Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
ATI Rage Mobility P/M XServer Problem
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
vkp
n00b
n00b


Joined: 02 Sep 2011
Posts: 10

PostPosted: Thu Sep 08, 2011 12:46 pm    Post subject: ATI Rage Mobility P/M XServer Problem Reply with quote

hi
weiss einer wie ich die karte mit 3d unterstüzung zum laufen bekomme?
also in der make.conf hab ich VIDEO_CARDS="mach64 vesa" drin
und die xorg sagt mir failed to load module "ati"+"fbdev" module does not exist und error setting mtrr
das gleiche wenn ich eine xorg.conf mit "mach64" als treiber anlege

den kernel hab ich nur mit vesa framebuffer unterstüzung gebaut, weil der mach64FB probleme macht
und drm aber ohne treiber und ich weis nicht ob das überhaupt was bringt drm ohne karte

vesa will ich nicht, ich möchte gerne 3d beschleunigung das muss doch machbar sein schliesslich ist die "mach64" option nicht einfach so da
bei der installation von xorg hab ich mich an http://www.gentoo.org/doc/en/xorg-config.xml orientiert und sollte ich lieber das meta package installieren?


Last edited by vkp on Thu Sep 08, 2011 8:48 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3627
Location: Germany

PostPosted: Thu Sep 08, 2011 2:09 pm    Post subject: Reply with quote

Hmm.., bist du dir sicher das mach64 der richtige Treiber ist?
Magst du nicht mal ein
Code:
lspci | grep VGA
mit posten?

So vom Bauchgefühl her würde ich es eher mit dem xf86-video-r128 Treiber versuchen.
Back to top
View user's profile Send private message
vkp
n00b
n00b


Joined: 02 Sep 2011
Posts: 10

PostPosted: Thu Sep 08, 2011 2:53 pm    Post subject: Reply with quote

Code:

lspci | grep VGA
VGA compatible controller: ATI Technologies Inc. Rage Mobility P/M AGP 2x (rev 64)

ich hatte eigentlich auch vor den rage 128 treiber zu verwenden als ich dann aber gelesen habe das das wohl ein mach64 chip ist
und der mach64 ist als kernel drm nicht verfügbar kann das daran liegen?
soweit ich das jetzt aber verstanden habe geht das auch ohne kernel drm treiber
ich blick da nicht so recht durch mit dem dri drm zeug
Back to top
View user's profile Send private message
vkp
n00b
n00b


Joined: 02 Sep 2011
Posts: 10

PostPosted: Fri Sep 09, 2011 9:39 am    Post subject: Reply with quote

ok hatte ein paar use flags falsch :oops:
wenn ich ohne xorg.conf starte wird automatisch der vesa treiber genommen aber mit einem "error setting mtrr..." geht aber trozdem
und wenn ich jetzt mit xorg.conf + mach64 als treiber starte bekomm ich auch ein bild aber mit der meldung das
Code:

FATAL: Module mach64 not found.
[drm] drmOpen failed
MACH64(0): [dri] DRIScreenInit Failed

(schätze weil kernel drm aus ist? oder kann der mesa auch drm?)
ich komm jetzt auch grad schlecht an die logdateien dran...
was kann ich denn jetzt machen um 3d beschleunigung zu bekommen?
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum