Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[S]Script Benutzereingabe auf dem Desktop bringen
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Thu Mar 08, 2012 2:09 pm    Post subject: [S]Script Benutzereingabe auf dem Desktop bringen Reply with quote

Hallo,

ich bastele gerade ein Script. Es soll im Hintergrund laufen. Aber ich brauche eine Eingabe von Werten. Deshalb soll das Programm ein Fenster auf dem Desktop des aktuellen Benutzers einblenden, in dem ich den Zahlenwert eingeben kann.
Das Script läuft unter der gleichen BenutzerID wie der aktuell eingeloggte Nutzer...

Welche Möglichkeit gibt es da?

Gruß


Last edited by Tinitus on Fri Mar 23, 2012 7:15 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
franzf
Advocate
Advocate


Joined: 29 Mar 2005
Posts: 4408

PostPosted: Thu Mar 08, 2012 2:17 pm    Post subject: Reply with quote

Generell geht das recht einfach mit kdialog/xdialog. Wenn dein Script in Python/ruby/... ist, kannst du vllt. sogar direkt mit GUI-Bindings arbeiten und ein eigenes Fenster gestalten und einblenden.
Back to top
View user's profile Send private message
fuchur
Guru
Guru


Joined: 12 Aug 2003
Posts: 578

PostPosted: Thu Mar 08, 2012 9:21 pm    Post subject: Re: Script Benutzereingabe auf dem Desktop bringen Reply with quote

Hi
Tinitus wrote:
Hallo,

ich bastele gerade ein Script. Es soll im Hintergrund laufen. Aber ich brauche eine Eingabe von Werten. Deshalb soll das Programm ein Fenster auf dem Desktop des aktuellen Benutzers einblenden, in dem ich den Zahlenwert eingeben kann.
Das Script läuft unter der gleichen BenutzerID wie der aktuell eingeloggte Nutzer...

Welche Möglichkeit gibt es da?

Gruß


Kann dir für solche Sachen "gnome-extra/zenity" empfehlen. Ist sehr einfach und ist auch
alles dabei password abfrage textbox usw. Weiss aber nicht wie das mit den abhängikeiten
ist wenn du ein nicht Gnomer bist.

MfG
Back to top
View user's profile Send private message
mv
Watchman
Watchman


Joined: 20 Apr 2005
Posts: 6281

PostPosted: Thu Mar 08, 2012 9:54 pm    Post subject: Reply with quote

gtkdialog (hat weniger Abhängigkeiten und ist mächtiger als kdialog).
xdialog wurde ja schon erwähnt.
Falls es nur um eine Auswahl geht, kann man auch xmessage verwenden.
Eine weitere Möglichkeit wäre Starten eines Terminal-Emulators (xterm/konsole/gnome-terminal/aterm/eterm/xvt/rxvt/...) mit einem eigenen sh -C "...- Kommando.
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Thu Mar 22, 2012 9:12 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo,

da ich gnome verwende wollte ich gerne zenity verwenden. Das Script mit zenity startet aus der Konsole zufriedenstellend. Will ich es aber per cron oder aus einem laufendem Prozess starten klappt es nicht. Ich bekomme nicht mal im Syslog einen Eintrag.

Gruß
Back to top
View user's profile Send private message
fuchur
Guru
Guru


Joined: 12 Aug 2003
Posts: 578

PostPosted: Thu Mar 22, 2012 10:30 pm    Post subject: Reply with quote

Hi
Tinitus wrote:
Hallo,

da ich gnome verwende wollte ich gerne zenity verwenden. Das Script mit zenity startet aus der Konsole zufriedenstellend. Will ich es aber per cron oder aus einem laufendem Prozess starten klappt es nicht. Ich bekomme nicht mal im Syslog einen Eintrag.

Gruß


Das sind ja mal eine menge infos :).
Ich habe ein Testscript gebaut /tmp/stuff/test.sh :
Code:

! /bin/bash

export DISPLAY=:0.0
zenity --window-icon=warn --warning --text="Ich bin ein test"

Dann benutze ich fcron und in fcrotab habe ich folgendes eingetrage:
Code:

*/1  *  * * *  /tmp/stuff/test.sh

Und der Kollege erscheint nun minütlich auf meine Desktop.

Bei der menge von Informationen kann man auch nicht sehen welchen cron daemon
du benutzt ich rufe bei fcron einfach
Code:
fcron -d
auf und bin dann im debug modus mit syslog einträgen.

MfG
Back to top
View user's profile Send private message
Tinitus
Veteran
Veteran


Joined: 20 Sep 2004
Posts: 1754

PostPosted: Fri Mar 23, 2012 7:15 am    Post subject: Reply with quote

fuchur wrote:
Hi


Bei der menge von Informationen kann man auch nicht sehen welchen cron daemon
du benutzt ich rufe bei fcron einfach
Code:
fcron -d
auf und bin dann im debug modus mit syslog einträgen.

MfG


Hallo,

vielen Dank für die Antwort. War schon echt am verzweifeln. Deshalb ist der text ein wenig kurz ausgefallen. Habe das export Display v ergessen.

Danke für den Tipp.

Tinitus
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum