Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
intel i915
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
bmahler
n00b
n00b


Joined: 25 Dec 2010
Posts: 29

PostPosted: Sat Apr 23, 2011 2:07 pm    Post subject: intel i915 Reply with quote

Hallo,

ich hatte ein ASUS-Netbook mit Intel GMA 3150 - Grafikchip. Leider ist mir das netbook kaputtgegangen (wasserschaden). Weil ich aber sehr zufrieden mit dem gerät war, will ich mir nun wieder ein ähnliches Netbook zulegen.
mit dem GMA 3150 Chip funktionierte die 3D-Beschleunigung (i915 - Kernelmodul) allerdings nicht richtig. Alle OpenGL-Anwendungen sind sehr langsam, UXA oder EXA im der xorg.xonf machen keinen Unterschied.
Ich habe immer aktuelle kernel-sources (ck und Zen) verwendet.

Bevor ich mir nun ein Netbook zulegen, bei dem die 3D-Beschleunigung wieder nicht funktioniert (sehr ärgerlich!), hätte ich gerne einige Empfehlungen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn mit hier jemand sagen kann, mit welchen Netbooks ich keine probleme mit der Unterstützung des Grafikchips habe.

Welches Produkt soll ich kaufen?

vielen Dank, lg und frohe Ostern

Benjamin
Back to top
View user's profile Send private message
bmahler
n00b
n00b


Joined: 25 Dec 2010
Posts: 29

PostPosted: Sat Apr 23, 2011 2:44 pm    Post subject: Reply with quote

Der nVidia ION2 wäre für mich natürlich noch interessant.

Gibt es mit diesem Grafikchip Probleme unter Linux? Wie funktionieren die Treiber im Allegemeinen?
Back to top
View user's profile Send private message
Mr. Anderson
l33t
l33t


Joined: 22 Apr 2004
Posts: 761

PostPosted: Fri Apr 29, 2011 9:41 am    Post subject: Re: intel i915 Reply with quote

bmahler wrote:
ich hatte ein ASUS-Netbook mit Intel GMA 3150 - Grafikchip. Leider ist mir das netbook kaputtgegangen (wasserschaden). Weil ich aber sehr zufrieden mit dem gerät war, will ich mir nun wieder ein ähnliches Netbook zulegen.
mit dem GMA 3150 Chip funktionierte die 3D-Beschleunigung (i915 - Kernelmodul) allerdings nicht richtig. Alle OpenGL-Anwendungen sind sehr langsam, UXA oder EXA im der xorg.xonf machen keinen Unterschied.


Die Hardware-Beschleunigung wird vermutlich schon funktioniert haben. Allerdings ist der GMA 3150 so extrem schwach, dass er vor 10 Jahren schon zu den langsameren Grafikchips gezählt hätte. Oder anders: wäre der Atom nicht auch ziemlich langsam, wäre die Berechnung über die CPU wesentlich schneller. Wenn Du überlegst, wieder eine Grafiklösung von Intel zu nehmen, hilft vielleicht als Faustregel: achte darauf, dass der Grafikchip ein X oder ein HD (oder MHD) im Namen trägt.
Back to top
View user's profile Send private message
bmahler
n00b
n00b


Joined: 25 Dec 2010
Posts: 29

PostPosted: Fri Apr 29, 2011 6:03 pm    Post subject: Reply with quote

Ok, unter Win 7 war die N64-Emulation aber doch flüssig spielbar... *?*

Nun gut, ich habe jetzt ein Netbook mit 1,8 Ghz Dual-Core CPU von Intel und einer Nvidia ION 2.

Jetzt möchte ich gerne ein Image von meiner alten Platte (das 1. Asus-Netbook mit Intel-Grafik) erstellen und damit die Platte des neuen Netbooks, auf dem ich gerade mit Windows 7 arbeite, komplett überschreiben.
Ich stelle mir vor, dass das mit einem Boot-USB-Stick und einer zusätzlichen externen Festplatte möglich wäre. Ist das so?
Wie muss ich vorgehen? Ich würde die SWAP und die Boot-Partition auch gerne einfach mitkopieren und soetwas wie ein .iso meiner alten Platte erstellen und damit die neue Platte überschreiben.

lg
Benjamin
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum