Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
KDE-4.6.2, NTFS Devices via Geräteüberw. mounten[solved]
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Randy Andy
Veteran
Veteran


Joined: 19 Jun 2007
Posts: 1136
Location: /dev/koelsch

PostPosted: Wed Apr 27, 2011 7:53 am    Post subject: KDE-4.6.2, NTFS Devices via Geräteüberw. mounten[solved] Reply with quote

Hallöle miteinander.

Bis vor wenigen Tagen konnte ich prima alle USB-Devices unter KDE mit der Laufwerksverwaltung ein-/aushängen, auch mit KDE-4.6.2 komplett udev-basierend, auch ntfs Sticks.
Seit einem meiner fast täglichen Updates an Ostern geht es nun nicht mehr, hab's aber erst Gestern gemerkt.
Ext-formatierte Devices gehen noch prima, ntfs Devices aber nicht, auch nicht per root.
Auf der command line aber sehr wohl.

Der dolphin meldet beim Versuch den ntfs-Stick zu mounten: Requested filesystem type is neither well-known nor in /proc/filesystems nor in /etc/filesystems.

Jemand 'ne Idee welches update dafür verantwortlich zeichnet, oder was man aufgrund dessen nun anpassen muss, damit das wieder komfortabel funktioniert?


Hm, hab da gerade was gefunden, mal sehen... guckt ihr hier:https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=270689

Yep, funktioniert wieder prima, einfach wie dort beschrieben ntfs-3g zur /etc/filesystems hinzufügen - fertig!

Update - am gleichen Abend gab's dann noch ein neues Release von udisks-1.0.3-r2 (glaub ich, mal wieder nicht am PC), damit war die Sache dann auch wieder gefixed,
und ich konnte den Eintrag aus der /etc/filesystems wieder auskommentieren.

Gruß, Andy.
_________________
If you want to see a Distro done right, compile it yourself!
Back to top
View user's profile Send private message
bas89
Apprentice
Apprentice


Joined: 02 Mar 2010
Posts: 243
Location: Germany ;)

PostPosted: Mon May 09, 2011 7:01 pm    Post subject: Reply with quote

Danke für deine Lösung, schade dass sowas nötig ist....
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum