Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[gelöst] Linuxraid - wie finde die defekte Festplatte heraus
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 299
Location: Austria

PostPosted: Sat Jul 30, 2011 1:50 pm    Post subject: [gelöst] Linuxraid - wie finde die defekte Festplatte heraus Reply with quote

Hallo Leute

Mir ist jetzt folgendes durch den Kopf gegangen. Ich hab einige Geräte mit Linuxraid am laufen. In einem Gerät sind immer die gleichen Festplatten eingebaut. Wie finde ich denn jetzt heraus was für eine Platte ich ausbauen muss wenn ein Defekt vorliegt?
Ich mein nur mit den Festplattenbezeichnungen geht das nicht. SDA und SDB usw. änderen sich je nachdem wieviel Platten eingebaut sind, Anschluss bezogen ist es auch nicht. Also wie löst man denn jetzt sowas?

lg
boospy


Last edited by boospy on Sun Dec 04, 2011 9:31 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
b3rT
n00b
n00b


Joined: 09 Jun 2003
Posts: 67
Location: Germany

PostPosted: Sat Jul 30, 2011 3:25 pm    Post subject: Reply with quote

Durch das Auslesen der Seriennummer per Software (z.B. smartctl). Diese steht meist auch auf einem Aufkleber auf der Festplatte. Somit hast du eine Zuordnung zwischen Device und der Hardware. Geht das softwareseitige Auslesen nicht mehr, hat die Platte zumeist auch keinen Spin-Up mehr und es lässt sich durch 'Handauflegen' spüren, welche defekt ist.
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Sat Jul 30, 2011 4:23 pm    Post subject: Reply with quote

Oder Ausschlussverfahren, die SN die man nicht auslesen konnte ist die defekte. 8)
Back to top
View user's profile Send private message
root_tux_linux
l33t
l33t


Joined: 21 Dec 2003
Posts: 966

PostPosted: Sat Jul 30, 2011 6:15 pm    Post subject: Reply with quote

Festplatte ausgefallen?



ggf. mit mdadm Raid-Testen?


Code:
cat /proc/mdstat


Aha, /dev/sdb tot

Code:
smartctl --info /dev/sdb


Aha, Festplatte entfernen



Ich in meinem Fall hab an jeder Festplatte nen Kleber mit der Bezeichnung z.B. /dev/sda für die Platte an S-ATA0.

_________________
Intel Core i7 6700K@4.6GHz, Gigabyte GTX 980 Ti G1, Gigabyte Gaming 7, Hyper X Fury 32GB, 2 TB Samsung EVO 840 Basic
ASUS ROG Swift PG348Q Display
ASUS ROG ASUS G771JW Notebook
Back to top
View user's profile Send private message
boospy
Apprentice
Apprentice


Joined: 07 Feb 2010
Posts: 299
Location: Austria

PostPosted: Sun Dec 04, 2011 9:31 pm    Post subject: Reply with quote

Vielen Dank Leute, ja das funzt so super. Hab mir jetzt zwischenzeitlich das Buch "Linux Hochverfügbarkeit" gekauft. Das stehen solche Dinge auch sehr detailliert drinnen.

lg
boospy
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum