Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Dateityp Zuordung KDE <-> Mozilla
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Wed Jan 05, 2011 5:40 pm    Post subject: Dateityp Zuordung KDE <-> Mozilla Reply with quote

Hi,

in KDE werden alle Dateitypen schön erkannt, aber sobald ich mit dem Thunderbird oder Firefox auf eine .xls komme, fragt er mich, was er machen soll.
Ich möchte aber ungern darum kümmern.

Was kann man da machen?

Danke
Tobi
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Wed Jan 05, 2011 7:01 pm    Post subject: Reply with quote

Wahrscheinlich gar nix, firefox verwaltet das selber soweit ich weiß.
unter bearbeiten -> einstellungen -> anwendungen
Back to top
View user's profile Send private message
bas89
Apprentice
Apprentice


Joined: 02 Mar 2010
Posts: 243
Location: Germany ;)

PostPosted: Wed Jan 05, 2011 10:20 pm    Post subject: Reply with quote

Sehr schade natürlich, eben weil Chrome zeigt, dass es geht, auch wenn es auf GTK aufsetzt.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Sun Jan 30, 2011 4:13 pm    Post subject: Reply with quote

*push*

Nachdem ich auf LibreOffice umgestellt habe, ging sowohl bei KDE als auch bei Mozilla-Produkten nix mehr.
Sowas kann doch nicht sein!?

Es sollte doch eine einfach Konfig-Datei reichen, in der die Zuordnung steht?
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Sun Jan 30, 2011 4:29 pm    Post subject: Reply with quote

Hi

Sorry, ich hab aktuell keine Ahnung was eine .xls Datei genau ist, vermute aber das sie normal mit Okular gelesen werden könnte?
Wenn ja, dann schau mal ob dir
www-plugins/kpartsplugin
http://www.unix-ag.uni-kl.de/~fischer/kpartsplugin/
eventuell weiterhilft.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Sun Jan 30, 2011 4:49 pm    Post subject: Reply with quote

.xls ist das Format von MS Excel, dem Tabellenkalkulationsprogramm.

Ich möchte diese Datei allerdings nicht mit Okular öffen, sondern mit LibreOffice, um diese direkt bearbeiten zu können.
Diese Zuordnung ist in KDE schon eingestellt und es ist unnötiger Aufwand dies auch in Mozilla zu machen.
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Sun Jan 30, 2011 5:05 pm    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Sorry, ich hab aktuell keine Ahnung was eine .xls Datei genau ist, vermute aber das sie normal mit Okular gelesen werden könnte?
Wenn ja, dann schau mal ob dir
www-plugins/kpartsplugin
http://www.unix-ag.uni-kl.de/~fischer/kpartsplugin/
eventuell weiterhilft.

Komplett was anderes :D Mit dem kparts-plugin kann man in Browsern, die nsplugins unterstützen, die KDE-Programme in den Browser einbetten, z.B. okular als eingebetteter PDF-Viewer.
Die Dateizuordnungen beziehen sich auf das Öffnen von Dateien (ob direkt oder aus dem firefox-Downloadmanager).

Eigentlich gibt es ja die Mime-DB. und die xdg-mime-handlers. Ein "xdg-open <file>" macht genau das, was ich in kde eingestellt hab. Nur Firefox nicht. Das ist nervig.
Vor allem, da firefox das irgendwann durcheinander bringt - Assoziationen werden nicht mehr gespeichert oder files nicht mehr ordentlich erkannt (Sobald mal ein Mimetype "file" auftaucht ist alles aus...). Das Thema hatten wir hier schonmal. Die Lösung (wenn auch unsauber): Lass Dolphin die Files öffnen (wobei xdg-open eben auch gehen sollte)...

btw.: .xls ist so ein böses, ominöses M$-"Ächsel"-file
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Sun Jan 30, 2011 7:08 pm    Post subject: Reply with quote

Wenn ich alle Dateitypen mit xdg-open öffnen lassen (im Firefox und Thunderbird), klappt es.
Aber dazu müsste ich das für jeden Dateityp einstellen.

Schade, dass man unter Einstellungen keine Wildcard angeben kann.

EDIT:
Bugreport im Mozilla Bugzilla: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=296443
Dirty Hack: http://luisfpg.blogspot.com/2009/04/making-firefox-open-files-honoring-kdes.html

EDIT2:
Es funktioniert mit Thundebird und Firefox :)
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Tue Jul 26, 2011 3:11 pm    Post subject: Reply with quote

*bump*

Weiß jemand, ob es da mittlerweile was Besseres gibt?

Viele Grüße
Tobi
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum