Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
konkurierende USE-Einstellungen! - gelöst
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German)
View previous topic :: View next topic  
Author Message
Puschi
n00b
n00b


Joined: 19 Sep 2006
Posts: 40
Location: Rostock

PostPosted: Fri Jul 13, 2012 7:19 am    Post subject: konkurierende USE-Einstellungen! - gelöst Reply with quote

Hallo an alle,

beim neuerlichen Installieren von chromium beschwert sich portage das es für dev-libs/libxml2 unterschiedliche Use-Einstellungen haben will.

meiner ich # equery hasuse icu
* Searching for USE flag icu ...
[IP-] [ ] dev-db/sqlite-3.7.12.1:3
[IP-] [ ] dev-libs/boost-1.48.0-r2:1.48
[IP-] [ ] dev-libs/libxml2-2.8.0_rc1:2
[IP-] [ ] net-nds/openldap-2.4.30:0
[IP-] [ ] x11-libs/qt-core-4.8.2:4
[IP-] [ ] x11-libs/qt-webkit-4.8.2:4
von portage gefordert :
dev-libs/libxml2 icu.

für chromium aber
dev-libs/libxml2 -icu.

Ich habe dev-libs/icu 49.1.1-r1 installiert.

Mit den unteren Einstellungen habe ich dann erst mal chromium installiert.
So weit so gut.
Bei einem erneuten emerge -pvuDN world bzw emerge -pv --depclean mosert portage aber wieder, siehe oben.
Damit könnte ich auch noch leben. Ich könnte chromium deinsstallieren, die die USE-Variable ändern und dann aktualisieren und dann chromium wieder installieren.
Nur leider ist chromium ein Riesenpaket das ewig braucht zum emergen.
Auf die Dauer ist das also keine Alternative.
Da ich oft Programme ausprobiere bekomme ich weiterhin mit emerge -pv --depclean Probleme wenn ich die überschüssigen Abhängigkeiten nach dem Deinstallieren entfernen will. Dann weigert sich portage irgendetwas zu entfernen. Erst muss ich die USE-Variablen berichtigen, siehe oben.
Also das klassische Henne-Ei-Problem.
Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen.
Ist es möglich unterschiedliche USE-Variablen auf ein ebuild anzuwenden?
Was kann ich sonst noch machen?

vielen Dank
Puschi


Last edited by Puschi on Fri Jul 13, 2012 5:09 pm; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
bell
Guru
Guru


Joined: 27 Nov 2007
Posts: 482

PostPosted: Fri Jul 13, 2012 8:41 am    Post subject: Reply with quote

Code:
echo "dev-libs/libxml2 -icu" >> /etc/portage/package.use

Damit sollte Portage für libxml2 den "USE="icu" nicht mehr wollen.
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3627
Location: Germany

PostPosted: Fri Jul 13, 2012 1:17 pm    Post subject: Reply with quote

bell wrote:
Code:
echo "dev-libs/libxml2 -icu" >> /etc/portage/package.use

Damit sollte Portage für libxml2 den "USE="icu" nicht mehr wollen.
bell nein, das wird in diesen Fall vermutlich nicht funktionieren da chromium dev-libs/libxml2[icu] fordert.

Zugegeben, diese icu gstreamer USE Abhängigkeiten zwischen qt-webkit libxml2 und chromium sind zZt nicht ganz einfach...

@Puschi
Ein Vorschlag:
Setze die USE-Flags selbst passend in die /etc/portage/package.use
Folgendes sollte vermutlich passen: (sowohl für chromium, als auch für qt-webkit[gstreamer])
Code:
x11-libs/qt-core icu
x11-libs/qt-webkit gstreamer icu
dev-libs/libxml2 icu
Code:
emerge -avuDN world
Back to top
View user's profile Send private message
Puschi
n00b
n00b


Joined: 19 Sep 2006
Posts: 40
Location: Rostock

PostPosted: Fri Jul 13, 2012 5:09 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Josef.95,

ja das war das Problem!

Danke an Dich und alle anderen.

Pusch
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum