Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Gelöst: Drucken von mehreren Seiten
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
bas89
Apprentice
Apprentice


Joined: 02 Mar 2010
Posts: 243
Location: Germany ;)

PostPosted: Sun Jan 09, 2011 8:03 pm    Post subject: Gelöst: Drucken von mehreren Seiten Reply with quote

Hallo,

meinen Drucker (Brother HL-2035) habe ich eingerichtet und er druckt auch. Aber wenn ich in Okular „Nur gerade Seiten“ und „2 Seiten auf einer Seite“ auswähle passiert nichts am Drucker, in CUPS steht sofort „Druckauftrag beendet am...“. Ich nutze die PPD-Datei von hier, sowohl auf dem Laptop als auch auf dem PC. Beide Rechner haben die gleichen package.keywords und weitere. Genutzt wird CUPS-1.4.4-r2.

Woran liegt das? Am Laptop klappt es wunderbar.

Edit: Ich stelle fest, dass die „gerade Seiten“-Einstellung betroffen ist, 2 Seiten auf einer ist nicht das Problem.
Code:

Beschreibung:   Brother HL-2030 series
Ort:   
Treiber:   Brother HL-2035 Foomatic/hl1250 (recommended) (grayscale, 2-sided printing)
Verbindung:   usb://Brother/HL-2030%20series?serial=J8J204803
Einstellungen:   job-sheets=none, none media=na_letter_8.5x11in sides=one-sided


edit: Wenn der Drucker im Standby ist, fährt er sogar bei einem „gerade-Seiten“-Auftrag hoch (pfeift rum u.ä.), aber dann druckt er dennoch nicht: Es kommt also etwas durch.


Last edited by bas89 on Wed Jan 12, 2011 2:36 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
schmutzfinger
Veteran
Veteran


Joined: 26 Oct 2003
Posts: 1287
Location: Dresden/Germany

PostPosted: Mon Jan 10, 2011 10:10 pm    Post subject: Reply with quote

Zu Zeiten von kde3 hat der kde-Druckdialog app-text/psutils für diese Filter benutzt und es gab imho auch mal einen bug, dass da eine Abhängigkeit gefehlt hat. Vielleicht nutzt kde4 das auch noch und die Abhängigkeit fehlt wieder. Probier mal, ob du durch diese Filter in eine Datei drucken kannst. Wenn die Filter kaputt sind kannst du den Drucker(-treiber) als Fehlerquelle ausschliessen. Ist app-text/psutils installiert? Wenn nicht dann probier mal ein
Code:

emerge -av1 app-text/psutils
und guck mal ob das hilft.
Back to top
View user's profile Send private message
bas89
Apprentice
Apprentice


Joined: 02 Mar 2010
Posts: 243
Location: Germany ;)

PostPosted: Mon Jan 10, 2011 11:30 pm    Post subject: Reply with quote

Danke für deine Antwort!
Nach dem hier ist psnup für das 2-Seiten-für-eine-Seite verantwortlich. psselect für gerade/ungerade Seiten. Ersteres klappt in Okular, letzteres nicht. In der Konsole klappt beides.
Code:
root@laptop /home/bas89 :( # emerge -av1 app-text/psutils

These are the packages that would be merged, in reverse order:

Calculating dependencies... done!
[ebuild  N    ] app-text/psutils-1.17  61 kB

Total: 1 package (1 new), Size of downloads: 61 kB

Would you like to merge these packages? [Yes/No]
>>> Verifying ebuild manifests
>>> Emerging (1 of 1) app-text/psutils-1.17
>>> Installing (1 of 1) app-text/psutils-1.17
>>> Jobs: 1 of 1 complete                           Load avg: 1.50, 1.60, 1.71
>>> Auto-cleaning packages...

>>> No outdated packages were found on your system.

 * GNU info directory index is up-to-date.
root@laptop /home/bas89 :) # eix psuti
[I] app-text/psutils
     Available versions:  1.17 ~1.17-r1
     Installed versions:  1.17(23:54:52 10.01.2011)
     Homepage:            http://www.tardis.ed.ac.uk/~ajcd/psutils
     Description:         PostScript Utilities
Back to top
View user's profile Send private message
schmutzfinger
Veteran
Veteran


Joined: 26 Oct 2003
Posts: 1287
Location: Dresden/Germany

PostPosted: Tue Jan 11, 2011 9:52 pm    Post subject: Reply with quote

Dann weiß ich leider auch nicht. Aber es ist schon seltsam, dass psutils bei dir vorher nicht installiert war. Dabei ging das Drucken von zwei Seiten auf ein Blatt ja vorher auch schon. Also kann es eigentlich nicht psnup sein weil das ja vor der Installation von psutils noch nicht da war. Hast du mal das Drucken in eine Datei probiert?
Back to top
View user's profile Send private message
kernelOfTruth
Watchman
Watchman


Joined: 20 Dec 2005
Posts: 6108
Location: Vienna, Austria; Germany; hello world :)

PostPosted: Wed Jan 12, 2011 12:52 pm    Post subject: Reply with quote

opensource, GPL, etc. sind ja ganz gut mit Treibern, aber wenn die Funktionalität und Produktivität darunter leiden müssen und Stunden, Tage und Wochen
deswegen draufgehen, in deren Zeit du andere Dinge hättest machen können ist es das meiner Meinung nach nicht wert

hast du schon die eigenen Treiber von Brother versucht: http://welcome.solutions.brother.com/bsc/public_s/id/linux/en/index.html ?

[Solved] How To Install Brother HL-2040

(UPDATED) HOWTO: Brother MFC scan and print with sane & cups
_________________
https://github.com/kernelOfTruth/ZFS-for-SystemRescueCD/tree/ZFS-for-SysRescCD-4.9.0
https://github.com/kernelOfTruth/pulseaudio-equalizer-ladspa

Hardcore Gentoo Linux user since 2004 :D
Back to top
View user's profile Send private message
bas89
Apprentice
Apprentice


Joined: 02 Mar 2010
Posts: 243
Location: Germany ;)

PostPosted: Wed Jan 12, 2011 2:21 pm    Post subject: Reply with quote

Jepp,ich hatte schon nach dem proprietären Treiber geschaut. Aber da es diesen nur in Paketen gab bin ich ihm ausgewichen. Ich mein auf dem Laptop läuft der Druck auch mit PPD-Datei und „foomatic-filters-ppds“.

Jetzt, nach Neubauen (--oneshot) von Okular, Qt, cups, sowie diesen hier
Code:


root@laptop /home/bas89 :) # eix foomatic -I
[I] net-print/foomatic-db
     Available versions:  3.0.20060720 ~3.0.20070508 ~3.0.20080507 ~4.0.20100205 ~4.0.20100218 ~4.0.20101123
     Installed versions:  3.0.20060720(19:14:42 09.01.2011)
     Homepage:            http://www.linuxprinting.org/foomatic.html
     Description:         Printer information files for foomatic-db-engine to generate ppds

[I] net-print/foomatic-db-engine
     Available versions:  3.0.20060720 ~3.0.20070508 ~3.0.20080507 ~4.0.3 ~4.0.4
     Installed versions:  3.0.20060720(19:14:31 09.01.2011)
     Homepage:            http://www.linuxprinting.org/foomatic.html
     Description:         Generates ppds out of xml foomatic printer description files

[I] net-print/foomatic-db-ppds
     Available versions:  3.0.20060720 ~3.0.20070508 ~3.0.20080507 ~4.0.20100205 ~4.0.20100218 ~4.0.20101123
     Installed versions:  3.0.20060720(20:42:22 09.01.2011)
     Homepage:            http://www.linuxprinting.org/foomatic.html
     Description:         linuxprinting.org PPD files for postscript printers

[I] net-print/foomatic-filters
     Available versions:  3.0.20060720 ~3.0.20070501 3.0.20080507 ~4.0.3 ~4.0.4 ~4.0.5 {cups}
     Installed versions:  3.0.20080507(19:14:18 09.01.2011)(cups)
     Homepage:            http://www.linuxprinting.org/foomatic.html
     Description:         Foomatic wrapper scripts

[I] net-print/foomatic-filters-ppds
     Available versions:  20060720 20070501 ~20080507
     Installed versions:  20070501(20:42:00 09.01.2011)
     Homepage:            http://www.linuxprinting.org/foomatic.html
     Description:         linuxprinting.org PPD files for non-postscript printers

läuft der Druck doppelseitig und nur mit geraden Seiten! :)

Das einzige was sich zwischendurch geändert hatte, ist das Bauen von psutils. Daher vielen Dank :)
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum