Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
TrueCrypt 7 mit normalen User nutzen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Zaiko
n00b
n00b


Joined: 21 Oct 2010
Posts: 21

PostPosted: Thu Dec 30, 2010 4:55 pm    Post subject: TrueCrypt 7 mit normalen User nutzen Reply with quote

Hallo, ich habe TrueCrypt installiert und wollte nun mit einem normalen User einen Containert öffnen, der auf einer NTFS-Partition liegt.
Dazu habe ich folgende Befehle eingegeben.
Code:

emerge -a app-admin/sudo
mkdir /mnt/sdb1
mkdir /mnt/truecrypt
ntfs-3g /dev/sdb1 /mnt/sdb1
truecrypt /mnt/sdb1/container.tc /mnt/truecrypt --filesystem=ntfs-3g


Damit hatte ich Lese, und Schreibrechte, aber nur mit root und im Terminal. Um es auch mit einem normalen User zu erledigen, habe ich mich dem HowTo angeschlossen: http://en.gentoo-wiki.com/wiki/TrueCrypt , was mich aber leider nicht weitergebracht hat. Zum allen übel, ist dass, das einzigste HowTo, was ich bzgl. TrueCrypt im Internet gefunden habe.
Code:
groupadd truecrypt
visudo

Hier habe ich diese Zeile eingefügt: %truecrypt ALL=(root) NOPASSWD:/usr/bin/truecrypt)
Code:
nano /etc/bash/bashrc

Und hier diese Zeilen:
alias tc='sudo truecrypt'
alias tcm='tc -M uid=$(id -u),gid=$(id -g)' )
Code:
gpasswd -a [user] truecrypt


Nachdem ich mich neu eingeloggt hatte, hat sich nichts an der funktionalität geändert. Ich habe auch dann noch den nächsten Tip der Seite versucht:
Code:
chown [user] /mnt/truecrypt
chgrp [user] /mnt/truecrypt/

Aber diese befehle wurden ohne eine rückmeldung ignoriert, es tat sich garnichts:
Code:
gentoo ~ # ls -l /mnt/         
total 28
drwx------ 2 root  root  4096 Dec 11 06:11 cdrom
drwx------ 2 root  root  4096 Dec 11 06:11 floppy
drwxr-xr-x 2 root  root  4096 Dec 30 15:44 sda2
drwxrwxrwx 1 root root  8192 Dec 28 18:59 sdb1
drwx------ 1 root  root  8192 Dec 30 16:22 truecrypt


Via Dolphin kann ich auf den TrueCrypt Container, denn ich mit root im terminal gemountet habe, nicht zugreifen. :(
Back to top
View user's profile Send private message
Yamakuzure
Advocate
Advocate


Joined: 21 Jun 2006
Posts: 2273
Location: Bardowick, Germany

PostPosted: Fri Dec 31, 2010 12:51 pm    Post subject: Re: TrueCrypt 7 mit normalen User nutzen Reply with quote

Zaiko wrote:
Hier habe ich diese Zeile eingefügt: %truecrypt ALL=(root) NOPASSWD:/usr/bin/truecrypt)
Deine sudoers Zeile bewirkt, dass jedes Mitglied der Gruppe "truecrypt" den Befehl /usr/bin/truecrypt als root ausführen darf, das heißt somit:
Code:
sudo -u root /usr/bin/truecrypt
Ohne das "-u root" geht es dann nicht.

Wie auch immer, ich habe keine Gruppe dafür, sondern nutze wheel, und habe folgende Zeile in meiner sudoers Datei:
Code:
%wheel ALL=(ALL) NOPASSWD:/usr/bin/truecrypt
Damit kann mein normaler Nutzer problemlos Truecrypt Container und Medien mounten und nutzen.
Zaiko wrote:
Nachdem ich mich neu eingeloggt hatte, hat sich nichts an der funktionalität geändert. Ich habe auch dann noch den nächsten Tip der Seite versucht:
Code:
chown [user] /mnt/truecrypt
chgrp [user] /mnt/truecrypt/
Versuch mal das:
Code:
# chown -R root:truecrypt /mnt/truecrypt
Klappt das vielleicht?
_________________
Important German:
  1. "Aha" - German reaction to pretend that you are really interested while giving no f*ck.
  2. "Tja" - German reaction to the apocalypse, nuclear war, an alien invasion or no bread in the house.
Back to top
View user's profile Send private message
Zaiko
n00b
n00b


Joined: 21 Oct 2010
Posts: 21

PostPosted: Fri Dec 31, 2010 3:21 pm    Post subject: Reply with quote

Yeah, der Tipp mit der wheel Gruppe hat funktioniert!
Die Gruppe TrueCrypt und den Eintrag in der /etc/bash/bashrc - Datei habe ich entfernt, und die Zeile bei visudo geändert. Es ist nun möglich mit einen normalen User über die grafische Oberfläche von TrueCrypt Container zu mounten, jedoch ohne danach Schreibrechte zu haben. Dazu muss man das Filesystem NTFS-3G angeben. Tue ich das in der GUI unter Option > Mount Options:" --filesystem=ntfs-3g", so bekomm ich die Fehlermeldung:
Code:
mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/mapper/truecrypt1.
missing codepage or helper programm, or other error


Die Schreibrechte habe ich dann mit dem Terminal hinbekommen, (eingeloggt als normaler user)
Code:
truecrypt /mnt/sdb1/container.tc /mnt/truecrypt --filesystem=ntfs-3g


Jetzt kann ich via Dolphin auf den verschlüsselten Container Schreiben und Lesen.

Danke Yamakuzure
Back to top
View user's profile Send private message
Yamakuzure
Advocate
Advocate


Joined: 21 Jun 2006
Posts: 2273
Location: Bardowick, Germany

PostPosted: Sat Jan 01, 2011 7:18 pm    Post subject: Reply with quote

Kein Problem!

Ich hab von Berufswegen dauernd mit Truecrypt zu tun. ;)

Allerdings weiß ich nicht, warum die filesystem-Option nicht mit der GUI funktioniert hat. Das werde ich am Montag auf der Arbeit einmal ausprobieren. (Hintergrund: Ich habe Scripte um meine Container (privat und beruflich) zu mounten, und die Transportcontainer erstellen wir immer per Konsole auf den entsprechenden Servern. Da bekommt man die GUI nie zu sehen...)

Es wäre sehr nett von dir, wenn du deinen ersten Post editieren, und dem Titel des Threads ein "[SOLVED]" oder "[GELÖST]" hinzufügen würdest. :)

Gruß

Yama
_________________
Important German:
  1. "Aha" - German reaction to pretend that you are really interested while giving no f*ck.
  2. "Tja" - German reaction to the apocalypse, nuclear war, an alien invasion or no bread in the house.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum