Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] root Partition kopieren
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Fri Apr 01, 2011 7:11 am    Post subject: [gelöst] root Partition kopieren Reply with quote

Hallo,
ich möchte meine / auf eine andere Partition kopieren (und wenn i.O. löschen). Ist
Code:
rsync -avP --progress (Mountpunkt von /dev/sda8 alt /) (Mountpunkt von /dev/sda3 neu /)
geeignet ? Oder fehlt da etwas?

Last edited by flammenflitzer on Sat May 07, 2011 4:03 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Hollowman
Guru
Guru


Joined: 19 Apr 2007
Posts: 584

PostPosted: Fri Apr 01, 2011 7:46 am    Post subject: Reply with quote

Hi

Sollte so gehen, aber ich würde das in ner LiveCD machen wenns geht. Da bist du wegen /sys /proc und /dev auf der sicheren Seite.

fstab nicht vergessen und die grub.conf. Sonst wirds mim booten nix.

Sebastian
Back to top
View user's profile Send private message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Fri Apr 01, 2011 2:27 pm    Post subject: Reply with quote

Code:
mkdir /mnt/Wurzel-neu
mount -t ext4 /dev/sda3 /mnt/Wurzel-neu

Code:
rsync -avP --progress --exclude=/home --exclude=/sys --exclude=/proc  --exclude=/dev  --exclude=/mnt / /mnt/Wurzel-neu

Code:
mkdir /mnt/Wurzel-neu/home /mnt/Wurzel-neu/sys /mnt/Wurzel-neu/proc /mnt/Wurzel-neu/dev  /mnt/Wurzel-neu/mnt

Richtig?
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Fri Apr 01, 2011 3:56 pm    Post subject: Reply with quote

flammenflitzer wrote:
Richtig?
Hmm.. nein, ich würde die --exclude`s weglassen, oder gibt es einen Grund dafür?

Ein Alternativ Vorschlag: (eines Laien)
Wie schon angemerkt wurde, das zu kopierende System sollte nicht laufen! Daher mache es am besten von einer LiveCD oder einem anderen System aus.

Code:
mkdir /mnt/Wurzel-alt /mnt/Wurzel-neu
mount -o ro /dev/alt /mnt/Wurzel-alt
mount /dev/neu /mnt/Wurzel-neu

cp -a /mnt/Wurzel-alt/* /mnt/Wurzel-neu  ##(cp -a erhält alle Rechte so wie sie sind, siehe auch "man cp")

sync
umount /mnt/Wurzel-alt /mnt/Wurzel-neu

Und wie auch schon angemerkt, vergesse nicht die fstab im neuen Laufwerk entsprechend anzupassen.
Back to top
View user's profile Send private message
Hollowman
Guru
Guru


Joined: 19 Apr 2007
Posts: 584

PostPosted: Fri Apr 01, 2011 3:57 pm    Post subject: Reply with quote

Sieht gut aus, ich würde es aber lieber in ner LiveCD machen und da dann die sys, dev und proc excludes weg lassen.

Willst du nur von ext3 auf ext4?

Ich glaub du brauchst auch noch nen Slash hinter Wurzel-neu. Das -v kannst auch sparen wenn du --progress an hast. Das -P auch.

Also so:

Code:
rsync -a --progress --exclude=/home --exclude=/sys --exclude=/proc  --exclude=/dev  --exclude=/mnt / /mnt/Wurzel-neu/


Probiere es einfach aus, kaputt machen kannst du ja nix.

Sebastian
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Fri May 06, 2011 7:10 pm    Post subject: Reply with quote

Darf man mal anfragen was draus geworden ist?
Back to top
View user's profile Send private message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Sat May 07, 2011 4:07 am    Post subject: Reply with quote

Habe ich gemacht, im laufenden Betrieb. Konnte das neue System nicht starten. Lag m.E. am fehlenden /dev. Ich habe rsync dann noch einmal mit der live CD durchlaufen lassen.
Code:
rsync -avP --progress
Danach alles schick.
Das System bootet viel schneller und arbeitet flüssiger auf der neu erstellten ext4 als auf der alten von ext3 nach ext4 konvertierten Partition. Vom konvertieren kann ich abraten.
Danke MfG
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Sat May 07, 2011 12:34 pm    Post subject: Reply with quote

Na prima.

Ich möchte dir aber nochmals ans Herz legen NICHT ein laufendes System zu kopieren! Mache das besser im runter gefahrenen Zustand, zb von einer LiveCD aus.
Zb mit Datenbanken wie MySQL gibt es sehr wahrscheinlich Probleme wenn diese im laufenden Betrieb kopiert werden.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum