Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Schwarzer Hintergrund zeigt letztes Flash-Video
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
sprittwicht
l33t
l33t


Joined: 04 Dec 2003
Posts: 644

PostPosted: Wed May 18, 2011 11:55 am    Post subject: Schwarzer Hintergrund zeigt letztes Flash-Video Reply with quote

Öfter mal was Neues.
Seit dem letzten Flash-Update (10.3.181.14-r1 auf AMD64) entert Flash die Farbe Schwarz auf meinem gesamten Desktop. Wenn ich im Firefox (Konqueror geht nicht mehr) ein Flash-Video anschaue und anschließend den Browser schließe, wird in allen Programmen die Farbe Schwarz durch den letzten Flash-Screen ersetzt. Egal ob in der KDE-Konsole, Gimp (neues Bild mit Hintergrundfarbe Schwarz) oder im Browser (Konqueror oder Firefox), mein Schwarz ist nicht mehr Schwarz, mein Schwarz ist Flash. :-)

Noch jemand?
Back to top
View user's profile Send private message
nightmarez
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 17 May 2004
Posts: 111
Location: FSV Mainz 05 ;)

PostPosted: Wed May 18, 2011 12:54 pm    Post subject: Reply with quote

Dieses Problem tritt auch bei mir auf: KDE-4, letztes Flash-Update und auch AMD64
_________________
Ecce quomodo moritur iustus
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2042
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Wed May 18, 2011 1:09 pm    Post subject: Reply with quote

Die 10.3.bla ist meines Wissens nach 32bit...
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
dtmaster
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 19 Oct 2010
Posts: 103

PostPosted: Wed May 18, 2011 1:46 pm    Post subject: Reply with quote

Ich hatte erst die Version 10.2.159.1_p201011173 installiert (amd64 system). Damit lief alles problem los.

Bei dem letzten Update hat er auf die 10.2.bla upgedatet.

Da ging was flash angeht fast gar nichts mehr und auch ähnliche Symtome wie bei euch.

habe dann ein Downgrade gemacht auf die vorherige Version 10.2.159.1_p201011173.

Die funktioniert bei mir Problemlos. Kann ich nur empfehlen.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Wed May 18, 2011 2:07 pm    Post subject: Reply with quote

Ich denke dass das eigentliche Problem ist das Adobe schon seit längerer Zeit keinen nativen 64 bit Flash Player für Linux mehr anbietet...
(bzw Flash eigentlich abgeschafft werden sollte ;)

Schaut euch zb auch die Probleme hier an: [solved] Youtube-Videos "brennen sich ein
Back to top
View user's profile Send private message
Apheus
Guru
Guru


Joined: 12 Jul 2008
Posts: 420

PostPosted: Wed May 18, 2011 2:40 pm    Post subject: Reply with quote

Tritt bei mir auch auf, wenn auch selten.

www-client/firefox-3.6.17
www-plugins/nspluginwrapper-1.3.0
www-plugins/adobe-flash-10.2.159.1
x11-base/xorg-server-1.9.5
x11-drivers/nvidia-drivers-260.19.36

Kernel 2.6.36-gentoo-r8

Mit Strg+Alt+F1 zu einer Framebuffer-Konsole wechseln und zurück (meistens Strg+Alt+F7) löst das Problem.


Last edited by Apheus on Wed May 18, 2011 4:10 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
sprittwicht
l33t
l33t


Joined: 04 Dec 2003
Posts: 644

PostPosted: Wed May 18, 2011 3:07 pm    Post subject: Reply with quote

Konsole wechseln klappt bei mir auch, danach scheint der Fehler sogar für die weitere Session komplett gebannt zu sein.
Aber wie kann der Flash-Player dafür verantwortlich sein? Sollte das Betriebssystem den nicht entsprechend vom Rest des Systems abschirmen?
Würde ja eher auf einen Bug im Nvidia-Treiber oder in Xorg / KDE tippen, der jetzt von der neuen Flash-Version getriggert wird.

Der gemeinsame Nenner scheint bis jetzt schonmal AMD64 + Nvidia zu sein, seh ich das richtig?

sys-kernel/gentoo-sources-2.6.37-r4
x11-drivers/nvidia-drivers-260.19.36
x11-base/xorg-server-1.9.5
www-plugins/adobe-flash-10.3.181.14-r1
Back to top
View user's profile Send private message
Christian99
Veteran
Veteran


Joined: 28 May 2009
Posts: 1176

PostPosted: Wed May 18, 2011 3:39 pm    Post subject: Reply with quote

Ist aber wohl doch Versions abhängig:

x11-drivers/nvidia-drivers-270.41.06
linux-2.6.38.6-zen
x11-base/xorg-server-1.10.1.901
www-plugins/adobe-flash-10.3.181.14-r1

ich hab das problem nicht. stattdessen sind manchmal weiße quadrate über den flash-sachen.
Ich hatte aber solches verhalten vor ein paar wochen mal.
Back to top
View user's profile Send private message
b3cks
Veteran
Veteran


Joined: 23 Mar 2004
Posts: 1481
Location: Bremen (GER)

PostPosted: Thu May 19, 2011 7:14 am    Post subject: Reply with quote

Josef.95 wrote:
Ich denke dass das eigentliche Problem ist das Adobe schon seit längerer Zeit keinen nativen 64 bit Flash Player für Linux mehr anbietet...
(bzw Flash eigentlich abgeschafft werden sollte ;)

Was so nicht stimmt: http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer10/square/
Und der läuft auch recht gut, sagen wir es mal so. Macken hat der auch.

Über das Zweite kann man sicherlich streiten. :wink:
_________________
I am /root and if you see me laughing you better have a backup.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Thu May 19, 2011 2:52 pm    Post subject: Reply with quote

b3cks wrote:
Josef.95 wrote:
Ich denke dass das eigentliche Problem ist das Adobe schon seit längerer Zeit keinen nativen 64 bit Flash Player für Linux mehr anbietet...
(bzw Flash eigentlich abgeschafft werden sollte ;)

Was so nicht stimmt: http://labs.adobe.com/technologies/flashplayer10/square/
Und der läuft auch recht gut, sagen wir es mal so. Macken hat der auch.

Über das Zweite kann man sicherlich streiten. :wink:

Ups sorry, da hast du natürlich recht..., danke für den Einspruch
Ich hatte gar nicht mitbekommen das es inzwischen wieder ein natives 64 Bit Plugin gibt.

Ich hab es gleich mal auf einem (zZt nicht ganz aktuellen) nativen 64 Bit (no-multilib) System getestet, und ich muss sagen es läuft gar nicht mal schlecht! :)
Die CPU Last ist lange nicht mehr so hoch (statt etwa >=80 nur noch ~30 % (mit einer AMD 2X 2.6 GHz CPU) , und Videos im Vollbild laufen auch flüssiger, und auch das umschalten zum/vom Vollbild funktioniert wieder... (ohne das es einen Neustart des FF-Browsers bedarf... ;) )
Was noch ein wenig stört ist das der Maus-Cursor im Volbild nicht verschwindet, aber nugut, man kann nicht alles haben...

Genutzte Versionen sind hier aktuell:
Code:
xorg-server-1.9.5
nvidia-drivers-270.41.06
[ebuild   R   ] www-plugins/adobe-flash-10.2.159.1_p201011173  USE="64bit vdpau (-32bit) -bindist (-multilib)"
[ebuild     U ] www-client/firefox-4.0.1-r1 [4.0-r2]

(wobei vdpau unter 64 Bit aktuell noch nicht unterstützt wird)

Von den nicht sauber beendeten Flash Videos wie es der Threadersteller berichtete konnte ich hier aktuell nichts bemerken.
Back to top
View user's profile Send private message
dtmaster
Tux's lil' helper
Tux's lil' helper


Joined: 19 Oct 2010
Posts: 103

PostPosted: Thu May 19, 2011 4:02 pm    Post subject: Reply with quote

Darum bin ich auch auf diesen zurück weil der soweit problemlos funktioniert.

kann die version nur empfehlen.
Back to top
View user's profile Send private message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 299
Location: Austria

PostPosted: Fri May 27, 2011 8:46 pm    Post subject: Reply with quote

Bei mir arbeitet auch die 10.2 super. Die 10.3 funzt bei sowieso nicht, deshalb bleib ich auch bei 10.2. Und das mit dem netten Hintergrunde hatte ich auch bei früheren Versionen.

lg
boospy
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3629
Location: Germany

PostPosted: Fri May 27, 2011 9:57 pm    Post subject: Reply with quote

boospy wrote:
.... Die 10.3 funzt bei sowieso nicht,....

Das kann man so pauschal nicht sagen. Diese 32 Bit Version läuft hier auf einem 32 Bit System einwandfrei. Und mit der neuen USE=kde gibt es sogar ein Config Modul in den systemsettings, und VDPAU wird auch prima unterstützt :P

Josef.95 wrote:
Was noch ein wenig stört ist das der Maus-Cursor im Volbild nicht verschwindet, aber nugut, man kann nicht alles haben...
Auch hier muss ich mich korrigieren, im konqueror funkt es auch mit dem verschwinden des Cursor,s im Vollbild
unter Firefox leider noch nicht.
Back to top
View user's profile Send private message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 299
Location: Austria

PostPosted: Fri May 27, 2011 10:09 pm    Post subject: Reply with quote

Achso ja, ich muss natürlich erwähnen das ich ein 64bit System habe.
Back to top
View user's profile Send private message
pablo_supertux
Advocate
Advocate


Joined: 25 Jan 2004
Posts: 2740
Location: Somewhere between reality and Middle-Earth and in Freiburg (Germany)

PostPosted: Sun May 29, 2011 10:00 pm    Post subject: Reply with quote

Seit dem letzten Update habe ich dasselbe Problem. Wenn ich Ctrl+Alt+F1 drücke und dann zurück zu X komme (bei mir Ctrl+Alt+F7), dann ist das Problem weg.
_________________
A! Elbereth Gilthoniel!
silivren penna míriel
o menel aglar elenath,
Gilthoniel, A! Elbereth!
Back to top
View user's profile Send private message
Hollowman
Guru
Guru


Joined: 19 Apr 2007
Posts: 584

PostPosted: Mon May 30, 2011 4:18 pm    Post subject: Reply with quote

Hi

Ich hab jetzt mal ein bisschen hin und her probiert.

Das kam dabei raus:

nvidia-drivers: Version egal
adobe-flash mit vdpau: geht nur mit 10.2.159.1_p201011173 und dem 64 Bit Plugin.
adobe-flash ohne vdpau: geht immer

Sebastian
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2225
Location: Germany

PostPosted: Sun Jun 05, 2011 3:44 pm    Post subject: Reply with quote

Hollowman wrote:
Hi

Ich hab jetzt mal ein bisschen hin und her probiert.

Das kam dabei raus:

nvidia-drivers: Version egal
adobe-flash mit vdpau: geht nur mit 10.2.159.1_p201011173 und dem 64 Bit Plugin.
adobe-flash ohne vdpau: geht immer

Sebastian


Ich hab das Problem jetzt auch, zugegeben sind es bei mir im Firefox die Weißen stellen, aber auf dem Fluxbox-Hintergrund auch dort. Eine downgrade von Flash, werde ich nicht nutzen und ich hab wenigstens mit Flashblock die ganze Werbung nicht so im Vordergrund. Das mit vdpau schaut ganz nett aus. Kann man das irgendwo bequem einstellen? Oder hast du dafür flash neu emerged?
Back to top
View user's profile Send private message
Hollowman
Guru
Guru


Joined: 19 Apr 2007
Posts: 584

PostPosted: Mon Jun 06, 2011 7:58 am    Post subject: Reply with quote

vdpau ist ein USE Flag.

Da musst du Flash neu bauen.

Sebastian
Back to top
View user's profile Send private message
ChrisJumper
Advocate
Advocate


Joined: 12 Mar 2005
Posts: 2225
Location: Germany

PostPosted: Mon Jun 06, 2011 10:36 am    Post subject: Reply with quote

:oops:

Natürlich, das neu emergen ist bei dem kleinen Flash-Programm auch kein Problem. Ohne vpau geht es hier auch einwandfrei, vielen Dank! Ich wünschte mir für flash wohl auch eine Konfigurations-Datei.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum