Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Präsentation mit Openoffice
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 8:27 am    Post subject: Präsentation mit Openoffice Reply with quote

Hallo,

ich hab im Februar eine Präsentation, die würde ich gerne mit dem Linux-Laptop machen.

Ich habe OpenOffice.org installiert, und steuere den Beamer mit xrandr an. (WM: Awesome)

Wenn ich den Bildschirm als erweitert (right-of) einrichte, sehe ich auf dem Notebook den presenter-screen aber am Beamer seh ich nix.

Liegt das an Gentoo, Awesome WM, XRandR, OpenOffice oder an mir?

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 8:30 am    Post subject: Reply with quote

Schau mal bei Slide Show -> Slide Show Settings, da müsstest du einstellen können, auf welchem Display was ausgegeben wird.
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 10:11 am    Post subject: Reply with quote

Hab ich schon alles ausprobiert.

Wenn ich auf den einen schalte seh ich den presentation-screen
wenn ich auf den anderen schalte seh ich den presentation-screen in der auflösung vom externen schirm
wenn ich auf beide schalte, seh ich die präsentation

am externen immer dasselbe: den desktophintergrund (und den über beide schirme zentriert!?)

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 11:35 am    Post subject: Reply with quote

Was genau willst Du denn?
Auf beiden das Gleiche? Dann müsstest du clone einstellen
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 4:59 pm    Post subject: Reply with quote

Nö ich hätts gern so wies gedacht ist: auf dem Beamer vollbild die Präsentation, und am netbookschirm den presenter-screen

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Thu Jan 13, 2011 6:05 pm    Post subject: Reply with quote

72_6f_6c_61_6e_64 wrote:
wenn ich auf den anderen schalte seh ich den presentation-screen in der auflösung vom externen schirm
Hab ich nicht ganz verstanden.
Ist das^^ wie es gedacht ist, nur die Auflösung auf dem Laptop ist dir zu klein?
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Fri Jan 14, 2011 7:23 am    Post subject: Reply with quote

Nö,

ich seh am Beamer nie was.

aber: wenn ich auf screen1 stelle seh ichs richtig am netbook (am beamer nix)
wenn ich auf screen2 stelle seh ichs in der falschen auflösung (am beamer nix)
wenn ich auf beide stelle seh ich die präsentation am netbook (am beamer nix)

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Fri Jan 14, 2011 9:37 am    Post subject: Reply with quote

Nur nochmal um Klarheit zu schaffen:
Mit "nix" meinst du, dass am Beamer schon ein Bild ankommt und du die Maus dahin bewegen kannst oder, dass der Beamer vom Computer gar kein Signal bekommt?
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Fri Jan 14, 2011 10:15 am    Post subject: Reply with quote

aso blöd formuliert

nix: ich hab den Desktop am beamer kann die maus oder fenster dort hin bewegen, aber ich seh die präsentation nicht dort.
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Fri Jan 14, 2011 11:04 am    Post subject: Reply with quote

Dann kann es am WM liegen.
Ich hatte damals auch Probleme mit awesome.
Mit KWin ging es dann.
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Fri Jan 14, 2011 11:19 pm    Post subject: Reply with quote

Geht das auch ohne Umstieg auf andere WM?
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
jodel
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 28 Sep 2004
Posts: 113

PostPosted: Sat Jan 15, 2011 8:02 am    Post subject: Reply with quote

dürfte eigentlich nicht an awesome liegen, ich benutze das auch und hab es schon hinbekommen.
Wichtig war bei mir nur, dass ich das Kabel des Beamers schon beim Booten eingesteckt hatte, sonst hat er irgendwie nichts erkannt.
Folgenden Befehl hab ich dann verwendet für den Hdmi Ausgang.

xrandr --output DVI1 --auto --output LVDS1 --auto -rightof DVI1
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Sat Jan 15, 2011 11:19 pm    Post subject: Reply with quote

Habs mit VGA1 (den verwend ich) probiert.

Kein Erfolg
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 9:12 am    Post subject: Reply with quote

keine Lösung?

Vielleicht ein anderes Programm?

Ich hab in englisch eine Linux Präsentation zu halten, und die würd ich nicht so gern unter win7 halten. :wink:

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 11:03 am    Post subject: Reply with quote

Probier es mal mit KDE?
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 11:05 am    Post subject: Reply with quote

Meinst du jetz im Ernst, dass ich KDE installieren soll? :lol: (das ist ein Netbook, das braucht doch ein monat zum kompilieren)

Oder meinst du das Koffice oder wie das heißt?
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 11:56 am    Post subject: Reply with quote

72_6f_6c_61_6e_64 wrote:
Meinst du jetz im Ernst, dass ich KDE installieren soll? :lol: (das ist ein Netbook, das braucht doch ein monat zum kompilieren)

Oder meinst du das Koffice oder wie das heißt?


Nee ich meinte kde-base/kdebase-startkde.
Das sollte reichen.

Oder kannst du die Präsentation mit Alt und linkem Mausklick einfach auf den Beamer verschieben?
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 5:21 pm    Post subject: Reply with quote

versteh ich nicht

was soll ich jetz installieren?

Soll ich so ein Koffice oder sowas unter awesome betreiben,

oder soll ich für präsentation ein kde parallel installieren und dann in kde openoffice verwenden?
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 5:42 pm    Post subject: Reply with quote

Sorry da bin ich nochmal,

das ist das einzig blöde am Internet, man denkt schreibt, klickt und kommt später drauf, das man immer noch nicht weis was man will.

Ich hab das so verstanden, dass ich KDE installieren soll, und weiter mit OOo arbeite. Also folgende Fakten um meine Aufregung zu erklären:

Ich hab ein Netbook, das allein zum Kompilieren von Xorg 1-2 h gedauert hat, und wie ich mit gnome angefangen hab hat das auch ein paar stunden kompiliert.

Mitlerweile hab ich ein neues Netbook (keinen Deut schneller, aber leichter und länger akku) und auch das schon mal neu aufgesetzt (habs zerschossen).

Da hab ich Awesome WM drauf und freu mich, das es Windows nicht mal ansatzweise ähnlich sieht.

Aber, ich möchte auch Präsentationen damit halten können, und ich überlege auch, einen Account für Familie oder andere Linux-unerfahrenen Personen, denen ich vertraue, und mein Laptop zur verfügung stelle einzurichten. (verdammt langer satz, ich hoffe die gramatik passt und der sinn kommt durch: ja ich vertraue den personen, da ich eh anwesend bin, wenn die auf meinem netbook arbeiten. Die haben auch keinen schimmer von linux (auch nicht von windows) aber die kommen mit awesome garantiert nicht klar, und erklären müssen will ich nichts.)

Langes gerede kurzer Sinn.

Ich hab gegoogelt, und meine alten Foren-Posts angeschaut und bin auf KDE-Plasma-Netbook oder so gekommen. Habs nicht ganz verstanden wie man das installiert, aber ich denke das ist das was ich brauche/will.
Halt so als Zweitoberfläche, das man wechseln kann wenn man will (oder muss für präsentationen.)


Ich halt mich an die Ratschläge (https://forums.gentoo.org/viewtopic-t-858259-start-0.html) und fang mal an zu kompilieren (Bis Februar muss sich das ja ausgehen.)

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2230
Location: Germany

PostPosted: Mon Jan 17, 2011 6:08 pm    Post subject: Reply with quote

Hi Roland,

lasse dich jetzt von mir nicht verwirren, aber ich würde folgendes Probieren:

Wenn du die Bildschirme so hinbekommst das jeder ein einzelner ist. und du auf dem angeschlossenen Beamer Desktop dann OpenOffice Impress startest, und du dort die Präsentation in den Vollbild-Modus nimmst siehst du zwar nicht mehr wo du nun bist, könntest aber auf deinem anderem Srceen/Desktop (Laptop) die Präsentation nochmal öffnen und hast das was du möchtest.

Oder du machst dir noch ein kleines Dokument mit Stichproben auf dem du dir Notizen zu den Folien machst. Dann musst du aber drauf achten das deine Maus immer auf dem Beamer/Screen/Desktop ist wenn du die Präsentation weiter klicken magst.

Vielleicht hilft das ja weiter.
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Tue Jan 18, 2011 7:14 am    Post subject: Reply with quote

Danke, für die Anregung, das wäre eine Lösung, wenn auch nicht die schönste.

Ich bin grad daran KDE-Plasma zu installieren, ich probiers dann damit.

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
72_6f_6c_61_6e_64
Guru
Guru


Joined: 16 Nov 2009
Posts: 438
Location: 39° 6′ 18″ N, 76° 44′ 29″ W

PostPosted: Sat Jan 22, 2011 5:39 pm    Post subject: Reply with quote

KDE war nix für mich.

Ich hab jetzt Fluxbox installiert, (Das war in 10min installiert, so schnell hab ich noch nie was installiert auf dem Teil.)

Es schaut zwar am Anfang gewöhnungsbedürftig aus, aber nach einem Tag rumprobieren an Einstellungen, schaut es jetzt schon gut aus.

Ich habs hinbekommen, dass ich die Präsentation am Hauptschirm (Beamer) hab und den Presenter Screen am Netbook (mit Notizen und so).

LG Roland
_________________
Man gewöhnt sich an allem, sogar am Dativ.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum