Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Laptop überhitzt beim Kernel-Compile
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
spike_gentoo
n00b
n00b


Joined: 28 Feb 2011
Posts: 4
Location: Kaiserslautern, Germany

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 9:41 am    Post subject: Laptop überhitzt beim Kernel-Compile Reply with quote

Hallo liebe Community,

bei meinem Acer Aspire 5738 ist es derzeit unmöglich Gentoo zu installieren. Wärend der Installation anhand des Handbuches geht zu Anfang alles gut: Platte partitioniert, Stage & Portage geladen und entpackt, konfiguriert, Kernel emergt und konfiguriert. Wenn ich nun allerdings versuche den Kernel zu bauen, überhitzt das Laptop und schaltet sich bei ca 101°C ab. Ich bin mir nicht ganz sicher an was das hängt, könnte mir aber vorstellen, dass entweder die Lüftersteuerung nicht so ganz mitmacht oder die Grafikkarte auf Grund nicht vorhandener Treiber dauerhaft auf 100% läuft und dann eben in Kombination mit höherer CPU-Temp überhitzt. Hat irgendjemand einen Tip, was ich machen kann, um einer Überhitzung auszuweichen?


Danke schonmal :)
Back to top
View user's profile Send private message
Finswimmer
Moderator
Moderator


Joined: 02 Sep 2004
Posts: 5467
Location: Langen (Hessen), Germany

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:04 am    Post subject: Reply with quote

Mit Strg + Z kannst du den Kernelbau anhalten, warten bis der Laptop abgekühlt ist und dann mit "fg" wieder starten.
Aber sowas sollte eigentlich nicht nötig sein.

Mit welcher LiveCD startest du denn?
_________________
Bitte auf Rechtschreibung, korrekte Formatierung und Höflichkeit achten!
Danke
Back to top
View user's profile Send private message
spike_gentoo
n00b
n00b


Joined: 28 Feb 2011
Posts: 4
Location: Kaiserslautern, Germany

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:08 am    Post subject: Reply with quote

Ich starte von 'ner Weekly Minimal.

Das mit dem Anhalten ist nicht ganz optimal, nen Versuch wäre es dennoch wert. Könnte auf ner zweiten Konsole mal sensors mitlaufen lassen und hoffen, dass ich rechtzeitig drücken kann ;)
Back to top
View user's profile Send private message
chilla
Apprentice
Apprentice


Joined: 12 Dec 2004
Posts: 203
Location: Heidelberg, Germy

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:10 am    Post subject: Reply with quote

Hi,

ist prinzipiell schonmal die richtige Jahreszeit, um Gentoo zu installieren - zumindest baue ich Openoffice nur im Winter.

Tatsächlich habe ich das gleiche Problem. Was mir geholfen hat:

- Verwende eine LiveCD, die entsprechende cpufreq/acpi treiber drin hat, die es dir erlauben, die CPU runterzudrehen und den Lüfter hoch.
- Mach den Lüfter vorher sauber.

Ich glaube, wenn du die MAKEOPTS auf -j1 stellst, läuft nur ein compilejob gleichzeitig. Auf einer Multicore-CPU dürfte das dazu führen, dass alle ausser einem Kern wenig zu tun haben, was es zwar langsam macht, aber entsprechend auch die Temperatur unten hält. Das ist aber erstmal nur ne Vermutung, mein Wissen über die Makeopts hält sich in Grenzen...

Beste Grüße und viel Glück!
_________________
"Democracy is two wolves and a sheep voting on what to have for dinner. Liberty is two wolves attempting to have a sheep for dinner and finding a well-informed, well-armed sheep."

TU-BS Wiki


Last edited by chilla on Mon Feb 28, 2011 10:13 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
spike_gentoo
n00b
n00b


Joined: 28 Feb 2011
Posts: 4
Location: Kaiserslautern, Germany

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:12 am    Post subject: Reply with quote

Quote:

Verwende eine LiveCD, die entsprechende cpufreq/acpi treiber drin hat, die es dir erlauben, die CPU runterzudrehen und den Lüfter hoch.


Ist vielleicht ne blöde Frage, aber wo krieg ich sowas her? :D
Back to top
View user's profile Send private message
manuels
Advocate
Advocate


Joined: 22 Nov 2003
Posts: 2146
Location: Europe

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:22 am    Post subject: Reply with quote

Wahrscheinlich unterstützt Knoppix das.
_________________
Build your own live cd with catalyst 2.0!
Back to top
View user's profile Send private message
spike_gentoo
n00b
n00b


Joined: 28 Feb 2011
Posts: 4
Location: Kaiserslautern, Germany

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:31 am    Post subject: Reply with quote

Alles klar, Dankeschön! Werde ich mal versuchen :)
Ich melde mich zurück, ob das funktioniert hat oder nicht.
Back to top
View user's profile Send private message
doedel
Guru
Guru


Joined: 05 Feb 2006
Posts: 579
Location: Denmark

PostPosted: Mon Feb 28, 2011 10:44 am    Post subject: Reply with quote

Das Problem kenn ich von nem HP Laptop, kann dir momentan leider nicht sagen welcher, war/ist nicht meiner. Die Lösung brachte nur die Ubuntu 10.04 Live CD, knoppix und andere tatens nicht.
_________________
1 ha == 1 Hekto-Ar == 1 Hektar
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum