Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
Gentoo auf intel atom d510mo Motherboard?
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
chick0n
n00b
n00b


Joined: 18 Sep 2011
Posts: 2

PostPosted: Wed Sep 21, 2011 4:44 pm    Post subject: Gentoo auf intel atom d510mo Motherboard? Reply with quote

Ich krieg es nicht geregelt, gentoo auf diesem board zu installieren.

Es erscheint folgende fehlermeldung:
VFS: Cannot open root device "sda3" or unknown-block(0,0)
Please append a correct "root=" boot option; here are the available partitions:
Kernel panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown-block(0,0)

Ich nehme den neuesten kernel 2.6.39-r3. Ich habe es manuell und mit genkernel versucht.

meine fstab und grub.conf sind wie in der anleitung beschrieben.

die kernel .conf kann ich erst morgen posten, weil der rechner auf der arbeit steht.

danke!!
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2041
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Wed Sep 21, 2011 4:55 pm    Post subject: Reply with quote

Ist relativ easy.

Boote die LiveCD und führe dort das Kommando lspci | egrep 'IDE|SATA' aus (Achtung das sind Hochkommata, keine Akzente).
Die Ausgabe beinhaltet folgende Spalten
<Pfad> <Beschreibung/Typ> <Vendor-String>
z.B.
Code:
00:11.0 SATA controller: ATI Technologies Inc SB7x0/SB8x0/SB9x0 SATA Controller [AHCI mode]
00:14.1 IDE interface: ATI Technologies Inc SB7x0/SB8x0/SB9x0 IDE Controller


Und den Pfad verwenden wir jetzt weiter:
lspci -k -s <Pfad> (immer nur 1 Pfad auf einmal…)
wird zu:
lspci -k -s 00:11.0
lspci -k -s 00:14.1

Die Ausgabe beinhaltet jetzt die verwendeten Kernel-Treiber für deine IDE und SATA Controller, und genau die müssen fest in den manuell erstellten Kernel eingebaut werden.

mit dem genkernel hat mans einfacher, man muss den Kernel nicht selbst erstellen. Aber man muss daran denken die erstellte initrd in den Start miteinzubinden, außerdem bekommt man einenetwas langsameren und vorallem größeren Kernel.

PS:
Wenn dein Board AHCI kann (im BIOS auswählbar) mach das. es ist auf jeden Fall deutlich performanter als der IDE-Mode
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
chick0n
n00b
n00b


Joined: 18 Sep 2011
Posts: 2

PostPosted: Wed Sep 21, 2011 5:05 pm    Post subject: Reply with quote

danke

und wie genau baut man die ein?
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2041
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Wed Sep 21, 2011 5:21 pm    Post subject: Reply with quote

cd /usr/src/linux/ && make menuconfig
Die config kennt den / Befehl (Suche)
Dort einfach nach deinem Treibernamen suchen.
(hier wärs z.B. AHCI)

Oder aber wissen das der Controller erstmal ein Device ist (Device Drivers)
Dort suchen wir nach S/P-ATA Treiber (Serial ATA and Parallel ATA Drivers)
Und nun schauen wir den Vendor-String von lspci an und suchen genau diesen in dem wulst an Einstellungsmöglichkeiten (normalerweiße muss man ATA SFF Support und ATA BDMA Support aktivieren)

Und dann auf dem gefundenen Eintrag so oft die Leertaste antippen bis die Klammer ein Stern enthält
- deaktiviert
M als Modul hinzugefügt, muss nachgeladen werden
* fest eingebaut
Die Klammer-Form hat auch was zu bedeuten, aber damit muss man sich nicht großartig rumschlagen.

Achtung:
Die alten ATA/ATAPI/FML/blafasel (Deprecated) Treiber sind allesamt "Deprecated" also veraltet, es wird empfohlen diese komplett zu deaktivieren.

Was mir außerdem noch einfällt,
unter File Systems muss das ext3 Dateisystem auch fest eingebaut sein (bzw. dasjenige aus welchem die /-Partition besteht, das Handbuch gibt immernoch ext3 vor).
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2041
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Thu Sep 22, 2011 8:35 am    Post subject: Reply with quote

Leider gabs bis jetzt kein Update mehr vom Threadersteller.
Ob er sein Problem beseitigen konnte, oder eben nicht, schade.
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Thu Sep 22, 2011 10:45 am    Post subject: Reply with quote

Max Steel wrote:
Leider gabs bis jetzt kein Update mehr vom Threadersteller.
Ob er sein Problem beseitigen konnte, oder eben nicht, schade.

Also ich denke das hat geklappt, steht also jetzt 1:0 für Dich!
Ist uns das nicht allen schon mal passiert?
Neues Board und nicht den richtigen Treiber für den Plattencontroller im Kernel.
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2041
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Thu Sep 22, 2011 11:00 am    Post subject: Reply with quote

tazinblack wrote:
Max Steel wrote:
Leider gabs bis jetzt kein Update mehr vom Threadersteller.
Ob er sein Problem beseitigen konnte, oder eben nicht, schade.

Also ich denke das hat geklappt, steht also jetzt 1:0 für Dich!
Ist uns das nicht allen schon mal passiert?
Neues Board und nicht den richtigen Treiber für den Plattencontroller im Kernel.


Möglich.
Und das stimmt, das ist uns allen bereits passiert.

1:0 ^^ Wann machst du dann deinen Punkt :P
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
tazinblack
Veteran
Veteran


Joined: 23 Jan 2005
Posts: 1124
Location: Baden / Germany

PostPosted: Thu Sep 22, 2011 11:17 am    Post subject: Reply with quote

Max Steel wrote:
1:0 ^^ Wann machst du dann deinen Punkt :P


Ich mach keine Punkte ich rette höchstens die Welt, wenn auch nur immer für wenige Leute :)
Ist mir übrigens gerade heute morgen wieder gelungen.
Heute Nacht hats ne wichtige Datenbank zersemmelt. Wahrscheinlich ein Programmfehler.
Und ich hatte ein passendes Backup. Da kann aber der Chef wieder lächeln.
_________________
Gruß / Regards
tazinblack
_______________________________________________________
what's the point in being grown up if you can't be childish sometimes
Back to top
View user's profile Send private message
Max Steel
Advocate
Advocate


Joined: 12 Feb 2007
Posts: 2041
Location: My own world! I and Gentoo!

PostPosted: Thu Sep 22, 2011 11:40 am    Post subject: Reply with quote

Dem Erfinder des Backups sei an dieser Stelle gedankt.
_________________
mfg
Steel
___________________
Sorry for my bad English.

Heim-PC: Intel i7-5820K, 32GB RAM, GTX 1080
Laptop: Intel Core i5-4300U, 16GB RAM, Intel Graphic
Arbeit-PC: Intel i5-3470S, 16GB RAM, Intel Graphic
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum