Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[solved][kde] Allg. Berechtigungseinstellungen ignoriert
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Bitspyer
Apprentice
Apprentice


Joined: 17 Dec 2002
Posts: 211
Location: Mainz, Germany

PostPosted: Sun Jun 24, 2012 7:56 pm    Post subject: [solved][kde] Allg. Berechtigungseinstellungen ignoriert Reply with quote

KDE fragt mich neuerdings immer, wenn ich eine Aktion mit höheren Rechten ausführen will (zB. NTFS-Partition mit Dolphin einbinden) nicht mehr nach dem Root-Passwort, sondern stellt mir nur die Benutzer "adm" und "daemon" zur verfügung. Wenn ich in Systemsettings->Allgemeine Berechtigungseinstellungen die Gruppe "wheel" hinzufüge, wird die aber auch nicht angezeigt.

Jemand 'ne Idee?

Schon mal Danke,

Bitspyer
_________________
Der Weg zur Dunklen Seite... Schneller er ist, verführerischer, leichter.


Last edited by Bitspyer on Mon Jun 25, 2012 8:57 am; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Sun Jun 24, 2012 8:23 pm    Post subject: Reply with quote

Das liegt wohl an der aktuellen Version von polkit. Wenn du die 0.106-r2 hast, dann solltest du die Logdatei beachten:
Code:
The default administrator unix-group was changed from "wheel" to
"adm", see *-default.rules in /etc/polkit-1/rules.d
Users of unix-group "adm" can run, for example, "pkexec /bin/sh"
to gain root shell without root password.
For more information, see http://bugs.gentoo.org/401513

Du musst deine Benutzer jetzt zu der Gruppe adm hinzufügen, nicht mehr zu wheel.
Back to top
View user's profile Send private message
Bitspyer
Apprentice
Apprentice


Joined: 17 Dec 2002
Posts: 211
Location: Mainz, Germany

PostPosted: Mon Jun 25, 2012 8:56 am    Post subject: Reply with quote

Schnelle Antwort, schnelle Lösung!


Danke!
_________________
Der Weg zur Dunklen Seite... Schneller er ist, verführerischer, leichter.
Back to top
View user's profile Send private message
mrsteven
Veteran
Veteran


Joined: 04 Jul 2003
Posts: 1938

PostPosted: Mon Jun 25, 2012 10:21 pm    Post subject: Reply with quote

Ja, eine schnelle Lösung, die aber ehrlich gesagt scheiße (nix für ungut @KlausMeier) ist - was an polkit liegt. Wie es die Log-Meldung schon andeutet, untergräbt man damit das Sicherheitskonzept, zumindest teilweise. Wenn ich als normaler User via 'pkexec /bin/sh' eine root-Shell bekomme, ohne das Passwort einzugeben, dann ist das ein Problem, da sich Sicherheitslücken in normalen User-Applikationen nun prinzipiell auf das ganze System auswirken können. Man kann nämlich in eingeschleustem Code mit pkexec nun schön gemeine Dinge anstellen...
_________________
Unix philosophy: "Do one thing and do it well."
systemd: "Do everything and do it wrong."
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Tue Jun 26, 2012 5:27 am    Post subject: Reply with quote

Den Gedanken hatte ich dabei auch... Bei Gnome sieht es aktuell so aus, dass ich eine beliebige Partition einhängen kann, indem ich das User Kennwort eingebe. Na gut, verhindert, dass jemand etwas mountet, der per Zufall am Rechner vorbei kommt, mehr nicht. Finde ich auch nicht prall.
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Tue Jun 26, 2012 7:55 am    Post subject: Reply with quote

Was aber an der Default Config von Polkit liegt, man kann jedem Benutzer/Gruppe genau vorgeben was er darf und was nicht. Nur wer mit einem Gentoo-System als eigenen Desktop macht das...
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Tue Jun 26, 2012 8:12 am    Post subject: Reply with quote

Und wie und wo kann man dieses polkit konfigurieren? Da gibt es in etc eine ganze Herde von Dateien.
Back to top
View user's profile Send private message
py-ro
Veteran
Veteran


Joined: 24 Sep 2002
Posts: 1733
Location: St. Wendel

PostPosted: Tue Jun 26, 2012 8:14 am    Post subject: Reply with quote

Code:
man 8 polkit


Allerdings ist übersichtlich anders... gibt wohl auch grafische Editoren, hab ich mich aber nicht mit beschäftigt.
Back to top
View user's profile Send private message
Klaus Meier
Advocate
Advocate


Joined: 18 Apr 2005
Posts: 2903
Location: Bozen

PostPosted: Thu Jun 28, 2012 9:07 am    Post subject: Reply with quote

Ob da jemand mitgelesen hat? Es gab mal wieder ein Update zu polkit. Und wenn ich jetzt eine Partition mounten will, dann brauche ich dazu wieder das Root Kenntwort. So sollte es ja auch sein.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum