Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
3d Wiedergabe mit Linux
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Thu Dec 08, 2011 8:39 pm    Post subject: 3d Wiedergabe mit Linux Reply with quote

Hallo,

ist eine 3d Wiedergabe unter Linux mit DLP Beamer oder 120Hz Bildschirm möglich. Grafikkarte ist eine von Nvidia. Z.B. auf youtube werden wohl Filme im Side-by-Side Format angeboten.
Ich stelle mir das so vor:

Nvidia Karte Player --> vlc mplayer oder bino --> Beamer 3D Ready oder 3D Monitor mit 120Hz Technik --> passende Shutterbrille.

Habe schon mal an einem 2D Monitor die Wiedergabe im mplayer oder VLC gestartet. Dort gibt es aber nur 2 Bilder nebeneinander.
Klappt die Wiedergabe unter Linux?. Hätte gerne eine positive Rückmeldung ehe ich entsprechende Technik investiere.
Vielleicht stelle ich mir das ja auch falsch vor?
Wer kann mir da mal Tipps geben?

Danke und Gruß
Roland
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Thu Dec 29, 2011 12:17 pm    Post subject: Reply with quote

Dann will ich das Thema auch mal pushen. :-)
Ich habe nämlich die ganze Technik, doch mich aus Zeitgründen noch nicht darum gekümmert. Selbst mein VDR steht noch veraltet und nicht genutzt in der Ecke. Und wenn ich den jetzt im Januar wieder auf einen aktuellen Stand bringe, kommt die Frage auch für mich.
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Sun Jan 01, 2012 12:07 pm    Post subject: Reply with quote

LinuxTom wrote:
Dann will ich das Thema auch mal pushen. :-)
Ich habe nämlich die ganze Technik, doch mich aus Zeitgründen noch nicht darum gekümmert. Selbst mein VDR steht noch veraltet und nicht genutzt in der Ecke. Und wenn ich den jetzt im Januar wieder auf einen aktuellen Stand bringe, kommt die Frage auch für mich.


Hallo,

mit einer quad buffered Grafikkarte geht 3d über opengl. Dann geht z.B. die Wiedergabe im Bino Player mittels 120Hz Technik.

z.B. mit Beamer und Shutterbrille, mit Fernseher und passender Brille, oder über einen passenden 3d Monitor mit Brille sollte dann auch unter Linux die Sache funktionieren. Wichtig wäre noch, wenn eine Hdmi Verbindung erwünscht ist....das geht erst ab HDMi 1.4a.

Mir fehlt nur noch eine passende günstige Nvidia Quattro Karte, die nicht so viel Strom zieht.


Edit:
Interessant klingt auch das:


Intel® InTRU™ 3D funktioniert wohl auch ohne teure Shutterbrille. Nur mit Rot/Grün Brille. Keine Ahnung, ob das auch unter Linux geht.


G. Roland
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Mon Jan 02, 2012 9:37 am    Post subject: Reply with quote

Für mich ist der Geräuschpegel der Karte wichtiger. Und wie kommst Du unter Linux an die 3D-Daten der BluRay's ran?
Back to top
View user's profile Send private message
flammenflitzer
Advocate
Advocate


Joined: 25 Nov 2003
Posts: 3116
Location: Berlin

PostPosted: Fri Jan 06, 2012 2:14 pm    Post subject: Reply with quote

Ich bin da nicht so im Thema. M.e. kann bino "normale" Filme im emulierten 3D Modus abspielen. Für Filme, die schon in 3 D vorliegen reicht (bei mir) vlc. (Allerdings kann der grafiktreiber von Nvidia unter Linux keine original 3D über hdmi ausgeben. Dazu braucht man WindowsXP und den kostenpflichtigen Treiber von nvidia. http://www.nvidia.de/object/3dtv-play-trial-activate-de.html )
Back to top
View user's profile Send private message
LinuxTom
l33t
l33t


Joined: 26 Mar 2006
Posts: 798

PostPosted: Fri Jan 06, 2012 2:27 pm    Post subject: Reply with quote

Ich habe nichts dagegen Geld für den Treiber zu bezahlen, doch einen WindowsXP-Rechner extra dafür hin zu stellen, wenn ich alles über VDR mache ist doch ein Schildbürgerstreich. Gibt es da keine Lösung für Linux?

Alles ist bei mir über HDMI angeschlossen (TV, Verstärker, Player, Beamer). :(
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Fri Jan 06, 2012 3:15 pm    Post subject: Reply with quote

LinuxTom wrote:
Ich habe nichts dagegen Geld für den Treiber zu bezahlen, doch einen WindowsXP-Rechner extra dafür hin zu stellen, wenn ich alles über VDR mache ist doch ein Schildbürgerstreich. Gibt es da keine Lösung für Linux?

Alles ist bei mir über HDMI angeschlossen (TV, Verstärker, Player, Beamer). :(


Hallo,

welche Nvidia Karte ist die günstigste Karte, die 3d opengl kann?

G. Roland
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum