bei dem neuen Kernel tut es nix.
Muss ich die Firmware b43 neu installieren?
Laut dmesg wird der Treiber geladen.
Allerdings zeigt mir wpa_supplicant keinen wlan0 an
und sucht auch nicht nach Netzwerken.

3)
Grafikkarte läuft aber ohne wirkliche Verbesserungen gegenüber der alten Kernel.
Laut Kernel Blog sollten für meine Grafikkarte verbesserungen in diesem Kernel sein.
Allerdings läuft die genauso wie vorher auch.
Bei manchen Spielen wie Tux Racer sehe ich schonmal Dreiecke in der Grafik.
Weiss nicht genau wie ich das erklären soll.
Es ist auf jedenfall keine Verbesserung eingetreten.

4)
Gibt es irgendwo eine gute Erklärung was die einzelnen Functionen unter Processor und Feature und
General Setup so bedeuten oder machen.
Ich weiss ist sehr Technisch aber würde da ganz gerne ein wenig lesen.

Gruss Jörg



1) Guck mal unter: Device Driver ---> Graphical Support ---> Backlight & LCD Device Support

2) Auch kein Wlan0 wenn du "ifconfig wlan0 up" eingibst?

3) D'oh :)

4) Hilfe anklicken oder http://kernelnewbies.org/KernelGlossary
_________________
Intel Core i7 6700K@4.6GHz, Gigabyte GTX 980 Ti G1, Gigabyte Gaming 7, Hyper X Fury 32GB, 2 TB Samsung EVO 840 Basic
ASUS ROG Swift PG348Q Display
ASUS ROG ASUS G771JW Notebook
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Fri Dec 17, 2010 10:51 am    Post subject: Re: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

Wieso muss man die ganze Frage wiederholen, wenn es nicht notwendig ist! *grr* Zumal die genau drüber steht.

root_tux_linux wrote:

1) Guck mal unter: Device Driver ---> Graphical Support ---> Backlight & LCD Device Support

Kann es sein, dass JoHo42 nicht die Funktion selber meint, sondern wie es beim KMixer ist, dass dann ein kleines On-Screen-Fensterchen aufgeht und die aktuelle Lautstärke anzeigt? Das fehlt bei mir nämlich auch. Das Problem würde ich dann eher in ACPI/HAL/KDE sehen.
Back to top
View user's profile Send private message
JoHo42
l33t
l33t


Joined: 14 Feb 2004
Posts: 944
Location: Germany

PostPosted: Fri Dec 17, 2010 11:31 am    Post subject: Reply with quote

Hi Leute,

ich meine zu Frage 1:
Das OSD unter Gnome. Als ich den neuen 2.6.34 Kernel in Betrieb genommen hatte war das mal zu sehen.
Nachdem ich am Kernel rumkonfiguriert habe ist es weg.
Also ich war am sonstigen System nicht dran, es muss mit dem Kernel zu machen haben.
Ich werde das mit dem Graphics Support mal ausprobieren.
Ansonsten sehe ich eigentlich auch das das Signal für das OSD von der Tastatur vielleicht kommen muss
und ich den entsprechenden Tastaturtreiber weggeworfen habe.

Gruss Jörg
Back to top
View user's profile Send private message
root_tux_linux
l33t
l33t


Joined: 21 Dec 2003
Posts: 966

PostPosted: Fri Dec 17, 2010 6:43 pm    Post subject: Re: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

LinuxTom wrote:
Wieso muss man die ganze Frage wiederholen, wenn es nicht notwendig ist! *grr* Zumal die genau drüber steht.

root_tux_linux wrote:

1) Guck mal unter: Device Driver ---> Graphical Support ---> Backlight & LCD Device Support

Kann es sein, dass JoHo42 nicht die Funktion selber meint, sondern wie es beim KMixer ist, dass dann ein kleines On-Screen-Fensterchen aufgeht und die aktuelle Lautstärke anzeigt? Das fehlt bei mir nämlich auch. Das Problem würde ich dann eher in ACPI/HAL/KDE sehen.



Hab ich mir dir geredet? Nein.

Und er hat 2x gesagt nachdem er im KERNEL rum gespielt hat war es weg.

Also komm ich auch mit den Kernel Treiber.
_________________
Intel Core i7 6700K@4.6GHz, Gigabyte GTX 980 Ti G1, Gigabyte Gaming 7, Hyper X Fury 32GB, 2 TB Samsung EVO 840 Basic
ASUS ROG Swift PG348Q Display
ASUS ROG ASUS G771JW Notebook
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Sun Dec 19, 2010 9:03 am    Post subject: Re: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

root_tux_linux wrote:
LinuxTom wrote:
Wieso muss man die ganze Frage wiederholen, wenn es nicht notwendig ist! *grr* Zumal die genau drüber steht.

Hab ich mir dir geredet? Nein.

Wieso gleich beleidigt und so abweisend? Wenn Du nicht alle auf dieser Welt gemeinst hast, die hier mitlesen könnten, würde ich lieber E-Mail oder Brief empfehlen, aber nicht die Teilnahme an einem öffentlichen Board. ;) Und ich mach jetzt keine 100 Smylies dahinter, obwohl ich in Zwinkern in der "Stimme" habe. Ok? :) Es ist einfach irreführend, wenn man einen langen Text 2 mal lesen muss. Man sucht viel länger, den richtigen Text zu finden.

root_tux_linux wrote:
Und er hat 2x gesagt nachdem er im KERNEL rum gespielt hat war es weg.
Also komm ich auch mit den Kernel Treiber.

Ich schließe es ja nicht aus, doch will zu bedenken geben (wie es mir vor ca 1,5 Jahren mit Audio ging) dass manche KDE-Dienste (der zur Anzeige) mit externen Dienstan (ACPI/HAL) zusammenarbeiten und in dieser Zusammenarbeit wurden manche Aufgaben vom Kernel in den User-Space gepackt.

Nur mal zum überlegen. Wieder gut alles root_tux_linux? ;)
Back to top
View user's profile Send private message
root_tux_linux
l33t
l33t


Joined: 21 Dec 2003
Posts: 966

PostPosted: Mon Dec 20, 2010 1:49 pm    Post subject: Re: fragen zu kernel-2.6.34 Reply with quote

LinuxTom wrote:
root_tux_linux wrote:
LinuxTom wrote:
Wieso muss man die ganze Frage wiederholen, wenn es nicht notwendig ist! *grr* Zumal die genau drüber steht.

Hab ich mir dir geredet? Nein.

Wieso gleich beleidigt und so abweisend? Wenn Du nicht alle auf dieser Welt gemeinst hast, die hier mitlesen könnten, würde ich lieber E-Mail oder Brief empfehlen, aber nicht die Teilnahme an einem öffentlichen Board. ;) Und ich mach jetzt keine 100 Smylies dahinter, obwohl ich in Zwinkern in der "Stimme" habe. Ok? :) Es ist einfach irreführend, wenn man einen langen Text 2 mal lesen muss. Man sucht viel länger, den richtigen Text zu finden.

root_tux_linux wrote:
Und er hat 2x gesagt nachdem er im KERNEL rum gespielt hat war es weg.
Also komm ich auch mit den Kernel Treiber.

Ich schließe es ja nicht aus, doch will zu bedenken geben (wie es mir vor ca 1,5 Jahren mit Audio ging) dass manche KDE-Dienste (der zur Anzeige) mit externen Dienstan (ACPI/HAL) zusammenarbeiten und in dieser Zusammenarbeit wurden manche Aufgaben vom Kernel in den User-Space gepackt.

Nur mal zum überlegen. Wieder gut alles root_tux_linux? ;)



Nönö, ich hab mit dem Topic Ersteller geredet
Nönö, wenn jemand was zum Kernel fragt geb ich auch ne Antwort zum Kernel
Nönö, kein Sex für LinuxTom
_________________
Intel Core i7 6700K@4.6GHz, Gigabyte GTX 980 Ti G1, Gigabyte Gaming 7, Hyper X Fury 32GB, 2 TB Samsung EVO 840 Basic
ASUS ROG Swift PG348Q Display
ASUS ROG ASUS G771JW Notebook
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Wed Dec 22, 2010 6:57 am    Post subject: Reply with quote

Und wieder alles wiederholt, obwohl es direkt darüber steht. :( Wieso nur? :cry:
Oft verlasse ich dann Threads, hier mal nicht, doch das liegt vielleicht an ... Und wech hier! Tut mir Leid JoHo42.
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Wed Dec 22, 2010 7:50 am    Post subject: Reply with quote

Zu 3:
Wenn es für deine GraKa im kernel Verbesserungen gab, nehm ich an du verwendest die offenen Treiber :P. Ich hatte mit nouveau auch das Problem mit Dreiecken überall, allerdeings beim kde-logout-Dialog (Desktop-Effekte aktiviert). Beim intel-Notebook wurde alles schwarz hinter dem Dialog selber.
Beide Probleme wurden behoben durch ein Update auf >=mesa-7.9! gallium aktivieren und staunen :)
Allerdings laufen beide Geräte auf 2.6.36er Gentoo-Sources, ebenso Testing-Xorg (allein das rausgeworfene hal ist es wert :D).
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3626
Location: Germany

PostPosted: Wed Dec 22, 2010 2:27 pm    Post subject: Reply with quote

Quote:
Und wieder alles wiederholt, obwohl es direkt darüber steht. :( Wieso nur? :cry:
Oft verlasse ich dann Threads, hier mal nicht, doch das liegt vielleicht an ... Und wech hier! Tut mir Leid JoHo42.

Zu diesem Off-Topic Thema vielleicht ganz hilfreich --> Wie zitiere ich im Usenet?
Ansonsten wäre es für die schonung der Nerven aller eventuell empfehlenswert wenn ihr eure Liebeleien via PN austragen könntet bzw würdet ;)
danke
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum